Rezension

Spannende Mörderjagd mit unvorhersehbarem Ende.

Der Blütenjäger, 1 MP3-CD - Catherine Shepherd

Der Blütenjäger, 1 MP3-CD
von Catherine Shepherd

Ein Mörder geht um und er findet seine Opfer in angesagten Discos. Die jungen Frauen werden alle erschossen, nachdem sie vor dem Täter weglaufen mussten. Am Tatort lässt der Mörder unter anderem eine Blüte zurück.
Laura Kern ermittelt wieder und hat zunächst wenig Ansatzpunkte. Einer führt sich zum Besitzer zweier Clubs und läßt ihn schon bald als Hauptverdächtigen erscheinen. Nach und nach tauchen aber noch andere Männer auf, die sich alle suspekt verhalten.
In einem zweiten Erzählstrang lernen wir einen 8jährigen Jungen kennen, der verdächtigt wird, seine Schwester erschossen zu haben. Das ganze geschah vor 20 Jahren und eine Psychologin sollte herausfinden, wer der wahre Täter ist. Doch der Junge erinnert sich nicht…
Was haben diese Fälle miteinander zu tun? Ist der Täter von damals der Täter von heute? Und wenn ja, um wen handelt es sich?
Das Hörbuch ist spannend und ich habe fleißig Indizien gesammelt und mitgedacht. Auch wenn für Laura Kern gleich ein Täter feststand habe ich weiter kombiniert. Am Ende hat das auch nichts gebracht und die Autorin hat am Ende eine Überraschende Wendung eingebaut. Für mich leider zu überraschend und zu konstruiert.

Das Hörbuch wird gelesen von Beaty Rysopp, die ihren Job hervorragend macht. Sie haucht den Figuren Leben ein, liest voller Emotion und schafft eine spannende Atmosphäre. Man kann ihr gut zuhhören und das Hörbuch ist insgesamt kurzweilig und spannend. Nur für das Ende gibt es einen kleinen Abzug.