Rezension

Fernweh geweckt

Der weiteste Weg. Mit dem Campingbus bis Australien - Bruno Blum

Der weiteste Weg. Mit dem Campingbus bis Australien
von Bruno Blum

Bewertet mit 4 Sternen

 Claudia und Bruno reisen mit einem Campingbus zehntausende Kilometer durch die Welt. In diesem Buch erzählen sie,bzw.Bruno Blum ns davon. 
Zu Beginn des Buches ist ein Karte, in die die Reiseroute eingezeichnet ist, dann beginnt er zu erzählen. Von den Planungen, vom packen und dann natürlich über viele Seiten von den wundervollen Erlebnissen. 

Das absolute Fernwehbuch, denn die Bilder sind atemberaubend. Natürlich haben die zwei viele bekannte Sehenswürdigkeiten fotografiert, aber auch unglaublich Bilder von Land und Leuten gemacht.

Ich muss gestehen, zuerst einmal habe ich nur die wundervollen, lebhaften Fotos angeschaut und erst beim zweiten mal habe ich gelesen, was die zwei alles erlebt und gesehen haben.

Ein ganz besonderes Buch für alle, bei denen die Abenteuerlust groß ist und die selber viel Reisen und erleben, aber auch für alle, die nicht mutig genug sind und trotzdem schöne Bilder und tolle Erlebnisse wollen.