Rezension

Ein Calendar-Girl Abklatsch

Dream Maker - Sehnsucht
von Audrey Carlan

Bewertet mit 3 Sternen

„Dream Maker – Sehnsucht“ ist der erste Teil aus der „Dream Maker“-Reihe, die sich um den erfolgreichen und attraktiven Geschäftsmann Parker Ellis dreht. Mit seinen beiden Partnern kümmert er sich auch um den ungewöhnlichsten Wunsch seiner Kundinnen, ohne zu ahnen, dass eine davon schon bald sein Herz erobern wird.

Nachdem ich „Calendar Girl“ gelesen habe, war ich ganz gespannt, auf diese neue Reihe. Leider konnte der Anfang mich hier nicht ganz so überzeugen. Vielleicht liegt es daran, dass die Autorin dieses Mal aus der Sicht eines Mannes schreibt. Die Dialoge zwischen den drei Freunden schienen mir oft eher gestellt und nicht wirklich realistisch. Die Story hat nichts Neues zu bieten. Nationalitäten der Kundinnen und sogar ihre Branchen erinnern haargenau an Calendar Girl, wobei in diesem Buch das Ziel fehlt. Es gibt keine Deadline bis zu der etwas Bestimmtes erreicht werden muss – dadurch fehlte mir irgendwie etwas.

Die Nebenfiguren haben mir hier fast besser gefallen als die eigentliche Story. Besonders eine gewisse Assistentin…

Das Buch ist ohne Frage sehr heiß, aber leider hat es viel mehr nicht zu bieten.