Rezension

Verliebt in Green Valley

New Beginnings - Lilly Lucas

New Beginnings
von Lilly Lucas

Bewertet mit 5 Sternen

Die Reihe der Autorin hat mich schon länger interessiert aber irgendwie hat es sich nie ergeben. Ich habe das Buch jetzt allerdings bei einer Hörbuch Plattform entdeckt und deswegen sofort angefangen zu hören. Das Cover finde ich ganz schön, die Patsellfarben und der Glitzer machen es zu einem niedlichen Hingucker. Ich finde es auch sehr schön, dass die Reihe auch als solche erkennbar ist. 

Schon zu Beginn der Geschichte habe ich mich in das Örtchen Green Valley verliebt, die Autorin hat ein Händchen dafür die Szenerie zu beschreiben. 

Der Einstieg in die Geschichte war ganz einfach, schon alleine weil mir Lena so sympathisch war. Sie kommt als Au Pair in die Stadt und schon nach ihrer Landung merkt sie, dass es nicht alles so läuft wie sie es sich gedacht hat. Natürlich trifft sie gleich den Typen der ihr den Aufenthalt dort noch zu einem ganz besonderen Erlebnis machen soll.

Ich mochte die Au Pair Familie von Lena auf Anhieb auch wenn das nicht sofort für Ryan galt. Natürlich muss er erstmal sein Bad Boy Image ablegen um zu zeigen, dass in ihm so viel mehr steckt. Vor allem wird schnell klar welche Spannung zwischen den beiden liegt.

Fazit:

Eine schöne Geschichte mit tollen Charakteren und einem traumhaften Ort, der zum Bleiben einlädt. Ich freue mich schon total auf die weiteren Teile der Reihe.