Rezension

Sensibel schön

Im Freibad - Libby Page

Im Freibad
von Libby Page

Bewertet mit 5 Sternen

Nicht nur für Frauen

Kate ist lebt in einer WG, fühlt sich jedoch allein. Sie ist in ihrem Leben unsicher und kämpft mit Panikattacken. Über ihre Arbeit als Journalistin lernt sie Rose kennen. Rose ist über 80 Jahre alt, und schwimmt für ihr leben gerne. Als sie erfährt, dass das von ihr so geliebte Schwimmbad geschlossen werden soll, wird Rosemarys Willenskraft, zusammen mit Kates erwachendem Mut, zu einem kleinen Abenteuer. 

Diesen Roman habe ich nicht in einem Stück verschlungen, sondern immer wieder ein Kapitel gelesen und die Geschichte so ein Stück weit in meinen Alltag eingewoben. 

Das Buch liest sich durch die überschaubaren Kapitel leicht und berührt die Seele. 

Mir hat es als Leserin Freude gemacht, Rose bei ihren Gedanken an ihre Jugendzeit, und Kate beim Annehmen neuer Herausforderungen beizuwohnen. 

Ein liebevoll konstruierter Roman, nicht nur für Frauen