Rezension

Der erste Band ist ein sehr guter & spannender Auftakt

Ein MORDs-Team - Der Fall Marietta King 1 - Die vergessenen Akten (Bände 1-3)
von Andreas Suchanek Nicole Böhm Ute Bareiss

Bewertet mit 5 Sternen

Mein Meinung:

Dieses Buch ist der erster Krimi, den ich lese. Ich konnte mir bildlich alles sofort gut vorstellen und es herrscht schon Anfang an Spannung. Das Buch beginnt 30 Jahre in der Vergangenheit, als Jamie, der Vater von Mason, noch ein Teenager war und gerade dabei ist, gemeinsam mit anderen, in die Barrington Cove Highschool einzubrechen, um die Antworten für die Prüfungen zu stehlen. Kurz darauf passiert etwas merkwürdiges.Die Vorgehensweise findet ich gut, das man gleich liest, was in diesem Moment passiert ist. Warum Marietta getötet wurde.

So, dann möchte ich jetzt zu den Hauptcharakteren des Buches kommen:
Mason Collister ist das Sport-Ass des Team. Er ist eher ein Kindskopf,  in der Schule nur mittelmäßig, flirtet gern und ist bei den Mädchen beliebt. Er wird beschuldigt, Drogen in seinem Spind versteckt zu haben, die ihm jedoch untergeschoben wurden. Und zwar vom Sohn des Sheriffs, Brian Bruker, im Auftrag seines Dealers, Pratt Thompkins. Zusammen mit seinem besten Freund Randy Steinbeck, versucht Mason genau das zu beweisen. Währenddessen lernt Mason an seinem Lieblingsplatz Olivia Young kennen, die dort die Landschaft fotografieren möchte.

Randy Steinbeck ist der sympathischer Nerd in der Clique. Er ist ein ruhiger und introvertierter Mensch.Am Anfang hilft er seinem besten Freund Mason wegen der Drogensache. Seine Eltern kamen bei einem Autounfall ums Leben, als Randy neun Jahre alt war. Da seine einzigen Verwandten Barrington Cove leben, muß er Deutschland verlassen und zieht zu seine Tante

Olivia Young ist die toughe Fotografin der Clique.Sie gibt sich gerne rebellisch, protestiert gegen Regeln und hasst es, wenn sie das Gefühl hat, bevormundet zu werden. Sie hat das spanische Temperament ihrer Mutter geerbt und flucht auch gern mal. Olivia lernt Mason an seinem Lieblingsplatz kennen. Sie erfährt, dass er in Schwierigkeiten steckt und will den Täter auf frischer Tat erwischen, um ihn fotografieren zu können. Damit Mason endlich ein Beweisfoto hat. Leider klappt das bei ersten Mal nicht, weil die drei mitbekommen, wie Danielle Holt den Dealer im Park anschreit.
Olivia lernt Mason auf bei sein Lieblingsplatz kennen. Sie erfährt das der Mason in Schwierigkeiten steckt. Sie will nur den Täter auf frischer Takt erwischen um ihm zum fotografieren. Das der Mason endlich ein Beweis Foto hat. Bei ersten Mal klappt es nicht so wie gehofft. Weil die drei mitbekommen das die Danielle Holt den Dealer in den Park anschreit.
Danielle Holt:Sie gibt sich Fremden gegenüber kaltschnäuzig und desinteressiert, doch damit verbirgt sie lediglich ihre eigene Unsicherheit, hervorgerufen durch ihrem Vater. Bei ihren Mitschülern ist sie sehr beliebt, hat viele Freundinnen, denen sie jedoch kaum etwas privates erzählt. Darüber hinaus kümmert sie sich liebevoll um ihre Oma, die in einer Seniorenresidenz untergebracht ist. Aus irgendeinem Grund hat Danielles Oma durch einen Pfleger ebenfalls die Drogen bekommen und Danielle findet heraus, dass der Dealer in am Crest Point ist. Dadurch lernt sie Olivia, Mason und Randy kennen.
 

Die Autoren:

Andreas Suchanek: Geboren wurde am 21.03.1982 in Landau in der Pfalz. Seine geschriebenen Werke  sind "Erbe der Macht" & Heliosphere 2265 & Heliosphere 2265 - Das Marsprojekt

Nicole Böhm:Sie wurde 1974 in Germersheim geboren. Sie reiste mit 20 Jahren nach Phoenix, Arizona um Zeichen- und Schauspielunterricht am Glendale Community College zu nehmen. Nach diversen Stationen reichte sie ihren erste Arbeit bei der Greenlight Press ein. Seit August 2014 erscheint ihre eigene Serie "Die Chroniken der Seelenwächter"

Ute Bareiss:Ist die Dritte im Bunde hinter dem Mords-Team und im Krimi-Genre zuhause. Im Frühjahr erscheint ihr erster Thriller "Im Fahrwasser der Macht" im Handel, während sie beim M.O.R.D.s-Team mit Band 3 ihren Einstand gibt. Die Inspiration für die Geschichten holt sie sich auf Weltumsegelung mit ihrem Katamaran Taimada.

 

Mein Fazit:

Der erste Band ist ein sehr guter & spannender Auftakt.

http://mybookseriemovieblog.blogspot.de/2017/04/ein-mord-s-team-der-fall...