Rezension

Eine klare Leseempfehlung!

Still Broken - April Dawson

Still Broken
von April Dawson

Bewertet mit 5 Sternen

Klappentext:

Eine Liebe, die jede Träne wert ist …

Als Norah sich am College in den unnahbaren Max verliebt, beginnt die aufregendste Zeit ihres Lebens. Die Gefühle zwischen ihnen sind leidenschaftlich, echt und so völlig anders, als alles, was sie zuvor erlebt hat - auch wenn alle sie vor Max gewarnt haben. Je näher sie sich kommen, desto deutlicher spürt Norah allerdings, dass Max etwas vor ihr verbirgt - aber auch, dass ihre Liebe jeden Kampf wert ist, selbst wenn Max' Geheimnis ihr Leben für immer auf den Kopf stellen könnte …

Der neue Roman von Bestseller-Autorin April Dawson

Meine Meinung:

Still Broken war mein erster Roman von April Dawson. Das Cover ist sehr ansprechend gestaltet. Es hat mich, im Zusammenhang mit dem Klappentext, in meiner Kaufentscheidung bestärkt. 

Der Schreibstil von April Dawson ist flüssig, modern und sehr gefühlvoll. Gut gefallen hat mir der Perspektiven- Wechsel im zweiten Teil des Romans. Der Roman ist sehr Gefühl- sowie Humorvoll. Ich bin sofort in die Geschichte eingetaucht und konnte das Buch nicht mehr weglegen.

Norah ist ein schüchterner Couchpotato der immer loyal zu ihren Freunden und ihrer Familie steht. Sie war mir von Anfang an sehr sympathisch. Im Gegenzug zu Norah haben wir Max. Er ist der typische „Bad Boy“ mit seinen ständig wechselnden Frauen- Geschichten. Max versucht niemanden an sich heran zu lassen. Um dadurch ein schwerwiegendes Geheimnis zu verbergen. Norah und Max sind auf den ersten Blick ein ungleiches Paar. Die beiden passen aber hervorragend zusammen. Max holt Norah aus ihrem Schneckenhaus und Norah zeigt Max das er ihr vertrauen kann. Die Charaktere und Nebencharaktere sind sehr authentisch und liebevoll dargestellt.

Das Buch handelt von Freundschaft, Familie, Liebe und Verlust. Ich habe eine typische Liebesgeschichte erwartet. Die Handlung steckte jedoch voller Überraschungen. Still Broken ist spannend, gefühlvoll, traurig und actionreich. Vor allem ist die Geschichte, im positiven Sinne, anders als ich erwartet habe. Ich habe mitgefiebert und mitgelacht. Dieses Buch ist einfach klasse.

Fazit:

Eine klare Leseempfehlung! Der Roman hat Spannung, Action und eine besonders große Portion Gefühl.