Rezension

Eine gelungene Mixtur aus Magie und Spannung entfachen einen absoluten Hörgenuss!

Spellslinger - Karten des Schicksals. Tl.1, 2 Audio-CD, MP3 - Sebastien de Castell

Spellslinger - Karten des Schicksals. Tl.1, 2 Audio-CD, MP3
von Sebastien de Castell

Bewertet mit 5 Sternen

Inhalt:

 

Für Kellen rückt der Tag der Wahrheit immer näher, denn seine Magierprüfung steht bevor. Jedoch legt ihm seine eigene Magie Steine in den Weg, denn sie schwindet von Tag zu Tag immer mehr und ohne Sie sieht es für seine Zukunft als Magier sehr schlecht aus.

 

Kellen spielt es in die Karten, dass er keinesfalls auf den Kopf gefallen ist und für jedes Problem gibt es irgendwo eine Lösung! Und so kommt es, dass ausgerechnet eine mysteriöse Fremde ihm einen Weg offenbart ganz ohne Magie dennoch wahre Magie zu bewirken - Das Wunder liegt in der Macht der Spielkarten.

 

Mit neuer Mut und neu gewonnener Stärke macht sich Kellen gemeinsam mit Ferius Parfax, der mysteriösen Unbekannten, und der Baumkatze Reichis aus die Spuren nach seiner schwindenden Magie und erhofft sich Antworten zu finden, die das große Geheimnis lüften werden. Eine abenteuerliche Reise nimmt ihren Lauf und zwischen Antworten und neuen Fragen lauern einige Herausforderungen auf die besondere Reisetruppe…

 

Meinung:

 

Mit „Spellslinger #1“ wanderte für mich das erste Hörbuch von Sebastien de Castell ins Regal und ich war sehr gespannt auf die Geschichte, die sich hinter dem schlichten und doch sehr detaillierten Cover verstecken mag. Der Klapptext klingt sehr interessant und lockt mit Magie, Fantasie und einer Portion Spannung meine Neugier aus ihrem Versteck heraus. 

 

So stürzte ich mich an der Seite des Magierlehrlings Kellen in sein Abenteuer und machte mich gemeinsam mit ihm und seinen Begleitern auf die Such nach den Antworten, die er auf der Reise zu finden vermag.

 

Vorweg muss ich gestehen, dass ich anfänglich leichte Startschwierigkeiten mit der Handlung hatte, das aber daran lag, dass vieles Neu und daher Unbekannt war, was nun mehr bedeutete neue Geschichte - neues kennenlernen. Die Schwierigkeiten schwanden schnell umso weiter ich in der Geschichte weiter fortschritt und schnell wurde mich bewusst, dass sich hinter der wirren Fassade der Handlung ein wahres Schmankerl versteckt.

 

Die Handlung punktete auf ganzer Linie mit ihrer spannungsgeladenen, sehr humorvollen und wirklich fantasiereichen Entwicklung, die sich auf angenehme Weise durch das ganze Hörbuch hindurchzieht und oft auch mit dem Nervenkostüm seiner Hörer/innen spielt.

 

So kam es auch, dass ich die 10 Stunden Hörbuchlänge locker an einem Tag durchgehört hatte, da ich von der Idee, der Umsetzung und zudem von den sehr charismatischen und auch besonderen Charakteren eingenommen war und absolut nicht verpassen wollte, wie sich die Geschichte entwickelt und dann zu Ende gehen wird.

 

Ich muss gestehen, dass mich vor allem Baumkatze Reichis, mit ihrem lockeren Mundwerk bestens unterhalten hat und um ehrlich zu sein mit mein Lieblingscharakter in der Geschichte war. 

 

Aber auch Kellen ist ein sehr sympathischer Kerl und auch wenn er in manchen Sachen eher blindlings stolpert, so machte es mir wirklich sehr viel Spaß an seiner Seite das Abenteuer zu bestreiten und seine Geschichte zu erfahren. Besonders gut gefällt mir, dass er absolut nicht auf den Kopf gefallen ist und das was ihm an Magie fehlt macht er mit seinem Verstand wett. Doch reicht das in der Welt in der er lebt nicht aus, denn es gibt nur zwei Wege Magier zu werden oder als „Diener“ zu enden. Was bei seiner Familienkonstelation sich als sehr schwer herausstellen mag. So gefiel mir seine Entwicklung sehr gut und auch, dass er seinen eigenen Weg findet um an sein Ziel zu gelangen.

 

Der Schreibstil von Autor Sebastien de Castell ist sehr bildgewaltig und lebendig. So nehmen die Protagonisten in der Geschichte schnell ein Eigenleben ein und verleihen dem Ganzen ihren magischen Akzent. 

 

Mit Sprecher Dirk Petrick als Sprecher bekommt das Hörbuch eine grandiose Verstärkung an die Seite gestellt. Mit seiner Art mit der Stimme zu spielen und so auch die Atmosphäre des Hörbuches  gekonnt zu beeinflußen, entsteht ein wahre Fantasieabenteuer und ein Hörbuchhochgenuss.

 

Ich für meinen Teil kann sagen, dass ich total begeistert von der Idee und deren Umsetzung bin. Daher bin ich sehr gespannt, wie die Reise von Kellen und seinen Freunden im zweiten Band weitergehen wird.

 

Fazit:

Am liebsten würde ich sofort mit Band zwei in die nächste Runde starten, denn Sebastien de Castell bewirkt mit seiner Mixtur aus Magie und Spannung, dass unweigerlich ein hohes Maß an Suchtpotential aufkommt!

 

Glasklar - Absolut hörenswert!