Rezension

schöne Geschichte

Find mich da, wo Liebe ist - Anstey Harris

Find mich da, wo Liebe ist
von Anstey Harris

Bewertet mit 5 Sternen

Dieser Roman von Anstey Harris hat mich wirklich überzeugt.

In einer ruhigen Weise erzählt uns die Protagonistin ihre Geschichte, mal in der Gegenwart mal in kleinen Rückblenden.

Sie muss einige Schicksalsschläge verkraften, auch werden ihre Zukunftspläne wie Seifenblasen zerplatzen und doch schafft sie es mithilfe ihrer Freunde und der Musik zu sich selbst zu finden. Als sie an ihrem schlimmsten Tiefpunkt angekommen ist und sie nicht mehr will, holen ihre Freude sie da raus. Und endlich steht sie auf eigenen Füssen, traut sich was zu, nimmt ihr Leben selbst in die Hand und trifft eigene Entscheidungen.

Diese Wandlung der Protagonistin ist einfach nur schön zu lesen.

Mir hat diese Geschichte sehr gut gefallen und ich empfehle sie gerne weiter.