Buch

Die Chroniken der Seelenwächter - Band 23: Der Weg in die Hölle - Nicole Böhm

Die Chroniken der Seelenwächter - Band 23: Der Weg in die Hölle

von Nicole Böhm

Jess hat endlich einen großen Teil ihrer Vergangenheit enträtselt: Sie weiß nun, wo ihre Mutter ist. Gemeinsam mit Jaydee sucht sie nach einem Weg, Cassandra zurückzuholen – doch dies wird schwerer, als sie angenommen hatte.
Akil und Ben versuchen die Menschen in Sicherheit zu bringen, die er zuvor durch die Visionen gerettet hat. Die beiden lassen sich auf ein wagemutiges Abenteuer ein, das sie mit Gegnern konfrontiert, wie sie sie noch nie erlebt hatten. Ihre Feinde sind bereit alles zu opfern, um den Sieg zu erlangen.
Sogar ihr eigenes Leben.

Rezensionen zu diesem Buch

Band 23 ist ruhig, emotional und voller Entwicklungen und Wahrheiten

Band 23 ist eher wieder ruhiger Natur, aber doch wieder sehr temporeich und voller Emotionen.
Einiges aus der Vergangenheit von Jess kommt an die Oberfläche und löst damit einiges bei den Betreffenden und dem Leser aus.
Bei Jess spürt man deutlich wie sie daran zu knabbern hat. Man stellt sich automatisch die Frage “Was wäre wenn…” und erhält darauf auch antworten.
Wo Jess involviert ist, ist automatisch auch Jaydee mit drin. Man erlebt ihn auf eine sehr emotionale und...

Weiterlesen

Eine neue Hölle erwartet unsere Seelenwächter...

Die Chroniken der Seelenwächter sind mit Der Weg in die Hölle bereits beim 23. Teil der Serie und dem 11. Teil der zweiten Staffel angelangt. Es ist wieder soweit, nach so vielem Hibbeln ist er nun da: Das Finale steht bevor. Und das merkt man an diesem Teil leider wieder viel zu gut, denn Nicole Böhm hat noch einiges mit einem vor und dass das nicht gut fürs Herz sein wird, das wird klar....
Das Cover schmückt diesmal eine dunkelhäutige Frau, die mit  weißen Fäden und Netzen bedeckt...

Weiterlesen

Die Geschichte geht stetig weiter und das Staffelfinale steht kurz bevor...

Nachdem ich schon seit Monaten die Chroniken der Seelenwächtern lese und mittlerweile schon beim 23. Band angekommen bin, steht das zweite Staffelfinale kurz bevor und die Geschichte vertieft sich immer mehr.
Der Schreibstil der Autorin war, wie auch in allen anderen Bänden zuvor, einfach nur toll. Der Band lies sich sehr einfach und flüssig lesen. Erzählt wird in diesem Band aus den Perspektiven von Jess, Coco, Akil, Jaydee und Ananka.
Auch in diesem Band entwickeln sich die...

Weiterlesen

Überraschend und macht sehr neugierig aufs Finale

Nicole Böhm – Die Chroniken der Seelenwächter, 23, Der Weg in die Hölle

 

Ashriel und Sophia geben Jess wichtige Hinweise und erzählen ihr, wo sie ihre Mutter finden könnte, wenn sie denn einen Zugang zu der von Sophia erschaffenen Welt findet. Doch die Pforten sind alle verschlossen, ein Weg hinein ist nicht möglich und somit die Gabe von Jess unerreichbar. Während Jess nun weiß, dass ihre Mutter Qualen leidet, muss sie sich auch noch mit Kendra herumschlagen, die es nicht...

Weiterlesen

Der Weg in die Hölle

Wow, was für ein Band und was ein Ende. Nach diesem letzten Kapitel würde ich am liebsten sofort mit dem nächsten Band weiterlesen. 

Am besten in diesem Band hat mir gefallen, dass Payden wieder vorkommt. Aber auch die Entwicklung von Jess und Jaydee finde ich spannend. Jess hat mir dann am Ende einen Schreck eingejagt und ich bin gespannt, was mit ihr ist und ob alles wieder ok wird. 

Auch Akil kam nicht zu kurz. Seine Art ist einfach toll und ich bin immer begeistert über ihn...

Weiterlesen

Das Staffelfinale naht

Jess hat endlich einen großen Teil ihrer Vergangenheit enträtselt: Sie weiß nun, wo ihre Mutter ist. Gemeinsam mit Jaydee sucht sie nach einem Weg, Cassandra zurückzuholen – doch dies wird schwerer, als sie angenommen hatte.
Akil und Ben versuchen die Menschen in Sicherheit zu bringen, die er zuvor durch die Visionen gerettet hat. Die beiden lassen sich auf ein wagemutiges Abenteuer ein, das sie mit Gegnern konfrontiert, wie sie sie noch nie erlebt hatten. Ihre Feinde sind bereit alles...

Weiterlesen

Wo ist Cassandra?

Zur Geschichte

Jess und Jaydee sind bei Ashriel um an Informationen zu kommen, wie sie Jess Mutter Cassandra finden und wie sie den Zauber in ihrem Blut los werden kann. Ashriel und Sophia geben ihnen ungern die Informationen. Da Jess Jaydee aber ankern muss und langsam an der dunklen Magie in ihrem Körper zerbricht, bleibt ihnen nichts anderes übrig. Jaydee macht sich extreme Sorgen um Jess.

"Deine Erlebnisse, deine Aufgaben, dein Schicksal: Es ist dir vorherbestimmt zu...

Weiterlesen

Der Weg in die Hölle wird vorbereitet

„Der Weg in die Hölle“ ist der 23. Band zur Reihe „Die Chroniken der Seelenwächter“ von Nicole Böhm. In meiner Rezension könnten daher Inhalte aus den vorherigen Bänden aufgegriffen werden.

 

Jess hat endlich einen großen Teil ihrer Vergangenheit enträtselt: Sie weiß nun, wo ihre Mutter ist. Gemeinsam mit Jaydee sucht sie nach einem Weg, Cassandra zurückzuholen – doch dies wird schwerer, als sie angenommen hatte. Akil und Ben versuchen die Menschen in Sicherheit zu bringen...

Weiterlesen

Der Weg wird geebnet

Inhalt:

Jess bekommt endlich die Informationen auf die sie 8 Jahre gewartet hat. Sie weiß wo ihre Mutter ist. Es ist aber nicht so einfach sie zu holen wie man denkt. Während Jaydee alles versucht um herauszufinden, wie man Cassandra retten kann, haben Ben und Akil alle Hände voll zu tun, um Anankas Pläne zu vereiteln. Aber auch Coco bleibt nicht untätig, wird jedoch mit einem Gegner konfrontiert, mit dem sie nicht gerechnet hat.

Meine Meinung:

Der Band...

Weiterlesen

Die Spannung bleibt hoch

„Der Weg in die Hölle“ ist der 23. Band der Urban Fantasy Reihe „Chroniken der Seelenwächter“. Die Reihe ist in Staffeln zu je 12 Folgen eingeteilt, also steht dieser Band direkt vor dem zweiten Staffelfinale. Die Handlung ist Reihenübergreifend, daher sind Vorkenntnisse zum Verständnis zwingend notwendig. Wer sich für sie Reihe interessiert, sollte daher unbedingt mit Band 1 einsteigen.

Man merkt gut, dass das Staffelfinale unmittelbar bevorsteht. Die Spannung wird sehr hoch gehalten...

Weiterlesen

Ein geniales Lesevergnügen

Zusammenfassung:
Jess hat endlich einen großen Teil ihrer Vergangenheit enträtselt: Sie weiß nun, wo ihre Mutter ist. Gemeinsam mit Jaydee sucht sie nach einem Weg, Cassandra zurückzuholen - doch dies wird schwerer, als sie angenommen hatte.
Akil und Ben versuchen die Menschen in Sicherheit zu bringen, die er zuvor durch die Visionen gerettet hat. Die beiden lassen sich auf ein wagemutiges Abenteuer ein, das sie mit Gegnern konfrontiert, wie sie sie noch nie erlebt hatten. Ihre...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Sprache:
deutsch
Umfang:
150 Seiten
ISBN:
9783958342637
Erschienen:
Mai 2017
Verlag:
Greenlight Press
9.57143
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.8 (14 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 26 Regalen.

Ähnliche Bücher