Buch

Elias & Laia - Eine Fackel im Dunkel der Nacht - Sabaa Tahir

Elias & Laia - Eine Fackel im Dunkel der Nacht

von Sabaa Tahir

Die lang erwartete Fortsetzung von Elias & Laia - Die Herrschaft der Masken.

Das Schicksal hat Elias und Laia zueinander geführt und im Kampf gegen das Imperium geeint. Laia hat Elias vor der Hinrichtung bewahrt, und als Gegenleistung hilft Elias ihr, durch die Tunnel unterhalb von Schwarzkliff zu fliehen.

Der Plan: Sie wollen die Stadt verlassen und den weiten Weg durch die Wüste bis nach Kauf einschlagen. Dort sitzt Laias Bruder im Gefängnis. Um ihn zu befreien, braucht Laia Elias' Hilfe. Auf ihrer Flucht bleibt kaum Zeit für die Frage, was sie außer dem gemeinsamen Feind noch miteinander teilen. Doch noch immer ist da dieses Gefühl, das sie vom ersten Moment zueinander hingezogen hat ...

Rezensionen zu diesem Buch

Noch mehr Spannung, Action und Drama als in Band 1

Das Schicksal hat Elias und Laia zusammengeführt und sie im Widerstand gegen das Imperium vereint. Gemeinsam fliehen sie aus Schwarzkliff, um im Gefängnis von Kauf Laias inhaftierten Bruder aus seiner Zelle zu befreien. Mit seinem Wissen könnte er von großem Wert sein für die Rebellen. Doch werden Elias und Laia es schaffen, sich unbemerkt bis ans andere Ende des Landes durchzuschlagen? Immerhin ist ihnen Helena dicht auf den Fersen. Und als rechte Hand des Imperators hat sie einen klaren...

Weiterlesen

Tolle Fortsetzung !!

SABAA TAHIR 

ELIAS & LAIA - EINE FACKEL IM DUNKEL DER NACHT

510 Seiten

One Verlag

 

Inhalt:

Das Schicksal hat Elias und Laia zusammengeführt und sie im Widerstand gegen das Imperium vereint. Gemeinsam fliehen sie aus Schwarzkliff, um im Gefängnis von Kauf Laias inhaftierten Bruder aus seiner Zelle zu befreien. Mit seinem Wissen könnte er von großem Wert sein für die Rebellen. Doch werden Elias und Laia es schaffen, sich unbemerkt bis...

Weiterlesen

Eine gelungene Fortsetzung die sehr neugierig macht auf Teil 3

Inhalt

Nachdem der erste Band mit der Flucht von Elias und Laia aus Schwarzkliff endete, knüpft der zweite Band hier nahtlos an die Geschehnisse an. Dabei gibt es keinen Rückblick, sondern der Leser wird direkt ins Geschehen hinein geworfen. Mir fiel es dadurch im ersten Moment etwas schwer der Geschichte zu folgen (Wo sind wir? Wieso sind die beiden nochmal in den Katakomben?) aber diese Unsicherheit verflog nach den ersten paar Seiten.

Unsere Protagonisten machen sich...

Weiterlesen

gelungene Fortsetzung

Erster Satz:
Laia
"Wie haben sie uns so schnell gefunden?"

Meine Meinung:
Lange habe ich warten müssen auf den 2. Band der Elias & Laia Reihe, aber es hat sich gelohnt. Der 1. Band war mir leider nicht mehr ganz so präsent, dennoch konnte ich der Handlung ohne Probleme folgen. Dies lag vor allem an den Rückblicken, die für meinen Geschmack genau richtig auserwählt wurden. Wichtige Szenen, vor allem das Ende von Band 1, hat die Autorin gekonnt in die Handlung...

Weiterlesen

Elias&Laia - Eine Fackel im Dunkel der Nacht

Der fantastische Young- Adult- Roman „Elias&Laia – Eine Fackel im Dunkel der Nacht“ von der Autorin Sabaa Tahir ist der zweite Band nach „Elias&Laia – Die Herrschaft der Masken“. Meiner Meinung nach ist es sinnvoll, dass man bereits den ersten Teil gelesen hat.

 

Inhaltsangabe (Quelle: Klappentext):

Das Schicksal hat Elias und Laia zusammengeführt und sie im Widerstand gegen das Imperium vereint. Gemeinsam fliehen sie aus Schwarzkliff, um im Gefängnis von Kauf...

Weiterlesen

Eine grandiose Fortsetzung der Reihe

Da es sich bei dem Buch um den 2. Band einer Reihe handelt möchtet ich nicht näher auf den Inhalt eingehen, sondern meine Leseeindrücke schildern.

Cover:

Ich finde den Folgeband der Reihe auch wieder wunderschön und er passt perfekt zu seinem Vorgänger. Schade finde ich nur, dass die Augen von Laja auf dem Cover sehr dunkel erscheinen. Im Buch werden sie immer als golden beschrieben. Ich hätte mir gewüncht, dass dies sich im Cover wiedergefunden hätte.

Meine Meinung zum...

Weiterlesen

Ein muss für alle Fans des ersten Teils!

Inhalt:

Das Schicksal hat Elias und Laia zusammengeführt und sie im Widerstand gegen das Imperium vereint. Gemeinsam fliehen sie aus Schwarzkliff, um im Gefängnis von Kauf Laias inhaftierten Bruder aus seiner Zelle zu befreien. Mit seinem Wissen könnte er von großem Wert sein für die Rebellen. Doch werden Elias und Laia es schaffen, sich unbemerkt bis ans andere Ende des Landes durchzuschlagen? Immerhin ist ihnen Helena dicht auf den Fersen. Und als rechte Hand des Imperators hat sie...

Weiterlesen

Eine der Besten YA-Reihen im Moment

Nachdem mich der erste Band im Juni 2015 so begeistert hat, fühlte sich die Warten auf den Zweiten umso länger an. Nach fast eineinhalb Jahren empfehle ich erst einmal einen Re-Read; mir hat das sehr geholfen mich wieder an wichtige Details zu erinnern und auf dem neuesten Stand zu sein. Außerdem ist 'Die Herrschaft der Masken' nach wie vor ein großartiges Buch und es war eine tolle Erfahrung, neue Seiten an der Geschichte zu entdecken! Und als er unter meinem Weihnachtsbaum lag, konnte ich...

Weiterlesen

Auch Band 2 konnte mich auf ganzer Linie überzeugen!

Kurzbeschreibung:
Das Schicksal hat Elias und Laia zusammengeführt und sie im Widerstand gegen das Imperium vereint. Gemeinsam fliehen sie aus Schwarzkliff, um im Gefängnis von Kauf Laias inhaftierten Bruder aus seiner Zelle zu befreien. Mit seinem Wissen könnte er von großem Wert sein für die Rebellen. Doch werden Elias und Laia es schaffen, sich unbemerkt bis ans andere Ende des Landes durchzuschlagen? Immerhin ist ihnen Helena dicht auf den Fersen. Und als rechte Hand des Imperators...

Weiterlesen

Magisch, spannend und packend

Es ist über ein Jahr her, dass ich den ersten Teil "Elias & Laia- Die Herrschaft der Masken" gelesen habe. Damals war ich begeistert und so habe ich sehnsüchtig auf die Fortsetzung gewartet.
Allerdings hätte ich den ersten Band vielleicht doch zeitnaher lesen sollen, denn es gibt beim zweiten Buch keine Einleitung und die Geschichte beginnt direkt nach den Ereignissen von "Elias & Laia-Herrschaft der Masken". Ohne einen Prolog oder eine kurze Zusammenfassung findet man sich...

Weiterlesen

Gefühl-, fantasievoll und fesselnd.

 

Ich habe Band 1 als Hörbuch gehört, die wundervollen sympathischen Stimmen haben das Buch einfach sehr gelungen wieder gegeben!

Man wird mitgerissen von den Ereignissen, sowie von Elias aber auch Laias Weg. Die beiden Schicksale sind mitereinander verflochten und man hofft auf ein Happy End. Ergriffen will man diesen auf dem Weg zum Ziel Ihrer Wünsche folgen.

In Band 2 geht es spannend weiter! Leider ist der Weg der Beiden mit vielen Gefahren verbunden.
Auf dem...

Weiterlesen

Herzaussetzter vorprogrammiert! Und zwar nicht nur einen...

Inhalt:

Das Schicksal hat Elias und Laia zusammengeführt und sie im Widerstand gegen das Imperium vereint. Gemeinsam fliehen sie aus Schwarzkliff, um im Gefängnis von Kauf Laias inhaftierten Brunder zu befreien. Mit seinem Wissen könnte er von großem Wert sein für die Rebellen. Doch werden Elias und Laia es scshaffen, sich unbemerkt bis ans andere Ende des Landes durchzuschlagen? Immerhin ist ihnen Helena dicht auf den Fersen. Und als rechte Hand des tyrannischen Imperator Marcus hat...

Weiterlesen

Spannende Fortsetzung der Fantasy-Reihe

Im zweiten Teil der Fantasy-Reihe um Elias & Laia geht die Geschichte nahtlos weiter. Als Leser wird man mitten ins Geschehen geworfen und da bei mir die Lektüre des ersten Teils schon einige Zeit her war, habe ich doch etwas Zeit gebraucht, um mich wieder in die Welt und die Geschehnisse einzufinden. Rückblenden gibt es keine und es empfiehlt sich den ersten Band auf jeden Fall zumindest zur Hand zu haben, um schnell nachblättern zu können.

Zum Inhalt möchte ich jetzt hier gar...

Weiterlesen

Ein absolutes Highlight

Inhalt

Elias und Laia versuchen das Unmögliche. Sie versuchen dem Imperium zu entkommen und Laias Bruder aus der Gefangenschaft zu befreien. Doch ihnen werden viele Hürden in den Weg gestellt und ausgerechnet Helena bekommt den Auftrag die beiden zu verfolgen und zu töten. Laias Bruder könnte mit seinem Wissen allerdings alles verändern. Wird es den beiden gelingen ihn zu befreien?

Meine Meinung

Nachdem mich der erste Band mehr als begeistert hatte und zuerst unklar...

Weiterlesen

1001 Nacht, Magie, Rebellion und Liebe - eine wirklich explosive Mischung!

INHALT:
Elias und Laia sind auf der Flucht, der Feind ihnen ständig auf den Fersen. Sie müssen Laias Bruder Darin aus dem Gefängnis befreien, denn er wäre die entscheidene Waffe gegen das Imperium. Währendessen kämpft Helena damit, ob sie dem Imperium treu ergeben sein kann und Elias wirklich töten könnte oder nicht...

MEINUNG:
Ich war ja schon in den ersten Band total vernarrt und konnte deswegen gar nicht abwarten, dass der zweite erscheinen würde. Das Cover ist...

Weiterlesen

Zündstoff in Buchform

Sabaa Tahir - Elias & Laia - Eine Fackel im Dunkel der Nacht - ONE-Verlag

Elias und Laia sind auf der Flucht aus Schwarzkliff. Laia hat Elias Hinrichtung verhindert. Nachdem die mutige Kundige halb Schwarzkliff in die Luft sprengte und die Akademie dem Erdboden gleich machte, sind sie auf der Flucht. Noch mit Ascheregen im Haar, rennen sie der Freiheit entgegen. Ein letzter Gruß von Helena begleitet sie in die tiefen Tunnel, die wie ein Labyrinth unter der Maskenstadt nach Serra...

Weiterlesen

Spannend - spannender - Elias & Laia

Über das Buch

Elias und Laia sind gemeinsam auf der Flucht, um Laias Bruder Darin aus dem schrecklichen Martialen-Gefängnis Kauf zu befreien. Dabei müssen sie nicht nur der Kommandantin entkommen, sondern auch Elias ehemaliger bester Freundin Helena, die als Blutgreif des Imperators ihren eigenen Kampf auszufechten hat. Misstrauen und Verrat lauern hinter jeder Ecke, und auch die Zeit spielt gegen Elias und Laia.

Wie schon im ersten Band besteht die Geschichte aus den Ich-...

Weiterlesen

KurzRezi: Eine Jagd zwischen Leben und Tod – das Abenteuer geht weiter!

KurzRezi: ACHTUNG: Rezension kann Spoiler enthalten!

 

Der Inhalt...

Nach den Ereignissen im Imperium fliehen Elias und Laia, um in Kaufs Gefängnis, Laias inhaftierten Bruder Darin zu retten. Leichter gesagt, als getan, denn Helena, neuer Blutgreif und rechte Hand des neuen Imperators, ist ihnen dicht auf den Fersen - mit einem klaren Auftrag: ihren einst besten Freund zu finden und zu töten...

Meine Meinung...

Anfangs hatte ich enorme Probleme in die...

Weiterlesen

spannender zweiter Teil

Fazit:

Spannend von der ersten bis zur letzten Seite, sodass ich einfach immer weiterlesen musste. Das habe ich so gar nicht erwartet. Und auch die Charaktere mochte ich wirklich gerne. Laia wurde ein großes Stückchen stärker, was mir wirklich gut gefallen hat. Einige Charaktere bleiben aber immer noch undurchsichtig und das macht es noch umso spannender. Es ist wurde noch lange nicht alles aufgedeckt.

Bewertung:

Das ist der zweite Teil der Reihe.

...

Weiterlesen

Eine sehr gelungene Fortsetzung

 

Cover:
Ich finde das Cover wirklich sehr gelungen. Einerseits macht es neugierig auf die Geschichte und fällt vor allem durch die Helligkeit wirklich auf und andererseits passt es sehr gut zu Band 1, was für mich immer besonders wichtig ist. Rund um ein sehr gelungenes Cover!

Inhalt:
Die Geschichte setzt genau da wieder ein, wo wir Band 1 beendet haben. Das gefiel mir sehr gut, da man sofort wieder drin war, mitten im Geschehen. Jedoch empfand ich es anfangs sehr...

Weiterlesen

Spannend, emotionsgeladen und nervenaufreibend

Der zweite Band rund um die Geschichte von Elias und Laia knüpft direkt dort an, wo Band 1 endete: die Flucht vor den Martialen. Man wird sofort in die Geschichte gezogen und würde das Buch am liebsten gar nicht mehr aus der Hand legen. Ab der ersten Seite geht es nervenaufreibend los und diese Spannung bleibt der Geschichte auch während der ganzen 512 Seiten erhalten und steigert sich besonders zum Ende hin nochmal zu einem Höhepunkt. Durch zahlreiche Wendungen und unerwartete Plottwists...

Weiterlesen

spannender geht es nicht mehr!

Infos zum Buch:

Erscheinungsdatum Erstausgabe : 11.11.2016
Aktuelle Ausgabe : 11.11.2016
Verlag : Bastei Lübbe
ISBN: 9783846600382
Fester Einband 512 Seiten
Sprache: Deutsch

 

Klappentext:

Lang erwartete Fortsetzung von Elias & Laia - Die Herrschaft der Masken: Das Schicksal hat Elias und Laia zueinander geführt und im Kampf gegen das Imperium geeint. Laia hat Elias vor der Hinrichtung bewahrt, und als Gegenleistung hilft Elias...

Weiterlesen

Spannungsgeladene Fortsetzung!

Klappentext: Das Schicksal hat Elias und Laia zusammengeführt und sie im Widerstand gegen das Imperium vereint. Gemeinsam fliehen sie aus Schwarzkliff, um im Gefängnis von Kauf Laias inhaftierten Bruder aus seiner Zelle zu befreien. Mit seinem Wissen könnte er von großem Wert sein für die Rebellen. Doch werden Elias und Laia es schaffen, sich unbemerkt bis ans andere Ende des Landes durchzuschlagen? Immerhin ist ihnen Helena dicht auf den Fersen. Und als rechte Hand des Imperators...

Weiterlesen

tolle Fortsetzung

Dystopische Fantasyreihen gibt es ja inzwischen wie Sand am Meer. „Elias & Laia“ spielt zwar nicht auf der Erde sondern in einer fiktionalen Welt, die sehr pessimistische düstere Züge hat, mit einem bitterbösen Herrscher, der alle mit Gewalt und Grausamkeit unterdrückt und deshalb stark an Geschichten wie z.B. Panem erinnert. „Eine Fackel im Dunkel der Nacht“ ist der zweite Teil einer fünfteiligen Reihe der amerikanischen Autorin Sabaa Tahir.

Die Geschichte schließt nahtlos an den...

Weiterlesen

Brutal, packend, hochspannend, einfach genial!

Inhalt:
Das Schicksal hat Elias und Laia zueinander geführt und im Kampf gegen das Imperium geeint. Laia hat Elias vor der Hinrichtung bewahrt, und als Gegenleistung hilft Elias ihr, durch die Tunnel unterhalb von Schwarzkliff zu fliehen. Der Plan: Sie wollen die Stadt verlassen und den weiten Weg durch die Wüste bis nach Kauf einschlagen. Dort sitzt Laias Bruder im Gefängnis. Um ihn zu befreien, braucht Laia Elias‘ Hilfe. Auf ihrer Flucht bleibt kaum Zeit für die Frage, was sie außer...

Weiterlesen

Atmosphärisches Highlight

Wer hätte gedacht, dass Band 2 wirklich an den grandiosen 1. Band herankommt?

Ich war anfangs recht kritisch, ob der zweite Band der Reihe so gut sein wird, wie Band . Diesen habe ich vor circa 1 Jahr gelesen und war einfach nur durch und durch begeistert. Von da an habe ich wie verrückt auf den 2. Band hingefiebert.

Ich kann zum Glück aber sagen: Ich wurde ganz und gar nicht enttäuscht!

Das wirklich tolle an dem Buch ist die Atmosphäre, mit der jede einzelne Seite...

Weiterlesen

Nicht ganz meinen Erwartungen entsprechend

Nach dem überaus dramatischen Ende und mega Cliffhanger aus dem ersten Buch Elais und Laia – Die Herrschaft der Masken war es eigentlich nur eine logische Konsequenz, dass die Autorin Sabaa Tahir diese Geschichte weiterführt. Umso gespannter war ich natürlich, als es dann endlich hieß, dass es einen zweiten Teil gibt. Meine Meinung darüber, dass es jetzt ein Vierteiler werden soll, ist sehr durchwachsen. Bereits beim ersten Teil hatte ich hier und da so kleine Tiefen mit dem Erzählstil. In...

Weiterlesen

super spannende Geschichte

Ich hatte zunächst etwas Probleme wieder in die Geschichte hinein zu finden, habe dann aber nochmal die letzten 20 Seiten von Band 1 gelesen und dann ging es. Sehr schnell war ich wieder in den Bann der Geschichte gezogen.

Wir begleiten zunächst Laia und Elias bei ihrer Flucht aus Schwarzkliff. Es geht sofort wieder spannend los. Es wird geflohen, getötet, wie wir es auch aus Band 1 gewohnt sind. Auch Band 2 führt sich somit sofort derart ein, dass ich nur sagen kann: Nichts für...

Weiterlesen

Sehnsüchtig erwartet, aber ...

Ich habe mich sehr auf dieses Buch gefreut und wollte unbedingt wissen wie es mit Elias und Laia weiter geht. Darum war ich am strahlen als ich endlich mit dem Lesen beginnen konnte. Zu Beginn hatte ich noch etwas Mühe hineinzufinden, denn der erste Band lag doch schon eine Weile zurück. Die Autorin lässt zwar vereinzelt kleine Rückblicke einfließen, doch die sind für mich doch ein wenig zu gering gewesen. Auch wenn ich kein Fan von ewig langen Rückblicken bin. Daher empfehle ich wirklich...

Weiterlesen

Eine grandiose Reihenfortsetzung

Inhalt:

Nach der Flucht aus Schwarzkliff gibt es für Laia nur ein Ziel: Sie muss ihren Bruder Darin aus dem Gefängnis von Kauf befreien. Elias hält seinen Schwur ihr dabei behilflich zu sein. Doch der Weg nach Kauf ist gefährlich. Der neue Imperator hat ein hohes Kopfgeld auf die Flüchtigen ausgesetzt. Sein neuer Blutgreif, Helena, soll sich beweisen, und erhält den Auftrag Elias zu jagen, zu finden und persönlich zu foltern. Helena bleibt nichts anderes übrig, als sich zu fügen....

Weiterlesen

Lodernd wie eine Fackel im Dunkel der Nacht

Laia und Elias sind auf der Flucht vor dem Imperium, mit einer Mission. Sie wollen Darin befreien, Laias Bruder, der der Schlüssel sein könnte für den Umsturz der Mächtigen. Derweil muss Helena sich als Bluthund behaupten und am Horizont erheben sich dunkle Wolken, die Intrigen mit sich bringen. Wem können die Freunde noch trauen? Wer ist Freund und wer Feind?

 

Der zweite Band dieser Reihe beginnt genauso atemlos spannend, wie der erste endete. Ich wurde sofort von Elias und...

Weiterlesen

spannender 2. Teil

Es herrscht das Imperium. Es gibt mit Markus einen neuen Imperator, Helena ist sein Handlanger, der "Blutgreif" und die Kommandantin, Elias Mutter, ist weiterhin hinter Laias und Elias hinterher. Elias, ist eine ehemalige Maske, doch er hat es geschafft, die Maske abzustreifen und menschlich zu bleiben. Laia und er fliehen aus Schwarzkliff. Hier setzt die Fortsetzung an. Sie schließt sich damit nahtlos an den ersten Teil. Sie wollen Darin, Laias Bruder, aus dem berüchtigten Gefängnis Kauf...

Weiterlesen

Rasante Fortsetzung!

Fange ich mal mit dem Cover an. Diese hat mir sehr gut gefallen, da es sehr schlicht ist und doch die Aufmerksamkeit auf sich zieht.

Der Schreibstil ist wieder sehr flüssig und lässt sich sehr gut lesen. Man kann einfach nicht aufhören, denn die Spannung steigt stetig. Dieser Band ist aber definitiv dunkler und trauriger als der erste Band. Teilweise finde ich ihn sogar recht brutal geschrieben.
Die Autorin hat ein Talent, dass die Worte zu Bildern werden und man so mitten in...

Weiterlesen

Total begeistert

Inhalt:
Im letzten Moment haben Elias und Laia es geschafft dem Imperium zu entkommen und befinden sich nun auf der Flucht aus der Stadt. Ihr Ziel ist das Gefängnis von Kauf, den dort wird Laias Bruder gefangen gehalten. Der Einzige der die Kundigen vielleicht retten kann und somit ihr Leid beenden. Doch diese Mission birgt Unmengen an Gefahren und keine Zeit zu Atem zu kommen. Denn sowohl Helena, als auch die Kommandantin, sowie der Imperator sind hinter ihnen her. Werden sie es...

Weiterlesen

Sehr starker zweiter Teil!

INHALT (Achtung Spoilergefahr, wenn man den 1. Teil noch nicht kennt):
Das Schicksal hat Elias und Laia zueinander geführt und im Kampf gegen das Imperium geeint. Laia hat Elias vor der Hinrichtung bewahrt, und als Gegenleistung hilft Elias ihr, durch die Tunnel unterhalb von Schwarzkliff zu fliehen. Der Plan: Sie wollen die Stadt verlassen und den weiten Weg durch die Wüste bis nach Kauf einschlagen. Dort sitzt Laias Bruder im Gefängnis. Um ihn zu befreien, braucht Laia Elias‘ Hilfe....

Weiterlesen

Gelungene Fortsetzung

Inhalt: Nachdem Elias durch Laia gerettet worden ist, fliehen die beiden gemeinsam. Der Plan sieht vor Laias Bruder Darin zu retten, der die Hoffnung für alle Kundigen ist. Auf dem Weg zu dem berüchtigten Gefängnis Kauf müssen die beiden jedoch einige Abenteuer bestehen und ihre Gefühle füreinander werden auf eine harte Probe gestellt. Denn auch der gutaussehende Rebell Kinan, der Laia ebenfalls alles andere als egal ist, ist mit von der Partie.

 

Meinung: Lange habe ich auf...

Weiterlesen

Grandiose Fortsetzung

Ein anderthalbes Jahr mussten wir auf die Fortsetzung von Elias und Laia – Die Herrschaft der Masken, warten. Am 11. November 2016 erschien dann endlich der langersehnte 2. Teil dieser orientalisch angehauchten vierteiligen Jugend Dystopie.
Und hier handelt es sich nicht um einen typischen 2. Teil einer Reihe, der meistens etwas schwächelt, sondern „Eine Fackel im Dunkel der Nacht“ steht dem ersten Band in gar nichts nach und toppt das Ganze meiner Meinung nach sogar noch.
Die...

Weiterlesen

Fast noch besser als der Vorgänger

Wer Fantasy liebt und auf der Suche nach einer spannenden, monumentalen Handlung ist, der wird mit dem zweiten Band aus der Feder von Sabaa Tahir vollends zufrieden sein, denn „Elias & Laia“ zählt für mich zu einer der besten Jugendbuchreihen der letzten Jahre.

Inhalt

Elias, die ehemalige Maske und Laia, ein einfaches Sklavenmädchen, deren Familie fast komplett ausgelöscht wurde, begeben sich gemeinsam auf die Reise quer durch ein Land, in dem der Krieg tobt und Hunger,...

Weiterlesen

Absolutes Highlight, steht Band 1 in nichts nach.

Daten zum Buch
Elias & Laia - Eine Fackel im Dunkel der Nacht ist der Zweite Teil der Elias & Laia Reihe und setzt genau dort an wo Band 1 endet, es geht also spannend, rasant und überraschend gelungen weiter. Der zweite Teil umfasst 512 Seiten und ist am 11.11.2016 im Bastei Lübbe Verlag erschienen. Es ist sowohl als Hardcover, Ebook und als Hörbuch erhältlich. 

Der Klappentext
Lang erwartete Fortsetzung von Elias & Laia - Die Herrschaft der Masken: Das...

Weiterlesen

Absolutes Highlight!!!!

Worum gehts?

Achtung! Band 2 einer Reihe!!!

Laia&Elias kommen aus unterschiedlichen Leben und doch vereint sie ein Ziel: Der Kampf gegen das Imperium! Laia hat Elias vor der Hinrichtung gerettet und nun sind sie gemeinsam unterwegs nach Kauf um ihren Bruder Darin aus den Fängen des Vorstehers zu retten und der Menschheit einen Weg aus dem Imperium zeigen zu können! Auch bleibt die undefinierbare Anziehungskraft zwischen den Beiden nicht verborgen....doch haben Elias&...

Weiterlesen

"Elias & Laia - Eine Fackel im Dunkel der Nacht" von Sabaa Tahir

Inhalt

Das Schicksal hat Elias und Laia zueinander geführt und im Kampf gegen das Imperium geeint. Laia hat Elias vor der Hinrichtung bewahrt, und als Gegenleistung hilft Elias ihr, durch die Tunnel 
unterhalb von Schwarzkliff zu fliehen. Der Plan: Sie wollen die Stadt verlassen und den weiten Weg durch die Wüste bis nach Kauf einschlagen. Dort sitzt Laias Bruder im Gefängnis. Um ihn zu befreien, braucht Laia Elias‘ Hilfe. Auf ihrer Flucht bleibt kaum Zeit für die Frage, was sie...

Weiterlesen

So gut wie der erste Band!

Die Story: Als ihr Bruder Darin von den brutalen Martialen des Imperiums gefangen genommen wird, entschließt Laia sich beim Feind einzuschleichen, um Darin zu retten. Elias, einer der bestausgebildeten Kämpfer des Imperiums möchte dagegen nur eines: seinem Schicksal entfliehen. Keiner der beiden ahnt, dass ihre verschiedenen Wünsche dazu führen, dass sich ihre Wege kreuzen.

Auf den Punkt gebracht: Spannend vom Anfang bis zum Ende.

In mehr Worten:

“Wie haben sie uns...

Weiterlesen

auch der 2. Band ist es wert, gelesen zu werden

Dies ist der 2. Band nach "Elias & Laia - Die Herrschaft der Masken" und beginnt in einem sehr schnellen Tempo, in denen sich die Ereignisse etwas zu sehr überschlagen.

Aber, bereits nach 40 - 50 Seiten ist man im Geschehen gefangen und das zieht sich dann bis zum spannenden und fulminanten Ende durch.

 

Der Schreibstil ist schwungvoll und einvernehmlich und führt den Leser in andere Welten und lässt mitfiebern, -leiden, -kämpfen, -lieben.

 

Die...

Weiterlesen

Eine der stärksten Reihen, die der Buchmarkt zu bieten hat!

*Worum geht's?*
Elias und Laia haben es geschafft: Laia konnte Elias vor seiner Hinrichtung bewahren und zusammen mit ihm aus Schwarzkliff fliehen. Doch ihren Wettlauf gegen die Zeit haben sie noch längst nicht gewonnen: Wenn sie Laias Bruder Darin retten wollen, dürfen sie sich keine Verschnaufpause erlauben. Sie müssen einen Ausweg aus der Stadt finden und die Wüste bis nach Kauf durchqueren. Die todbringenden Masken stets auf ihren Fersen, müssen Elias und Laia sich schon bald...

Weiterlesen

Eine super gelungene Fortsetzung

Ich habe so lange darauf gewartet und wurde nicht enttäuscht im Gegenteil.

Schon im ersten Band konnten mich Laia und Elias total fesseln und so hatte ich den Ausgangspunkt der beiden noch genau vor Augen als ich das Buch in die Hände nahm. Beide sind auf der Flucht und die hat es so richtig in sich.

Ich verrate nicht zuviel, aber es wird einige herbe und schmerzliche Verluste geben. Aber auch Hoffnung in Form von Personen die in das Leben der beiden treten bzw. die sie schon...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Sprache:
deutsch
Umfang:
512 Seiten
ISBN:
9783732529445
Erschienen:
November 2016
Verlag:
Lübbe
Übersetzer:
Barbara Imgrund
9.5625
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.8 (32 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 57 Regalen.

Ähnliche Bücher