Rezension

Coole Geschichte, schöner Auftakt

Dream Maker - Sehnsucht
von Audrey Carlan

Bewertet mit 4 Sternen

Ich liebe die Bücher von Audrey Carlan einfach. Sie ist eine tolle Autorin mit interessanten und vielschichtigen Charakteren. Diese Einschätzung habe ich auch nach der Lektüre des ersten Bandes dieser neuen Reihe. 

Die Geschichte ist zunächst mal lustig angelegt. Die drei Protagonisten geben ein fröhliches Gespann ab, mit dem man gerne abhängen möchte. Ich finde sie auf Anhieb sehr sympathisch. Auch die Damen sind sehr interessant. Besonders gelungen finde ich die rein männliche Perspektive. Selten liest man so etwas in diesem Genre. Hier hat es mir gut gefallen, weil es erfrischend wirkt. 

Die Idee des Buches erinnert an einigen Stellen an Calendar Girl, was mich aber nicht gestört hat. 

In den Folgebänden würde ich gerne noch mehr über die anderen beiden Jungs erfahren. Diesmal stand eindeutig Parker im Mittelpunkt. Seine Handlungsweise konnte ich stets gut nachvollziehen. Seine Figur hat sich mir erschlossen. Man konnte einen guten Einblick in seine Gedanken- und Gefühlswelt erhalten. 

Der Schreibstil ist locker und einfach gehalten. Ich würde sagen, dass es das perfekte Buch für ein paar entspannte Urlaubstage ist. Man kommt flott durch die Seiten. Ich habe mich stets gut unterhalten gefühlt. Die Dialoge haben Witz und Charme. Eine rundum gelungene Unterhaltung. 

Insgesamt bin ich von diesem Auftakt begeistert. Es hat sich sehr gelohnt diese Reihe anzufangen. Auch in der Zukunft werde ich die noch kommenden Teile lesen.