Buch

Witchborn - Nicholas Bowling

Witchborn

von Nicholas Bowling

Deiner Gabe kannst du nicht entkommen!

England 1577 

Die Hexenjagd hält das Land in Atem und auch die 14-jährige Alyce wird zur Zielscheibe. Nur knapp kann sie den Jägern entkommen, die auch ihre Mutter ermordet haben. Seitdem ist Alyce auf der Flucht und versucht ihre magischen Kräfte zu verstehen und ...

Rezensionen zu diesem Buch

Hat leider einige Längen vorzuweisen

Klappentext

„Deiner Gabe kannst du nicht entkommen!

England 1577 

Die Hexenjagd hält das Land in Atem und auch die 14-jährige Alyce wird zur Zielscheibe. Nur knapp kann sie den Jägern entkommen, die auch ihre Mutter ermordet haben. Seitdem ist Alyce auf der Flucht und versucht ihre magischen Kräfte zu verstehen und zu beherrschen. Und obwohl sie ihre Verfolger nicht abschütteln kann, kommt sie einem gefährlichen Geheimnis auf die Spur: Sie soll zum Spielball einer...

Weiterlesen

England 1577...

Worum gehts?

England 1577 – Die Hexen haben es nicht leicht in England. Sie werden gejagt bis zum bitteren Ende, bis ihre Kraft erlischt. So geschieht es auch, dass eines Tages die Hexenjäger vor der Tür von Alyce und ihrer Mutter stehen. Nur knapp kann Alyce entkommen, für ihre Mutter kommt jede Hilfe zu spät. Allein und verloren kämpft sie sich durch, nichtsahnend, dass sie zwischen den Fronten von weißer und dunkler Magie steht und bald eine Entscheidung treffen muss, die...

Weiterlesen

Witchborn

Die 14-jährige Alyce ist eine Hexe, doch das muss sie verbergen, denn Alice lebt im Jahr 1577 in England. Die Hexenjäger machen ihrem Namen alle Ehre und verfolgen rigoros die Frauen des Landes. Mitten in dieser schwierigen Zeit verliert Alice ihre Mutter an diese Männer und muss nun fliehen. Dabei trägt sie einen wichtigen Brief in ihrer Tasche und muss ihre Gabe verstecken? Doch warum wird sie weiterhin verfolgt, und was hat Königin Elisabeth I und Maria Stuart damit zu tun?

 

...

Weiterlesen

Historisches und spannendes Abenteuer? Leider nein...

Cover:
Das Cover finde ich sehr ansprechend. Es verrät nicht wirkliche viel über die Geschichte, gibt aber durchaus einen Hauch ihrer Atmosphäre weiter und macht mit der Schlichten gestaltung neugierig. Mir persönlich gefällt vor allem die Farbwahl auch sehr, muss ich sagen.
Inhalt:
Alyce verliert durch die Hexenverfolgung ihre Mutter und ist nun auf sich allein gestellt selbst den Gefahren ihrer Zeit ausgesetzt. Auf ihrer FLucht muss sie sich aus so einigen brenzligen...

Weiterlesen

Düstere Hexengeheimnisse

Cover: 

Das Cover  hat mich sofort angesprochen. Ich mag das düstere Erscheinungsbild, das an ein Grimoire erinnert. Das es mit Hexen zu tun haben muss, wird auch sehr schnell klar.

 

Story & Protagonisten

Alyce ist ein junges Mädchen von 14 Jahren, als  ihre Mutter auf grausame Art ermordet wird. Darauf hin flieht sie, um einen Mann zu finden, den ihre Mutter ihr auf dem Sterbebett genannt hat. Sie macht sich auf, in ein großes Abenteuer, das sowohl traurig...

Weiterlesen

Düster, atmosphärisch, toll !

Hexen und Hexerei sind von jeher zwei Dinge, die mich unglaublich interessieren. Sowohl historisch gesehen, als auch im Fantasybereich. Mein Interesse war also bereits beim ersten Blick auf den Titel und das samtige, im düsteren Gothiclook gehaltene und an Poe erinnernde Cover, schon angefacht.

In der Geschichte geht es um die 14-jährige Alyce, die Zeugin wird, wie man ihre Mutter der Hexerei bezichtigt und diese auf dem Scheiterhaufen verbrennt.
Alyce kann sich retten und...

Weiterlesen

Fantasy im 16. Jahrhundert

Witchborn: Königin der Düsternis von Nicholas Bowling

 

Elisabeth I und Mary Stuart streiten um die Krone Englands. Mitten in den herrschaftlichen und religiösen Wirren kann die junge Alyce nur knapp jenen entkommen, die sich die Hexenjagd auf die Fahne geschrieben haben. Denn Alyce hat magische Kräfte, die sie weder beherrschen noch verstehen kann. Und unwillentlich wird sie zum Spielball mitten im Kampf um die englische Krone.

 

Bei „Witchborn“ handelt es sich...

Weiterlesen

Vielversprechender Anfang, schwaches Ende

Die 14-jährige Alyce ist auf der Flucht vor den Hexenjägern, die ihre Mutter ermordet haben. In ihrer Tasche befinden sich nur eine selbst gebaute Strohpuppe, die ihr Leben schützen soll, und der Brief ihrer Mutter. Dieser soll der Schlüssel zu ihrer Rettung sein. Doch als sie endlich den Empfänger findet, gerät sie erneut in die Fänge ihrer Verfolger. Plötzlich steht Alyce im Mittelpunkt einer königlichen Intrige und versucht gleichzeitig, ihre eigenen magischen Fähigkeiten zu verstehen....

Weiterlesen

Atmosphärisch top, inhaltliche Umsetzung eher Flop.

Meinung:

Ich habe mir so viel von diesem Buch, dieser Geschichte erwartet. 
Und im Endeffekt nur die Hälfte bekommen. Leider muss ich sagen, dass der Klappentext an dieser Stelle nicht ganz unschuldig an meinen Erwartungen ist.
Ich habe ihn gelesen und dann Action, Spannung und ganz viel Magie erwartet. Aber im Sinne von Funken, von Handlungen, von Lichtblitzen, von innerer Stärke und einer authentischen Darstellung.

Mit 14 Jahren sollte man - zumindest wenn die...

Weiterlesen

Fantasy gemischt mit realer Geschichte

Inhalt
Das Leben der die 14-jährigen Alyce ändert sich schlagartig, als ihre Mutter als Hexe verbrannt wird. Von da an ist sie auf der Flucht. Ohne zu verstehen, wie ihre Magie funktioniert und mit einem Brief ihrer Mutter, gibt sie nicht auf. Doch scheint es unmöglich alleine als 14-jähriges Mädchen in London im Jahr 1577 zu überleben, vor allem da sie einflussreiche Verfolger hat und sich ein großes Geheimnis hinter Alyce verbirgt, von dem sie selbst nichts ahnt.

Meine Meinung...

Weiterlesen

Eine unaufgeregte und magische Geschichte im London der Hexenverfolgung

Die Mutter an die Flammen der Hexenverbrennung verloren, einsam und alleine im gefährlichen London, abgeschnitten von jeder Hilfe und immer auf der Hut – dieses Schicksal ereilt die junge Alyce. Auf der Flucht vor den Häschern die ihr stets auf den Fersen sind, muss sie sich mühsam Verbündete suchen und zwischen Freund und Feind zu unterscheiden lernen, bevor ein Verrat sie ihre Freiheit und ihr Leben kosten könnte. Dabei gerät sie zwischen die Fronten zweier mächtigen Königinnen die sie auf...

Weiterlesen

Das Geheimnis hinter der Macht....

Inhalt:

Im Jahre 1577 ist in England die Hexenjagd in vollen Gange und das ganze Land ist involviert. Und aus dem Hass heraus wird auch die 14-Jährige Alyce ungewollt zur Zielscheibe. Als vor ihren Augen ihre Mutter kaltblütig von den Jägern ermordet wurde, gelingt dem jungen Mädchen gerade noch so die Flucht vor dem verheerenden Urteil, dass sich über sie gelegt hat. Alyce selbst kann den Aufruhr gar nicht greifen, auch da sie selbst noch nicht versteht welche Gabe ihr mit ihrer...

Weiterlesen

Von Intrigen und Hexen

Inhalt: Die 14-jährige Alice wird von den Hexenjägern gejagt, die ihre Mutter getötet haben. Auf der Flucht gewinnt sie neue Freunde, wird jedoch auch zur Zielscheibe der mächtigsten Frauen ihrer Zeit.

Meinung: „Witchborn: Königin der Düsternis“ ist ein historisches Jugendbuch, indem es um Hexenverfolgung und Intrigen bei Hofe geht.
Im Mittelpunkt steht die 14-jährige Alice, die bis dato behütet bei ihrer Mutter lebte. Bis zu dem Tag, an dem diese durch Hexenjäger ermordet wurde...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Sprache:
deutsch
ISBN:
9783646928150
Erschienen:
Mai 2018
Verlag:
Carlsen Verlag GmbH
Übersetzer:
Eva Riekert
7.42857
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.7 (7 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 13 Regalen.

Ähnliche Bücher