Rezension

Klein, fein und ein toller Helfer

Das kleine Übungsheft - Das Geheimnis glücklicher Paare - Yvon Dallaire

Das kleine Übungsheft - Das Geheimnis glücklicher Paare
von Yvon Dallaire

Bewertet mit 5 Sternen

Bereits „Das kleine Übungsheft“ zum Thema Zorn, war für mich ein toller Ratgeber, der mir mit passenden Übungen völlig neue Einsichten in mein Verhalten gab. Als Nächstes wollte ich mich mit etwas beschäftigen, was mir psychisch zu schaffen machte und das war meine Partnerschaft. Das klingt schlimmer als es ist, denn ich habe eine liebevolle Beziehung. Aber aufgrund meiner psychischen Problemen hab ich immer wieder das Gefühl, nicht genug oder gar zuviel zu sein.

 

Ich ging daher nicht mit der Frage heran „Ob ich vielleicht nicht beziehungsfähig bin?“, sondern mit der „Ob ich gut genug für eine Beziehung bin?“. Meine Erwartungen gingen daran, dass man mir vielleicht erzählt, was man alles für einander tun soll oder was ganz klare No-Gos sind. Doch weit gefehlt, denn gleich zu Anfang wurde ich erst einmal gefragt was Glück für mich bedeutet. Ich muss gestehen sehr lange daran gesessen zu haben, da ich mir einfach immer wieder selbst in die Antworten fuschte.

 

Somit begann ich das Buch mit einer großen Überraschung und beendete es auch. Dabei lernte ich wieder einmal sehr viel über mich, meine Partnerschaft und auch über meinen Freund kennen. Dafür sorgten die interessanten Fragebogen und Übungen, welche für Singles und Paare konzipiert waren. Dazu mochte ich ihre Ehrlichkeit, da sie Themen wie Sex oder was Liebe in unserem Kopf eigentlich ist, ansprachen und somit zeigten, das Liebe nicht nur aus rosa Herzchen besteht.

 

Das aber wohl Angenehmste war das Wohlfühl-Gefühl welches mir die Beschreibungen und Übungen lieferten. Hier zeigte sich wohl die Erfahrung des Autors, welcher nicht nur Psychologe und Sexualforscher ist, sondern auch seit 30 Jahren Paare berät. Dabei spielte er nicht mit einfachen Fragen wie „Was denken sie darüber?“, sondern dürfte jeden im Buch individuell ansprechen. Aus meiner Sicht eine tolle Leistung, denn mit seinen 64 Seiten ist es wirklich sehr handlich.

 

Mein letztes Lob gilt schließlich dem Illustrator Jean Augagneur, welcher mit seinen tollen Bildern den Texten nur noch mehr Tiefe gab. Sie waren unterhaltsam und halfen stets beim Verstehen der Thematik.

 

 

 

Klein aber oho, ist wohl die zutreffendste Bezeichnung für diese Ausgabe von „Das kleine Übungsheft“. Egal ob Single oder in einer Partnerschaft, mit viel Feingefühl, aber auch vielen ehrlichen Aussagen schaffte es der Autor meine Sicht auf Beziehungen zu erweitern. Eine wirkliche Empfehlung.