Buch

Wattmord in Carolinensiel - Rolf Uliczka

Wattmord in Carolinensiel

von Rolf Uliczka

Rezensionen zu diesem Buch

Einer der besten Ostfriesland-Krimis

Als im Watt vor Carolinensiel eine weibliche Leiche gefunden wird, ist sofort klar, daß es sich hier um einen brutalen Mord handelt. Bert Linnig und Nina Jürgens sind mit ihren Ermittlungen noch nicht weit gekommen, als auch die Entdeckerin des Mordopfers, die Urlauberin Tanja Grönwold spurlos verschwindet. Als vom ersten Mordopfers grausame Videos im Dark Net auftauchen, drängt die Zeit. Es gilt, Tanja und noch mehrere andere junge Frauen zu retten. 

Wie die Zeit vergeht. Nun liegt...

Weiterlesen

Spannung pur

Bernd Linning und Nina Jürgens werden gerufen um einen Mord an einer jungen Frau aufzuklären, die im idyllischen Ostfriesland im Watt gefunden wurde. Als dann auch noch Tanja verschwindet, die Frau, die den Leichenfund gemeldet hat, beginnt für die Ermittler ein Wettlauf mit der Zeit. Im Darknet werden Bilder veröffentlicht, die auf einen Pornoring hindeuten und die beiden und andere Frauen in ein nicht freiwilligen Posen zeigen.
Werden die Ermittler Tanja noch rechtzeitig finden....

Weiterlesen

Mordsspannung in Ostfriesland

Ein idyllisches Fleckchen Erde, Ostfriesland. Bis eine junge Frau tot im Watt gefunden wird. Und ausgerechnet Tanja, die mit ihrem Begleiter die Leiche fand, ist kurz darauf verschwunden.

Bei den Ermittlungen wird schnell klar, dass sicher noch mehr junge Frauen in der Gegend in tödlicher Gefahr sind. Auf der Suche nach der Identität der Toten stoßen die Ermittler auf merkwürdige Videos und Bilder, es muss schnellstens geklärt werden, wo diese Szenen aufgenommen wurden, denn nur so...

Weiterlesen

Gelungener Regionalkrimi

Im ostfriesischen Watt wird eine junge Frau tot aufgefunden. Wenig später verschwindet die Studentin Tanja, die die Leiche im Watt entdeckt hatte. Die Kommissare Bernd Linnig und Nina Jürgens finden bei den Ermittlungen heraus, dass im Darknet Bilder der Toten und der Verschwundenen auftauchen. Und das ist nicht alles, weitere Frauen sind in Gefahr - jede Minute zählt.

Mit dem Thema Darknet greift der Autor Rolf Uliczka ein heißes Eisen an und bringt dafür virtuell seine idyllische...

Weiterlesen

Keine Idylle

Die Kommissare Bert Linning und Nina Jürgens von der Wittmunder Polizei haben sich durch ihren Autor Rolf Uliczka schon durch drei Krimis ermittelt. "Wattmord" ist der vierte Band. Für mich als Quereinsteiger war es ein Leichtes, sofort in die Handlung einzusteigen und mit den Personen vertraut zu werden.
Bert und Nina ergänzen sich hervorragend, denn auch privat sind sie liiert, was nun durch eine Schwangerschaft bald auch bei den Kollegen publik werden wird.
Der aktuelle Fall...

Weiterlesen

Fesselnder Krimi

„...Wie gut für Sie,...dass sie schon durch Geburt zur Elite gehören und damit automatisch über einen hohen Intelligenzquotient verfügen. Der emotionale Quotient..war aber offensichtlich in ihren Erbgut nicht besonders ausgeprägt vorhanden. Der ist bei ihnen eindeutig zu kurz gekommen...“

 

Das Buch beginnt heftig. Als Leser darf ich bildlich gesprochen dem Sterben eines jungen Mädchen zusehen. Vor ihren Augen läuft kurz ihr Leben ab.

Dann findet Tanja die Tote im Watt,...

Weiterlesen

Furchtbare Taten in Ostfriesland

Die Studentin Tanja Grönwold unternimmt mit ihrem Freund eine Wattwanderung, um Vögel zu fotografieren. Dabei findet sie eine tote junge Frau. Kurz darauf ist Tanja verschwunden. Zufall? Die Kommissare Bert Linnig und Nina Jürgens von der Polizei Wittmund nehmen die Ermittlungen auf. Schon bald tauchen im Darknet Filme auf, die ihre Befürchtungen bestätigen. Die jungen Frauen wurden mit Drogen willenlos gemacht und dann missbraucht; Todesfälle waren eingeplant. Die Ermittler gehen davon aus...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Krimis Thriller
Sprache:
deutsch
Umfang:
214 Seiten
ISBN:
9783955738044
Erschienen:
Juni 2018
Verlag:
Klarant
9.75
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.9 (8 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 11 Regalen.

Ähnliche Bücher