Buch

Das kleine Gespenst - Otfried Preußler

Das kleine Gespenst

von Otfried Preußler

Ein Nachtgespenst in Nöten
Wegen einer Kirchturmreparatur bleibt die Uhr 12 Stunden lang stehen und schlägt am Mittag Mitternacht. Zeit für das kleine Gespenst aufzustehen. Durch das Sonnenlicht wird aus dem weißen Nachtgespenst ein schwarzes Taggespenst. Was das für Verwirrung stiftet!

Rezensionen zu diesem Buch

Für kleine und große Kinder

Nicht nur für Kinder gedacht.
Das kleine Gespenst erlebt einiges an Abenteuer als es auf einmal nicht mehr zur Geisterstunde erwacht sondern mitten am Tag. Anfangs ist alles noch aufregend, doch schon bald vermisst er es zur Geisterstunde zu spuken so wie seinen Freund Uhu Schuhu.
Ein spannender Spass für die Kleinen und prima gedacht für Leseanfänger. Mit den Zeichnungen macht die Geschichte um einiges mehr Spass.
Ich muss für jedes Kinderzimmer.

Weiterlesen

Ein Buch, dass Groß und Klein kennen muss!

Das kleine Gespenst bedeutet für mich Inhalt meiner schönen Kindheit <3 ich müsste diese Geschichte mal wieder lesen! Sie ist soooo schön.

Weiterlesen

Ein echter Klassiker...

Otfried Preußler erzählt in seiner kleinen Geschichte von einem kleinen Gespenst, das durch ein Verstellen der Kirchturmuhr von einem Nachtgespenst zu einem Taggespenst wird und als Taggespenst in der Stadt für ziemlichen Trubel sorgt. Leider kann das kleine Gespenst sich nicht selber aus seiner misslichen Lage befreien, aber dafür helfen ihm 3 Kinder, die Vertrauen zu ihm fassen und das kleine Gespenst so lernt, dass es auch liebe Menschen gibt, denen man vertrauen kann.

Die...

Weiterlesen

Must-Have

Ein absoluter Klassiker, den jedes Kind kennen sollte! Das kleine Gespenst von Burg Eulenstein, mit seinem Multifunktionsschlüssel und dem Uhu erlebt viele lustige und spannende Abenteuer, die Kindern gefallen und in Erwachsenen Kindheitserinnerungen wecken. Immer nur um Mitternacht zu spuken und nicht zu wissen, wie die Welt im Tageslicht aussieht gefällt dem kleinen Gespenst nicht, sodass es versucht wach zu bleiben. Alle Versuche scheitern zunächst, doch dann wird es plötzlich mittags um...

Weiterlesen

Tolles Kinderbuch

Eine wirklich spannende Geschichte die in keinem Kinderzimmer fehlen sollte. Ottfried Preußler schreibt einfach fantasievolle Geschichten die Kinder faszinieren. Meine Tochter liebt die Bücher von Ottfried Preußler

Weiterlesen

Erstklassiges Kinderbuch.....

Inhalt

Das kleine Gespenst lebt seit Ewigkeiten auf Burg Eulenstein. Es ist ein gutes Gespenst und trägt immer seine 13 Schlüssel mit sich. Unter Tags schläft es in einer Truhe im Turm und wenn die Uhr Mitternacht schlägt, spukt es in der Gegend herum. Mit seinem Freund Uhu Schuhu macht es sich dann des Nachts immer auf einem Baum gemütlich und die beiden erzählen sich so manch lustige Geschichte. Eines Tages wird aber aus dem weißen Gespenst ein Schwarzes. Warum ist es so geworden?...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Kinderbücher bis 10 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
135 Seiten
ISBN:
9783522110808
Erschienen:
Februar 2001
Verlag:
Thienemann-Esslinger
9.46809
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.8 (94 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 158 Regalen.

Ähnliche Bücher