Buch

Die Namenlose Königin - Rebecca McLaughlin

Die Namenlose Königin

von Rebecca McLaughlin

Coin ist eine Namenlose und gehört damit zum Bodensatz der Gesellschaft im Königreich Seriden. Doch eines Tages passiert das Unglaubliche: Der König stirbt, und auf Coins Arm erscheint eine schwarze Krone. Das magische Tattoo wird an denjenigen weitergegeben, dessen Namen der König auf dem Sterbebett als letztes ausspricht. Doch Coin hat weder einen richtigen Namen noch eine Verbindung zum König. Nur widerwillig offenbart sie sich und findet sich wenig später im Palast wieder. Schon bald bemerkt sie, dass ihr Schicksal keinesfalls vom Zufall gelenkt wurde und sie die magischen Kräfte, die mit dem Tattoo in ihr erwacht sind, im Palast nur zu gut gebrauchen kann ...

Rezensionen zu diesem Buch

Eine abenteuerliche Idee mit Oliver Twist-Charme, aber da geht definitiv mehr

Allgemein:

Die amerikanische Autorin Rebecca Mc Laughlin ist eine leidenschaftliche Schreiberin und beweist das in der Öffentlichkeit vor allem auf ihrem Blog oder auf YoutTube. Ihre Vorliebe für Fantasy-Romane zeigt sich in Ihrem Debüt "Die namenlose Königin", das Bastei Lübbe 2020 in Deutschland veröffentlichte. Innerhalb der Geschichte lernt der Leser / die Leserin die junge Namenlose Münze kennen. Sie gehört zur erbärmlichen Bevölkerungsschicht Seridens und versucht ihren...

Weiterlesen

Ein Jugendfantasyeinzelband ohne Liebesgeschichte - eine wahre Rarität!

Diese Rezension erschien ursprünglich und in Gänze auf Books on Fire
https://www.booksonfire.de/2020/01/13/nameless-queen/

"Nameless Queen" ist eine ideale Geschichte für Fantasyneueinsteiger. Zugleich geht es mit der Zeit, so werden Frauen ganz natürlich in Führungspositionen gezeigt und dies nicht aufgrund ihres Geschlechts in Frage gestellt. Des Weiteren sind diese Figuren vielschichtig und alles andere als...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Science Fiction - Fantasy
Sprache:
deutsch
Umfang:
349 Seiten
ISBN:
9783404209255
Erschienen:
März 2020
Verlag:
Lübbe
Übersetzer:
Axel Franken
6
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 4 Regalen.

Ähnliche Bücher