Rezension

Das Spiel kann beginnen, oder ......

71 Schafe spielen Fussball - Pablo Albo, Raúl Nieto Guridi

71 Schafe spielen Fussball
von Pablo Albo Raúl Nieto Guridi

Bewertet mit 5 Sternen

71 Schafe treffen sich zum Fussballmatch. Fünfunddreißig pro Mannschaft, eines ist der Schiedsrichter. Ein Wollknäuel dient als Fussball. Und nun geht es los …….. oder ... nein, doch noch nicht, denn der Ball landet bei ersten Schuß im Baum. Was tun ? 71 Schafe schütteln und wackeln, bis der Ball herunterfällt. Oder fast 71, denn eins mag grad ein bißchen fressen und eines bleibt gleich ganz im Baum hängen. Doch es gelingt, dem Baum den Ball wieder zu entreißen. Und nun geht es los …..oder … nein, doch noch nicht, denn hinter einem Hügel tauchen des Wolfes Ohren auf. 71 Schafe sitzen Sekunden später im Baum. Psssst, leise, der Wolf schleicht um den Baum herum. Kein Schaf kann der alte, sehschwache Wolf finden und trollt sich wieder davon. Nachdem die Schafe den Baum verlassen haben, geht es nun endlich los …...oder ...nein, denn der Wind hat den Ball auf den Baum geweht. Und als er wieder am Boden ist, ist es dunkel und die Schafe gehen heim. Aber morgen, morgen geht es ganz bestimmt los ……..

 

Ein Bilderbuch ab 3 Jahren , welches mit seinem pointierten Witz, ebenso wie mit seinen sparsamen Zeichnungen überzeugt. Und es zeigt, wie aus Gegnern ganz schnell ein Team werden kann, wenn es erforderlich ist. Ist das Problem gelöst, kann man sich ja wieder gegenüberstehen.