Buch

Die Gang - Richard Laymon

Die Gang

von Richard Laymon

Menschen sind zum Jagen da

Das Küstenstädtchen Boleta Bay birgt ein finsteres Geheimnis. Immer wieder verschwinden Menschen. Eine Gang Jugendlicher macht die herumlungernden Stadtstreicher dafür verantwortlich. Sie wollen ihnen eine Lektion erteilen - und gehen dabei bis zum Äußersten. In einer finsteren Nacht treibt die Gang ihre drastischen Säuberungsaktionen auf die Spitze. Doch im alten Vergnügungspark des Ortes erleben die Jäger eine Überraschung. In der Finsternis lauert etwas Unaussprechliches, Grauenhaftes auf sie, das nur eines kennt: Blutrausch.

Bereits erschienen unter dem Titel Jahrmarkt des Grauens (Goldmann, 1992)

Rezensionen zu diesem Buch

Kein Schocker, aber spannend

Boleta Bay ist ein schönes Städtchen, das durch seine Lage am Meer und den Jahrmarkt viel zu bieten hat. Doch treiben sich genau dort die Trolle rum, Stadtstreicher, die betteln und die Leute belästigen. Eine unbekannte Gruppe jagt sie nachts. Was die Polizei jedoch nicht weiß: Die Jugendlichen der Stadt haben sich zu dieser Gang zusammengeschlossen und wollen Rache – doch aus den Verfolgungen wird tödlicher Ernst und bald spaltet sich die Gruppe und macht eine grausame Entdeckung …

...

Weiterlesen

Eines der besten Bücher von Laymon

Inhaltsangabe: "Das Küstenstädtchen Boleta Bay birgt ein
finsteres Geheimnis. Immer wieder verschwinden Menschen.
Eine Gang Jugendlicher macht die herumlungernden Stadtstreicher
dafür verantwortlich. Sie wollen ihnen eine Lektion erteilen
– und gehen dabei bis zum Äußersten. In einer finsteren Nacht
treibt die Gang ihre drastischen Säuberungsaktionen auf die
Spitze. Doch im alten Vergnügungspark des Ortes erleben die
Jäger eine Überraschung. In der...

Weiterlesen

Nicht schlecht aber nicht der beste Laymon

In dem Buch geht es um eine Gruppe Jugendlicher, die es sich zur Aufgabe gemacht haben den Vergnügungspark "Funland" von Trollen zu reinigen. Bei diesen Trollen handelt es sich um Obdachlose, die sie am Anfang nur aus der Stadt hinausbringen, doch ihre Übergriffe werden immer brutaler, bis sie schließlich komplett außer Kontrolle geraten. Doch die Jugendlichen sind nicht die größte Gefahr in Boleta Bay.

Die Geschichte wird aus mehreren Perspektiven erzählt, da sind einmal Dave und...

Weiterlesen

Buch mit zähen Längen

Der Roman "Die Gang" von Richard Laymon, aus dem Jahre 1989 erschien unter dem Originaltitel "Funland" bei Leisure Books, New York.

In dem Küstenstädtchen Boleta Bay treibt eine Gang von Jugendlichen ihr Umwesen. Ihr Ziel ist es, Obdachlose, die sie die Trolle nennen, aus ihrem Städtchen zu vertreiben. Die Trolle siedeln sich rundum den Vergnügungspark von Boleta Bay an. Jedoch lauert dort noch etwas viel schlimmeres, als harmlose Stadtstreicher.

Die Gang, ist Laymons dickstes...

Weiterlesen

Ein etwas schwächerer Laymon

Die Gang handelt von einem Jungen, der gerade nach Boleta Bay gezogen ist und sich gleich als erstes zum Herzstück der Stadt aufmacht, nämlich dem Vergnügungspark "Funland". Dort angekommen lernt er den Draufgänger "Cowboy" kennen, der ihn an die Hand nimmt und ihn schließlich in den Kreis der Trolljäger einführt. Die Trolljäger haben es sich zu Aufgabe gemacht, die von Pennern überschwemmte Stadt Boleta Bay zu säubern und den Pennern dabei solche Angst einzujagen, dass diese verschwinden...

Weiterlesen

Hüte dich vor dem, was in der Dunkelheit lauert…

Seit einigen Wochen ist es in Boleta Bay nicht mehr so, wie es einmal war. Ein Gruppe Jugendlicher hat sich zusammen geschlossen, um die sogenannten Trolle zu jagen und ihnen das Leben zur Hölle zu machen. Die Trolle, das sind Bettler und Obdachlose, die sich in dem Küstenstädtchen rumtreiben. Und von denen gibt es eine ganze Menge. Die Gang macht sich des Nachts auf, um den Trollen eine Lektion zu erteilen, denn die Kids sind wütend. Immer wieder verschwinden Menschen aus Boleta...

Weiterlesen

Gutes Buch!

Ein weiteres gutes Buch von Richard Laymon. Auch bei diesem Buch ist er sich selbst wieder gerecht geworden und hat viel Horror in das Buch gebracht. Zwar fand ich dieses Buch eine etwas abgeschwächtere Version im Vergleich zu vielen anderen seiner Bücher, aber die Lust zu lesen hat nie abgenommen!

Weiterlesen

Willkommen in Funland!

In den letzten Monaten habe ich bereits einige Bücher von Richard Laymon gelesen, da er mich mit seiner Schreibkunst und den immer spannend gestrickten Storys sehr in seinen Bann gezogen hat.

Man ist als Leser bereits gewohnt, das es bei Laymon stets "zur Sache" geht, was harte Gewalt, Blutgemetzel, Erotik angeht - immer mit einer Spur schwarzen Humor versehen.
In "Die Gang" kommt dies auch nicht zu kurz, aber ich empfand es diesmal eher als eine sanftere Schreibart...

Weiterlesen

Für Richard Laymon-Fans ein Must have!

Kurzbeschreibung:

Das Küstenstädtchen Boleta Bay birgt ein finsteres Geheimnis. Immer wieder verschwinden Menschen. Eine Gang Jugendlicher macht die herumlungernden Stadtstreicher dafür verantwortlich. Sie wollen ihnen eine Lektion erteilen – und gehen dabei bis zum Äußersten. In einer finsteren Nacht treibt die Gang ihre drastischen Säuberungsaktionen auf die Spitze. Doch im alten Vergnügungspark des Ortes erleben die Jäger eine Überraschung. In der Finsternis lauert etwas...

Weiterlesen

Neues Layout - altes Buch

Für alle, die ,wie ich, schon ewig Laymon lesen, wird diese Neuerscheinung keine Überraschung mehr sein, denn es handelt sich um die Neu-Herausgabe des Anfang der 90er bei Goldmann erschienenen "Jahrmarkt des Grauens". Ein bisschen wurde der Text aufgefrischt und hier und da durch modernere Worte ersetzt, aber die Story bleibt die selbe :) ... teilweise eher Fantasy-lastig, wie ich finde, für Leser, denen auch "Der Keller" gut gefallen hat.

Für alle, die den Goldmann-Titel damals noch...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Krimis Thriller
Sprache:
deutsch
Umfang:
640 Seiten
ISBN:
9783453676404
Erschienen:
September 2013
Verlag:
Heyne Taschenbuch
Übersetzer:
Regina Winter
7.625
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.8 (16 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 61 Regalen.

Ähnliche Bücher