Rezension

Konnte mich überhaupt nicht mitreißen

Falkenschwur - Peter Ransley

Falkenschwur
von Peter Ransley

Zuersteinmal: ich breche eigentlich nie Bücher ab, denn ich weiß ja, dass sich ein Autor große Mühe gibt um so ein Buch zu schreiben, aber hier habe ich es einfach nicht geschafft weiterzulesen. Peter Ramsley mag kein schlechter Autor sein, der Schreibstil ist in Ordnung, deshalb gibt es von mir einen halben Stern plus. Aber die Handnlung fand ich einfach arg seltsam, die Charaktere konstruiert und leider nicht überzeugend, das ist Schade,denn ich bin mit der Erwartung eines guten Buches ans Lesen gegeangen. Ich konnte mich eldier in keinster Weise auf den Charakter, aus dessen sicht erzählt wird einlassen, ich verstehe seine Gecshichte und seine Motive nicht. Leider fand icha uch die ganze Geschichte drumherum sehr verwirrend, all die politischen Ereignisse, die ich beim besten Willen nicht nachvollziehen ko nnte, auchw enn der Autor sich wirklich bemüht hat sie dem Leser rüberzubingen. Mir hat das Buch leider nicht gefallen, vielleicht ja einem von euch?