Rezension

Sehr gut

Libellenschwestern - Lisa Wingate

Libellenschwestern
von Lisa Wingate

Bewertet mit 5 Sternen

Ein Teil des Buches basiert auf wahren Begebenheiten und als ich davon erfuhr, war ich zutiefst erschüttert!

Man "liest und spürt", dass Geld Macht bedeutet und man sich mich ausreichend Geld einfach "Alles" kaufen kann, auch unschuldige und wehrlose Menschen (in diesem Fall Babys/Kleinkinder). Dass dabei Menschen mit Macht jahrzentelang Nichts dagegen (Kinderhandel, ganz offiziell) unternommen haben zeugt von einer Skrupellosigkeit ohnegleichen.....!  

In dieser Geschichte erfährt der Leser, eigentlich durch Zufall und Hartnäckigkeit, wie das Leben einiger Schwestern "verändert" wurde, in dem sie in Wohlstand aufwuchsen!  Gerade "May" hat aber ihre Wurzeln nie vergessen...... .