Rezension

Unterhaltsame Lovestory

Breakaway
von Anabelle Stehl

Bewertet mit 4 Sternen

Das Cover hat mir sofort gefallen und auch hier kann ich wiedersagen, es passt einfach aktuell zum Genre, ich finde diese Entwicklung total klasse. Der Farbverlauf ist ein echter Hingucker und hat mein Herz gleich höherschlagen lassen. Der Klappentext hat mich schon alleine angesprochen, weil es mal eine Geschichte ist, die in Deutschland spielt. 

Lia ist sympathisch auch wenn ich etwas länger gebraucht habe um mit ihr warm zu werden, mit der Zeit macht sie aber eine tolle Entwicklung durch. Außerdem finde ich den Namen Lia total klasse, ist mal etwas Anderes. Noah wirkt auf den ersten Blick wie ein richtiger Weltenbummler, das scheint auch gut bei den "Damen" anzukommen. Aber die Autorin hat es geschafft, dass man hinter die Fassade gucken möchte und da warten interessante Details die, die Charaktere formen und realistisch erscheinen lassen.

Die Entwicklung der Geschichte hat mir auch gut gefallen, durch das Wissen das die beiden etwas in der Vergangenheit erlebt haben, wird die Spannung hochgehalten. Mit der Zeit erfährt man immer mal neue Bruchstücke aber erst am Ende wird es richtig klar was genau vorgefallen ist.

Fazit:

Ich freue mich auf weitere Teile und Bücher der Autorin, der Schreibstil hat mir gut gefallen und vielleicht kann man Lia und Noah wieder treffen.