Buch

Das Kind der Wellen - Rebecca Martin

Das Kind der Wellen

von Rebecca Martin

Bei einem tragischen Unfall am Meer verlor Lisa ihre Tochter in den Fluten. Unfähig ihr altes Leben wieder aufzunehmen, kehrt sie an die Nordsee zurück. Im Ferienhaus der Familie ist noch alles so, wie sie es damals hinterließen. Mit der unerwarteten Hilfe von Schreiner Lars und seinem Sohn dem Arktisforscher Jonas beginnt sie zu renovieren - und findet unter den alten Holzdielen die Notizen zu einem Märchen über eine Meerjungfrau. Der Verdacht, dass dieses auf realen Begebenheiten beruht, lässt die drei nicht los. Im alten Zeitungsarchiv lesen sie von einer blutjungen Frau, die 1920 ihr Kind am Strand verlor. War es ein Unfall oder Mord, wie die Leute damals behaupteten? Auf den Spuren der Meerjungfrau muss sich Lisa ihren verworrenen Gefühlen und dem eigenen Verlust stellen.

Rezensionen zu diesem Buch

Eine bewegende Geschichte

Lisa verheiratet und Mutter zweier Söhne und einer Tochter,verliert bei einem Badeunfall ihre Tochter.Mit dem Verlust kommt Lisa nicht klar und vernachlässigt ihre Familie-die dann verläßt.Sie kehrt in das Ferienhaus der Familie zurück,das sie so vorfindet wie sie es verlassen haben.Ein Wasserschadem am Dach reißt Lisa aus ihrer Trauer und sie beauftragt den alten Schreiner Lars das Dach zu reperieren.Dieser will mit seinem Sohn Jonas die Renovierung machen.Bei den Arbeiten enddeckt Lisa  ...

Weiterlesen

Bewegende Geschichte mit einer tollen Atmosphäre

"Das Kind der Wellen"  ist ein bewegender und emotionaler Roman mit einer fesselnden Handlung der Autorin Rebecca Martin.

Die Handlung findet auf zwei Zeitebenen statt.

In der Gegenwart lernen wir Lisa kennen, die ihre Tochter bei einem tragischen Badeunfall verloren hat. Diesen Verlust verkraftet sie nicht, wendet sich von ihrem Mann und ihren beiden Söhnen ab und zieht zurück an die Nordseeküste, wo sie hofft das Erlebte verarbeiten zu können.

100 Jahre zuvor lebte...

Weiterlesen

Eine spannende Familiengeschichte

Die Tochter von Lisa ist in den Fluten des Meeres verschwunden. Lisa kann nicht wieder in ihre altes Lebens zurückkehren und kommt deshalb an  die Nordsee in das Ferienhaus der Familie. Sie beginnt das Haus mit Hilfe des Schreiners Lars und seinem Sohn Jonas zu renovieren. Dabei findet Lisa Notizen zu einem Märchen über eine Meerjungfrau. Die drei haben den Verdacht, das es sich hier um Tatsachen handeln könnte. Sie finden heraus, das 1920 schon einmal eine Frau hier ihr Kind auf tragische...

Weiterlesen

Spannende und berührende generationenübergreifende Geschichte

Lisa hat ihre kleine Tochter in den Wellen der Nordsee verloren und schafft es nicht mehr, in ihr Leben zurückzukehren. Stattdessen zieht es sie zurück an den Ort des Geschehens – in ihr Ferienhaus an der Nordseeküste. Bei Renovierungsarbeiten entdeckt sie alte Bilder und Schreiben – gibt es möglicherweise Verbindungen zu einem tragischen Ereignis 100 Jahre zuvor, bei dem eine junge Frau auch ein Kind in den Wellen verlor?

 

 

Meine Meinung:

Ich mag die Romane von...

Weiterlesen

Schicksalhafte Geschichte über Trauer und Mutterliebe. Ich hatte eine mitreißendere Verknüpfung von Gegenwart und Vergangenheit erwartet

2018: Während eines Urlaubs in ihrem Ferienhaus an der Nordseeküste ist die dreijährige Millie ums Leben gekommen, als ihre Mutter Lisa sie für einen Augenblick aus den Augen verloren hat. Lisa gibt sich ihrer Trauer hin und zieht sich vor ihrem Ehemann und ihren beiden Söhnen zurück. Die Familie zerbricht an dem Unglück. Um den Tod Millies zu verarbeiten kehrt Lisa ein Jahr später in das Ferienhaus an der Nordsee zurück, das sie wegen eines Wasserschadens zusammen mit dem ortsansässigen...

Weiterlesen

Einfach wunderbar!

Als Lisas Tochter während des Urlaubs im Ferienhaus der Familie in der Nordsee ertrinkt, bricht für sie eine Welt zusammen. Lisa bekommt ihr Leben nicht mehr in den Griff. Sie beschließt, allein  erneut in genau dieses Ferienhaus zu ziehen, um Antwort auf die Frage: "Warum?" zu finden. Irgendwann stellt sie fest, daß im Haus Renovierungsarbeiten durchgeführt werden müssen. Sie holt sich Hilfe bei dem Schreiner Lars und seinem Sohn Jonas. Die Arbeit hilft ihr, wieder neuen Lebensmut zu fassen...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
446 Seiten
ISBN:
9783453360723
Erschienen:
August 2020
Verlag:
Diana Taschenbuch
9.42857
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.7 (7 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 13 Regalen.

Ähnliche Bücher