Buch

Die Farben meines Herzens - Noa C. Walker

Die Farben meines Herzens

von Noa C. Walker

Ein Roman, so bunt wie das Leben - von Bestsellerautorin Noa C. Walker.

Kann das Bild einer gemeinsamen Liebe je vollendet werden?

Die Landschaft um Meran am Fuße der Südtiroler Berge könnte als Kulisse für eine junge Liebe nicht romantischer sein. Der Forstwirt Mika, voller Tatendrang und Lebensmut, begegnet der sanften und liebenswerten Filomena, die zurückgezogen an einem einsamen, paradiesischen Ort lebt. Wie zwei Farben eines Aquarells beginnen sich die Leben der beiden zu berühren und ineinander zu fließen.

Doch es liegen dunkle Schatten auf Filomenas verletzter Seele, die die Liebe der beiden zu verhindern drohen. Welches Geheimnis zwingt Filomena in den Schutz der Einsamkeit, und wie kann Mika helfen, dass aus Filomena wieder die selbstbewusste und fröhliche Frau wird, die sie früher gewesen ist?

Rezensionen zu diesem Buch

Kann eine Liebe die Wunden heilen?

"Die Zeit heilt nicht alle Wunden, man lernt mit der Zeit nur, besser zu verdrängen, was einem weh getan hat." (Cosima Shiva Hagen)
In der Gegend von Meran in den Bergen der Südtiroler Alpen lebt einsam und fast auf sich alleine gestellt Filomena Jahn (Filly). Filly trägt ein großes Geheimnis und eine schwere Last mit sich, deshalb hat sie sich seit 10 Jahren von der Außenwelt abgekapselt. Dabei schreibt und illustriert sie Bücher für Kinder mit Problemen. Ihr eigenes graues...

Weiterlesen

einfach gefühlvoll!

In ihrem neuen Roman "Die Farben meines Herzens" entführt uns die Bestsellerautorin Noa C. Walker - auch als Elisabeth Büchle bekannt - in die traumhafte Landschaft Südtirols und hier verbringen wir in Meran unvergessliche Tage.

Der Inhalt: Forstwirt Mika, voller Tatendrang und Lebensmut, hat vorübergend in Meran einen Job angenommen. Hier begegnet er der sanften und liebenswerten Filomenda, die zurückgezogen an einem einsamen paradiesischen Ort lebt. Wie zwei Farben eines Aquarells...

Weiterlesen

Wenn das Leben Dir Angst macht

Ein Auftrag führt Mika in die Berge, hoch über Meran, um dort Sturmschäden an den Bäumen rund um eine alte Kapelle des Jakobswegs zu beseitigen. Sein Einsatzort ist nur zu Fuß zu erreichen, sein Werkzeug trägt eine Eselin und der Aufstieg ist mühsam. Seiner Meinung nach kann es sich bei der Auftraggeberin nur um eine ältere, alleinlebende Dame handeln, denn wer sonst lebt so weit abgeschieden, außerhalb jedweder Zivilisation? Vor Ort trifft er jedoch auf eine junge Frau, die ungefähr in...

Weiterlesen

Berührende Liebesgeschichte

Filomena ist eine junge Frau, die in der Abgeschiedenheit der Berge nahe Meran lebt. Sie hat sich dort ein kleines Paradies geschaffen. Dann betritt der Forstwirt Mika ihre kleine Welt. Für Mika ist es zunächst unbegreiflich, warum die sympathische junge Frau, dieses Leben gewählt hat. Mika und Filomena kommen sich näher, aber die Vergangenheit lässt sie nicht los.

 

Filomena und Mika sind zwei junge Menschen, die aufeinandertreffen, sich umkreisen und leise miteinander zu...

Weiterlesen

Eine berührende Geschichte

„...Liebe ist das höchste Gut, das wir erhalten und verschenken können. Deshalb müssen wir mit dem Herzen sehen und mit dem Herzen handeln...“

 

Die Geschichte beginnt mit dem kurzen kursiven Bericht von Filomena. Als Kind ließ sie sich treiben wie ein Schmetterling. Als Jugendliche tanzte sie wie eine Seiltänzerin durch ihre Tage. Als junge Frau breitete sie ihre Flügel aus wie ein Adler.

Dann beginnt im Jahre 2015 die eigentliche Handlung nahe von Meran in der...

Weiterlesen

Die Angst überwinden

Filomena hat etwas erlebt, das ihr den Boden unter den Füßen weggezogen hat. Sie hat sich nach Südtirol in die Berge zurückgezogen, da sie nicht mehr unter Menschen sein kann und Albträume und Panikattacken hat. Nur zu der Familie Gasser hat sie Kontakt. Dann erhält der Forstwirt Mika den Auftrag, sich oben auf dem Berg um den Sturmbruch zu kümmern. Vom Hof der Gassers geht es mit dem Wagen nicht weiter, daher muss Fillys Esel Cleopatra den Transport auf den Berg übernehmen. Dort oben in der...

Weiterlesen

Wenn der bunte Schmetterling endlich aus seinem Kokon kommt....

Mika hat eine Stelle als Forstwirt in der Firma seines Freundes Franco in den Südtiroler Bergen angetreten. Gleich sein erster Auftrag führt ihn hoch hinaus zum Anwesen der jungen Filomena, die sehr abgeschieden in einer umgebauten ehemaligen Pilgerstätte lebt. Filomena nach einem traumatischen Erlebnis Fremden gegenüber sehr kontaktscheu und hat sich vom öffentlichen Leben ganz zurückgezogen. Bereits beim ersten Zusammentreffen mit der jungen Frau ist Mika von ihr völlig fasziniert, er...

Weiterlesen

Eine Liebe in allen Farbnuancen des Lebens gezeichnet

„Ein neuer Schmetterling war aus dem Kokon geschlüpft, hatte die filigranen, schillernden Flügel ausgebreitet und sich in die Lüfte erhoben, tanzte von Blüte zu Blüte“ (S.284)

Filomena lebt einsam in einem abgelegenen ehemaligen Kloster inmitten der Südtiroler Berge. Eines Tages tritt Mika, ein junger Forstwirt in ihr farbloses, erblasstes Leben. Schwere dunkle Schatten der Vergangenheit werfen sich jedoch auf die beginnende Liebe und drohen die zart wachsende Beziehung zu zerstören...

Weiterlesen

Einfühlsam erzählte Liebesgeschichte

"Die Farben meines Herzens" erzählt eine sehr ruhige Liebesgeschichte. Es geht um Filomena, die seit Jahren von einem schrecklichen Trauma belastet wird, und Mika, einen Forstwirt, der plötzlich in ihr Leben tritt. Die beiden finden einander von Anfang an interessant, doch die Beziehung zwischen ihnen reift nur allmählich heran, in kleinen Schritten. Filomena fällt es schwer, andere Menschen an sich heranzulassen, und Mika ist sich bewusst, dass er behutsam vorgehen muss, um sie nicht zu...

Weiterlesen

Filomenas Geschichte

“Die Farben meines Herzens” erzählt die Geschichte von Filomena, die alleine und zurückgezogen an den Südtiroler Bergen lebt. Die Umgebung und ihre Einwohner prägen den Roman. Neu in diese Gegend kommt der Förster Mika.

Filomena leidet an Angstattacken, Platzangst und hat eine Sozialphobie.
Den Grund dafür erfährt man erst Mitte des Buches, als sie Mika erzählt, was vor 10 Jahren vorgefallen ist.

Das Thema des Romans ist Leben mit Beeinträchtigungen und Überwinden von...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Umfang:
336 Seiten
ISBN:
9782919801367
Erschienen:
Juni 2018
Verlag:
Amazon Publishing
9.25
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.7 (8 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 15 Regalen.

Ähnliche Bücher