Buch

Der Alchimist - Paulo Coelho

Der Alchimist

von Paulo Coelho

Ein Buch voller orientalischer Weisheit, eine Geschichte von wunderbarer Schlichtheit und kristalliner Klarheit, ein warmes, lebensfrohes Buch, das Mut macht, den eigenen Lebenstraum Wirklichkeit werden zu lassen.

Rezensionen zu diesem Buch

wie ein Märchen aus 1001 Nacht

Habe schon viel über den Autor gehört, aber noch nie vorher etwas von ihm gelesen. Ich muß sagen, er schreibt wunderschön. 

Das Buch ist eine Erzählung, die sehr an 1001 Nacht erinnert. Aber viel poetischer und viel weniger abenteuerlich und deutlich kürzer. Ja, es hat was von dem kleinen Prinzen, wobei ich dieses Buch dem kleinen Prinzen vorziehe. Die Geschichte spricht mich einfach mehr an. Hauptsächlich geht es darum, seinen Lebenstraum zu erfüllen und welche Hindernisse einem...

Weiterlesen

Mein Lieblingsbuch

Das schmale Büchlein des Brasilianers ruft sowohl begeisterte Zustimmung wie auch völlig ablehnende Kritiken hervor. Der „Alchimist” ist viel mit Saint-Exupérys „Kleinem Prinzen” verglichen worden, völlig berechtigt, wie ich finde. Wie dieser bedient er sich einer leicht verständlichen, sehr bildhaften Sprache und ist zwischen den Zeilen zu lesen. Ein Buch für Nachdenkliche, für "Mehrmals"-Leser – viel "action” ist nicht im Angebot. 

Dieses Buch bietet (nur vermeintlich) schlichte...

Weiterlesen

Fabelhaftes Buch

"Der Alchimist" von Paulo Coelho erzählt von einem Jüngling, der als Hirte mit seinen Schafen durch Andalusien zieht und einem weisem König begegnet. Nach einer Unterhaltung mit diesem macht er sich auf seinen Lebensweg zu gehen und trifft dabei nicht nur auf die verschiedensten Leute und die Liebe, sondern auch auf das Leben selbst.

Das Buch ist ganz wundervoll geschrieben, ich liebe seinen Schreibstil, poertisch und doch flüssig. Der Autor hat es geschafft in jeden zweiten Satz (...

Weiterlesen

Ein wenig überbewertet

Der Alchimist/Paulo Coelho

Bislang habe ich immer wieder gezögert, ein Buch dieses südamerikanischen Autors zu lesen.

Ja, und meine Skepsis hat sich bestätigt. Diese Art zu schreiben entspricht nicht meinem Geschmack.

Ich bin in der Welt der Technik und des Realismus zu Hause. Die religiösen und spirituellen Einträge sind nichts für mich.

„Der Alchimist“ zeigt – wie alle Roman Coehlos autobiografische Züge. Er verarbeitet darin die elf Jahre seiner „...

Weiterlesen

O Alquimista - Überbewertet, dennoch ganz nett zu lesen, wenn man sich drauf einlässt

"Der Alchimist" ist die Geschichte eines Jünglings namens Santiago (sein Name wird allerdings nur zweimal erwähnt, die meiste Zeit wird vom Jüngling gesprochen), der sein Leben als Hirte in Andalusien verbringt. Nach einem wiederkehrenden Traum, macht er sich auf den Weg nach Ägypten. Denn sein Traum verspricht ihm einen Schatz.

Das Buch ist mit 172 schnell ausgelesen. Eine Geschichte im Märchenstil, die zum Nachdenken anregen soll und die für meinen Geschmack zu sehr ins Religiöse...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
172 Seiten
ISBN:
9783257061260
Erschienen:
Januar 1996
Verlag:
Diogenes Verlag AG
Übersetzer:
Cordula Swoboda Herzog
7.9
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 44 Regalen.

Ähnliche Bücher