Buch

Meistens kommt es anders, wenn man denkt - Petra Hülsmann

Meistens kommt es anders, wenn man denkt

von Petra Hülsmann

So'n Herz hält ganz schön viel aus. Das ist zäh.

Nele hat von der Liebe die Nase gestrichen voll. Ihr neuer Job bei einer angesagten Hamburger PR-Agentur soll ab jetzt an erster Stelle stehen. Inhaber Claas betraut sie mit der Imagekampagne für den Politiker Rüdiger Hofmann-Klasing, dessen Umfragewerte tief im Keller sind - aus gutem Grund, wie sie bald herausfindet. Darüber hinaus beschließt ihr kleiner Bruder Lenny, der das Down-Syndrom hat, sich eine eigene Wohnung zu suchen. Ausgerechnet Nele soll ihn im Kampf mit den besorgten Eltern unterstützen, dabei ist sie doch insgeheim die größte Glucke von allen. Um das Chaos perfekt zu machen, stellt Nele fest, dass Claas mehr als nur ein netter Chef für sie ist und dass er ihr Herz ganz schön zum Stolpern bringt. Aber soll sie sich von der Liebe etwa schon wieder einen Strich durch die Rechnung machen lassen?

Rezensionen zu diesem Buch

Seichte Unterhaltung ohne Höhen

Das Hörbuch ist gut vorgelesen. Daran gibt es nichts auszusetzen.

Aber die Story an sich hat mich nicht vom Hocker gehauen. Dabei haben mir die anderen Bücher von Frau Hülsmann gut gelaufen, mich zum Lächeln gebracht und ich habe gerne zugehört. Von diesem Teil bin ich enttäuscht.

Ich fand das Verhalten von Nele doch oft etwas kindisch und albern. Das Buch hat mich nicht einmal zum Schmunzeln gebracht. Jedes Problem wird zur Zufriedenheit aller gelöst. Der einzige Lichtblick...

Weiterlesen

Ein tolles Hörbuch zu einem kurzweiligen Roman von Petra Hülsmann

Nele hat endlich ihren Traumjob bei einer kleinen Werbeagentur ergattert und hat auch privat einen Neuanfang hinter sich, denn sie hat den Männern erst einmal abgeschworen, nachdem ihr Freund sich von ihr sehr unschön getrennt hat.
Beruflich läuft alles super, doch ihr Chef Claas gefällt ihr leider doch besser, als ihr das lieb ist.
Und dann wollen auch noch ihre Eltern heiraten und ihr Bruder Lenny, der am Down-Syndrom leidet, benötigt Neles Hilfe. Denn er möchte ausziehen und...

Weiterlesen

Leichte Unterhaltung, gut gelesen und humorvoll umgesetzt

Nele soll in einer Hamburger PR-Agentur die Imagekampagne für einen Politiker leiten, der in den letzten Umfragen ziemlich schlecht abgeschnitten hat. Dabei muss sie leider auch mit der Firma zusammenarbeiten, in der ihr Exfreund arbeitet und ihr neuer Chef Claas lässt Neles Herz ganz unerwartet höher schlagen. 
Neben all diesen Herausforderungen kümmert sich Nele auch noch liebevoll um ihren Bruder, der das Downsyndrom hat und am liebsten immer selbstständiger leben möchte. 

...

Weiterlesen

tolles Buch

 

Nele hat kein Glück mit den Männern. Wegen ihren Ex hat sie sogar die PR-Agentur gewechselt. Sie kümmert sich auch lieb um ihren 20 jährigen Bruder Lenny, der das Down Syndrom hat. Sie beschließt, dass sie sich nur der Arbeit widmet. Doch der eine Chef Claas hat es ihr mit seiner Hündin angetan. Doch sie sagte sich, dass die Arbeit wichtiger als die Liebe ist. Doch in der Freizeit spuckt Claas in ihren Kopf herum. Als sie das Projekt mit dem Politiker zugeteilt bekommt, freut sie...

Weiterlesen

Unterhaltsam und humorvoll

Inhalt

Nele hat von der Liebe die Nase gestrichen voll. Ihr neuer Job bei einer angesagten Hamburger PR-Agentur soll ab jetzt an erster Stelle stehen. Inhaber Claas betraut sie mit der Imagekampagne für den Politiker Hofman-Klasing, dessen Umfragewerte tief im Keller sind - aus gutem Grund, wie sie bald herausfindet. Darüber hinaus beschließt ihr kleiner Bruder Lenny, der das Down-Syndrom hat, sich eine eigene Wohnung zu suchen. Ausgerechnet Nele soll ihn im Kampf mit den besorgten...

Weiterlesen

Unterhaltsame und amüsante Story

Inhalt:
Nele tritt ihren neuen Job bei einer Hamburger PR-Agentur an. Dessen Inhaber Claas betraut sie mit der Image-Kampagne für einen angesagten Politiker. Im Laufe der Zusammenarbeit stellt Nele fest, dass sie Herzklopfen hat, wenn ihr Chef in der Nähe ist und dabei wollte sie doch Arbeit und Beruf strikt trennen.
Zudem meint ihr Bruder Lenny, dass Nele ihn bei seinem Auszug unterstützen soll, denn er erwartet einen Widerstand von Seiten ihrer Eltern, den Lenny hat das Down-...

Weiterlesen

Liebesgeschichte mit ein wenig mehr.

Cover: Passt optisch gut zu den bisherigen Romanen die von Petra Hülsmann erschienen sind. Sonst finde ich es ganz hübsch, aber es sticht nicht aus der Menge hervor.

Inhalt: Für Nele kommt absofort der Job in der PC-Agentur an erster Stelle, sie hat die Liebe erstmal aufgegeben.
Sie übernimmt die Aufgabe das Image eines Politikers zu verbessern, allerdings kommt dieses Image nicht von ungefähr. Gleichzeitig versucht sie ihrem Bruder Lenny, der vom Down-Syndrom betroffen ist, bei...

Weiterlesen

Leider etwas oberflächlich

Auch wenn die Romane der Autorin einzeln abgeschlossen sind, findet man hier einige Charaktere aus dem Vorgängerband „Wenn's einfach wär, würd's jeder machen“ wieder. Der Vorgängerband mit der Lehrerin Annika war mein erster Roman von Frau Hülsmann und ich war sehr begeistert, was überraschend ist, da ich sehr selten diese Art von Liebesromanen lese, da sie mir einfach zu kitschig sind. Aber der Roman gefiel mir, weil er so erfrischend war und vor allem humorvoll. Aus diesem Grund freut ich...

Weiterlesen

wieder einmal eine tolle Geschichte

Inhalt:

Nele hat die Schnauze gestrichen voll von der Liebe. Um ihrem Ex nicht ständig über den Weg zu laufen, hat sie sogar den Job gewechselt und arbeitet jetzt in einer angesagten PR-Agentur in Hamburg. Dort hat sie gleich ihren ersten großen Auftrag – die Werbekampagne des Politikers Rüdiger Hofmann-Klasing, dessen Umfragewerte aus gutem Grund tief im Keller sind. Dann wendet sich auch noch ihr Bruder Lenny, der das Down-Syndrom hat, an sie und bittet sie um Unterstützung bei...

Weiterlesen

Lenny geht die landschaftlich schönste Route.

Bücher von Petra Hülsmann haben mir in der Vergangenheit schon unheimlich gut gefallen, entsprechend hab ich mich sehr gefreut mal ein Hörbuch von ihr zu hören. Gesprochen wurde das Buch von Nana Spier, die eine sehr sympathische und auch wandelbare Stimme hat. Das hat es leicht gemacht, hier gut unterscheiden zu können, welche Personen sie gerade spricht, denn sie hat die Stimme immer wieder entsprechend verstellt. Natürlich ergab sich auch anhand der Begegnungen, welche Personen gerade...

Weiterlesen

wunderschöne, berührende aber auch humorvolle Story.

Petra Hülsmann – Meistens kommt es anders, wenn man denkt

 

Nele ist ein lebensfroher, tüchtiger Mensch und sie freut sich enorm, dass sie einen neuen Job in einer angesagten Agentur hat. Sie will ihre Karriere ankurbeln und hat bei den Männern erst mal auf den „Pause“-Knopf gedrückt, da sie an ihrem letzten Arbeitsplatz eine unschöne Erfahrung mit Tobias gemacht hat.

Doch wer konnte ahnen, dass Nele sich augenblicklich in ihren neuen Chef verliebt? Als die beiden dann...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Audio-CD
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
ISBN:
9783785759615
Erschienen:
Juni 2019
Verlag:
HarperCollins
8.46154
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.3 (13 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 18 Regalen.

Ähnliche Bücher