Buch

Verführt von einem Herzensbrecher (Liebe, Historisch) - Patricia Cabot

Verführt von einem Herzensbrecher (Liebe, Historisch)

von Patricia Cabot

Historische Romantik von der New York Times Bestseller-Autorin
Die schöne Lady und der berüchtigte Verführer ...

London, 1870: Lady Caroline Linford, eine junge Frau aus gutem Hause, beobachtet, wie sich ihr Verlobter mit einer anderen vergnügt. Doch Caroline ...

Rezensionen zu diesem Buch

Fesselnd und romantisch

Ich lese sehr viele historische Liebesromane, wobei ich sagen muss, dass ich mich hier erst einmal ein wenig umstellen musste. Wer Meg Cabots Stil kennt, wird ihn auch hier wiedererkennen und seine Freude an diesem Buch haben, wer allerdings historische Korrektheit erwartet, wird enttäuscht werden. Ich musste für mich sortieren, dass es ein modernes Buch ist, das in der Vergangenheit spielt, dann konnte ich es richtig genießen.
Die oftmals kurzweiligen, unterhaltsamen Dialoge und die...

Weiterlesen

vergnüglicher Lesespaß

London, 1870

Lady Carolines Verlobter Hurst betrügt sie mit einer anderen Frau. Eine Trennung kommt für die junge Frau nicht in Frage. Ist der Marquis doch nicht nur eine gute Partie, sondern auch der vermeintliche Lebensretter ihres Bruders. Um ihn zur Treue zu bewegen, sieht sie nur den Ausweg, unwiderstehlich und begehrenswert zu werden. Helfen soll ihr dabei Braden Granville, dessen Verführungskünste legendär sind.

Granvilles Verlobte ist ihm ebenfalls untreu und um die...

Weiterlesen

abtauchen in eine andere Zeit

Lady Caroline Linford, eine junge Frau aus gutem Hause, beobachtet, wie sich ihr Verlobter mit einer anderen vergnügt. Doch Caroline fürchtet einen gesellschaftlichen Skandal, wenn sie die äußerst vorteilhafte Verlobung auflöst. Sie sieht nur einen Ausweg: ihren zukünftigen Ehemann dazu zu bringen, nur noch sie zu lieben und zu begehren.
Leider hat Caroline von der körperlichen Liebe so gar keine Ahnung und wendet sich an den berüchtigten Braden Granville, der im Ruf steht, ein Meister...

Weiterlesen

schöner Liebesroman

Ist es nicht schön, bei so schmuddeligem Wetter sich gemütlich in den Sessel zu setzen und entspannt ein Buch zu lesen?

So erging es mir mit diesem Roman. Ich habe mich so sehr in der Geschichte verloren, dass ich ihn an einem Abend durchgelesen hatte. Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und bildhaft. Die beschriebenen Personen/Schauplätze hat man ganz klar vor Augen. 
Die damaligen Standesdünkel und alles was dazu gehört, kamen hier sehr gut rüber. Die Intrigen, die Liebe...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Sprache:
deutsch
ISBN:
9783960875826
Erschienen:
November 2018
Verlag:
dp DIGITAL PUBLISHERS GmbH
10
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 5 (4 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 4 Regalen.

Ähnliche Bücher