Rezension

Ein fesselnder Roman

Catch the Boss - Verlieben verboten
von Eva Fay

Bewertet mit 5 Sternen

MEINE MEINUNG

 
In „Catch the Boss – Verlieben verboten“ geht es um Emily, die nach einer gescheiterten Beziehung mit ihrem ehemaligen Chef nach New York zieht und dort neu anfangen will. Schon im Flugzeug lernt sie Jacob kennen, der anders zu sein scheint. Doch kann sie ihm vertrauen und auf eine gemeinsame Zukunft hoffen??

Emily will nach einer gescheiterten Beziehung möchte sie einen Neuanfang wagen und in New York sich erst mal nicht neu verlieben. Da trifft sie plötzlich auf Jakob. Sie ist eine authentische Protagonistin, die schon einiges erlebt hat und nun hofft, dass alles anders wird.

Jakob scheint auf den ersten Blick charmant und witzig und wirft Emilys Plan sich nicht gleich neu zu verlieben gefährlich in Wanken…. Welche Absichten hat er gegenüber ihr? Ist er nur ein knallharter Geschäftsmann oder steckt mehr hinter seiner Art ?

Der Schreibstil ist angenehm flüssig und wird am meisten aus der Perspektive von Emily und Jakob erzählt. Der Leser kann sie so noch näher kennen lernen und ihre Gedanken und Gefühle erfahren während der Handlung. Die Kulisse der Stadt New York ist immer wieder etwas Besonderes und ich würde die Stadt gerne selber einmal erkunden. Die Nebenfiguren sind ebenso authentisch und gestalten die Geschichte mit.

Die Spannung und Handlung haben mich mit jeder Seite mehr in die Geschichte von Emily und Jakob gezogen. Sie will nach der gescheiterten Beziehung mit ihrem Ex Chef weg und in New York einen Neuanfang wagen. Schon im Flugzeug lernt sie Jakob kennen, der mehr in ihr auslöst, als sie will. Als ihre Wege sich noch einmal kreuzen kann sie es nicht fassen. Sie gibt ihm nach zögern dennoch eine Chance und sie ahnt nicht das er nicht mit offenen Karten spielt. Können beide wieder einander vertrauen oder ist Jakob sein Geschäftsabschluss wichtiger??? Mit jeder Seite war ich wieder mehr in dieser Geschichte und konnte mich nicht davon lösen. Ob es für beide eine Chance geben wird? Ein weiters Thema des Buches ist Mobbing und ich finde die Autorin beschreibt hier sehr gut, wie es für Emily ist und das sie vielleicht endlich die Geschehnisse aus ihrer Vergangenheit aufarbeiten kann.

Das Cover sieht einfach heiß aus und macht direkt Lust in die Geschichte zu lesen. Die Farbe Blau ist eine schöne Mischung.

FAZIT 

Mit „Catch the Boss – Verlieben verboten“ schafft die Autorin eine besondere Liebesgeschichte in mitten der Kulisse von New York. Ich freue mich auf ihr nächstes Buch.