Rezension

Super spannend

Das gefälschte Siegel
von Maja Ilisch

Bewertet mit 5 Sternen

Zum Inhalt: Es ist das größte und gefährlichste Geheimnis des Landes: Vor vielen Tausend Jahren brachten der sagenumwobene Held Damar und die Zauberin Illiane einen Erzdämon zur Strecke und bannten ihn in eine Schriftrolle. Unter den wenigen, die davon wissen, gibt es einen schrecklichen Verdacht: Wurde das Siegel der Rolle gebrochen? Meine Meinung: Ich lese nicht so viel Fantasie, aber das ist mal wieder so ein huch, dass einen davon überzeugt, es doch mal wieder öfter zu tun. Es ist ungeheuer spannend erzählt, hatte ungeheuer viele Facetten und eigentlich möchte man sofort die Fortsetzung lesen und nicht mehr warten. Die Protagonisten sind gut ausgearbeitet und man fiebert mit. Der Schreibstil ist super gzt gelungen und hat einen förmlich mitgerissen. Fazit: Super spannend.