Buch

Rich - Sarah Saxx

Rich

von Sarah Saxx

"Gelassenheit war meine Stärke. Nie zuvor hatte ich die Kontrolle verloren. Ich dachte, Richard Scull wäre einfach nur ein weiterer Job, den ich erledigen sollte. Doch als ich meinem neuen Boss das erste Mal gegenüberstand, schwand meine Konzentration. Als er mich berührte, erfasste mich eine nie zuvor gefühlte Hitze. Und spätestens, als er mich küsste, war ich endgültig verloren ..."

Vorbei ist es mit Richs Ära als verwöhntem Sohn, der von einer Party zur anderen zieht und das Leben auf Kosten seiner Eltern genießt. Das Ultimatum seines Vaters zwingt ihn dazu, die längst überfällige Nachfolge bei H. R. Scull, dem familieneigenen Imperium im Werbe- und Eventmanagementbereich, anzutreten. Richs einzige Bedingung: Er will sich seinen Assistenten selbst auswählen. Und natürlich ist dieser weiblich, unglaublich heiß, und sie ist verdammt gut in ihrem Job.

Jazemine nimmt ihre neue Arbeit sehr ernst. Vor allem deshalb, weil ihr Lebensgefährte Curtis sie in das Konkurrenzunternehmen eingeschleust hat. Sie soll an vertrauliche Kundendaten gelangen, mithilfe derer sie H. R. Scull endlich zu Fall bringen wollen. Doch was sie nicht bedacht hat, ist ihr unerwartetes Interesse an dem neuen Chef, obwohl Rich auf sie zunächst wie ein arroganter Pedant wirkt, der ihr das Leben nicht nur auf beruflicher Ebene zur Hölle macht. Bis sie hinter seine Fassade sieht und auch bei ihr die Mauern fallen ...

Rezensionen zu diesem Buch

frauenverachtend

~~Lange Zeit konnte Richard (Rich) Scull sein Leben genießen. Es ging von einer Party zur nächsten, er war verwöhnt und von Beruf Sohn. Das ändert sich schlagartig, als sein Vater ihm ein Ultimatum setzt. Er hat die Nachfolge im elterlichen Unternehmen anzutreten und die Leitung der Werbe- und Eventmanagementagentur zu übernehmen. Er willigt unter der Bedingung ein, dass er sich selbst seinen Assistenten aussuchen darf. Er wählt die sehr attraktive junge Jazemine, die unter den...

Weiterlesen

Ähnlich spektakulär wie der erste Teil

Das Cover ist ähnlich aufgemacht wie der Vorgänger und fängt wahrscheinlich ganz automatisch die Blicke von uns Mädels ein. Die kurze Inhaltsangabe erledigt den Rest und macht neugierig darauf, welche Geschichte Rich hier wohl erzählen wird.

Da ich bereits den ersten Teil "Dirty" gelesen habe, habe ich mich auch hier auf Saxx`fesselnden Schreibstil gefreut! Und ich wurde nicht enttäuscht, denn auch die Geschichte von Rich wird genau so toll und packend erzählt wie ich es erwartet und...

Weiterlesen

Durchschnittliche bis schlechte Geschichte

In RICH geht es um Richard Scull, der bisher nach seinem Studium kein Tag gearbeitet hat und nie eigenes Geld verdienen musste, weil er einfach das Geld seiner Eltern aus dem Fenster geworfen hat, und Jazemine, die zusammen mit ihrem Freund eine Art Geschäft aufgebaut hat und so die Konkurrenz der Branche nach und nach ausschalten soll. 
Richard wird nun also gezwungen bei H R Scull einzusteigen und endlich für sein Geld zu arbeiten und Jazemine wird dort seine Assistentin, die er sich...

Weiterlesen

Jazemine & Rich - fesselnd und spannend

Dies ist der zweite Teil der „Dirty, Rich & Thug Reihe“.
1. Dirty - In seiner Gewalt
2. Rich - In seinem Band
3. Thug - In seinen Fängen

Das Cover ist wie bei Dirty auch sehr heiß und beide sehen gut zusammen aus.
Der Schreibstil ist locker und leicht, er ist fesselnd und man ist sofort in der Geschichte drin.
Rich war bis jetzt nur von Beruf Sohn, Playboy der das Leben lebte, wie es ihm gefiel. Aber jetzt muß er sich dem Ernst des Lebens stellen und...

Weiterlesen

Wenn Liebe blind macht

Inhalt:
Rich hat bisher immer vom Geld seines Vaters gelebt, und zog von einer Party zur nächsten, doch damit ist jetzt Schluss. Er muss sich seinen Lebensunterhalt selbst verdienen, im Geschäft seines Vaters, dem familieneigenen Werbe- und Eventunternehmen H. R. Scull. Seine einzige Bedingung dazu ist, dass er sich seinen Assistenten selbst aussuchen will. Dieser ist natürlich weiblich, sexy und unglaublich gut im Job.
Jazemin, die ihren neuen Job bei H. R. Scull...

Weiterlesen

Verdient jeder eine zweite Chance?

Richard (Rich) Scull hat sein Leben bisher in vollen Zügen genossen und auf Kosten seines Vaters gelebt. Doch nun bekommt er ein Ultimatum gestellt: er soll endlich erwachsen werden und in das Familiengeschäft einsteigen, sonst wird ihm der Geldhahn zugedreht. 
Richs neue Assistentin Jazemine Hudson ist intelligent, sexy und engagiert und zwischen den beiden fliegen vom ersten Moment an die Funken. Doch die Firmenpolitik verbietet es Rich etwas mit einer Mitarbeiterin anzufangen, was...

Weiterlesen

Sehr mitreißend

Richs Ära als verwöhnter reicher Sohn, der von einer Party zur anderen zieht und nur Spaß und Frauen im Kopf hat, ist vorbei. Den sein Vater hat ihn ein Ultimatum gestellt und er muss seine längst überfällige Nachfolge in der familieneigenen Agentur H. R. Scull antreten. Und Richs einzige Bediengung ist, dass er sich seinen Assistenten selber aussuchen darf. Und dieser muss natürlich vor allem weiblich und gut aussehend sein. 
Und Jazemine ist gut in ihrem Job und nimmt diesen auch...

Weiterlesen

Rich - In seinem Bann

Rich ist ein attraktiver und typisch reicher und verwöhnter Sohn, der das Leben und die Partys auf Kosten seiner Eltern genießt. Doch sein Vater setzt ihm ein Ultimatum und zwingt ihn dazu, die Nachfolge in der Familienfirma H. R. Scull anzutreten. Rich fügt sich unter der Bedingung, dass er seinen Assistenten selbst auswählen darf - die dann natürlich weiblich und heiß sein wird.
Jazemine nimmt ihre Arbeit sehr ernst. Jedoch soll sie für ihren Lebensgefährten Curtis vertrauliche...

Weiterlesen

Sommerlektüre

Dieses Buch ist ein perfektes Buch für den Sommerurlaub. Es ist locker leicht geschrieben. Die erotischen Szenen sind nicht zu heftig. Die Dialoge können durch viel Charme und Humor überzeugen. Unterhaltung steht hier ganz klar an erster Stelle. 

Dabei beruft sich die Autorin auf eine Handlung, die so vielleicht nicht neu ist und auch sicherlich schon in diversen Soaps der 70er, 80er und 90er Jahre abgehandelt wurde, hier aber wieder perfekt aufgeht. Ich finde es keinesfalls...

Weiterlesen

Rich

Diese Reihe von Sarah Saxx‘ dreht sich um drei Freunde, die alle sehr unterschiedlich sind und die alle ihre Ecken und Kanten haben. In diesem Band lernen wir das Leben von Rich näher kennen, der kein Fettnäpfchen auslässt und genau deswegen total normal und authentisch wirkt. Rich muss nach einem Ultimatum seines Vaters nun dessen Firma arbeiten. Zudem soll er noch eine persönliche Assistentin einstellen. Seine Hormone geraten bei der Bewerberin Jazz leider etwas durcheinander. Jazz ist...

Weiterlesen

Geschichte mit ein paar netten Überraschungen

Romane Typ reicher Chef und seine Sekretärin gibt es leider heute wie Sand am Meer. Umso schöner, wenn man mal wieder eine Perle entdeckt.

Sarah Saxx hat es geschafft, mich mit “Rich - In seinem Bann” auch mich zu fesseln. Beginnt die Geschichte doch wie erwartet, offenbart sich schnell, dass die Hauptprotagonistin nicht naiv ist und unschuldig, sondern einen Auftrag ausführt. Und auch der knallharte Chef zeigt doch nach einer Weil, dass mehr in ihm steckt. Dabei sprühen natürlich die...

Weiterlesen

Eine interessante Fortsetzung

Story:
Nach dem mir Dirtys Geschichte ja schon gefallen hatte, war ich natülich neugierig auf die zweite Geschichte auf die zweite Geschichte. Die einzelnen Bände sind in sich abgeschlossen, greifen aber hin und wieder auf das Wissen auf dem Vorband zurück. Jene Szenen werden aber nochmal angesprochen, sodass es nicht nötig ist, Dirty vorher zwingend zu lesen.

Auf Richs Geschichte war ich neugierig, denn aus dem vorherigen Band hatte ich mir schon eine Meinung über ihn gebildet...

Weiterlesen

0815-Story, die trotzdem überzeugen kann!

INHALT:

»Gelassenheit war meine Stärke. Nie zuvor hatte ich die Kontrolle verloren. Ich dachte, Richard Scull wäre einfach nur ein weiterer Job, den ich erledigen sollte. Doch als ich meinem neuen Boss das erste Mal gegenüberstand, schwand meine Konzentration. Als er mich berührte, erfasste mich eine nie zuvor gefühlte Hitze. Und spätestens, als er mich küsste, war ich endgültig verloren ...«

Vorbei ist es mit Richs Ära als verwöhntem Sohn, der von einer Party zur anderen zieht...

Weiterlesen

Eine spannende und abwechslungsreiche Liebesgeschichte

Von lenis

Dies ist die zweite Geschichte rund um die Freunde Dirty, Richung und Thug, Sie sind alle drei unterschiedlich und haben alle drei ihre Probleme und helfen sich untereinander. Rich ist der Sohn von Henry Scull, einem erfolgreichen Unternehmer der eine Werbeagentur führt. Rich ist ein Draufgänger und hat sehr viele Frauen in kürzester Zeit. Nun muss er allerdings seine Schulden abarbeiten in der Agentur seines Vaters die er selbst irgendwann übernehmen soll. Lust hat er nicht...

Weiterlesen

Toll für zwischendurch

Ich hab das Cover gesehen und mich darin ein bisschen verliebt. Ich mag es sehr gern und finde es auch heiß. Der Schreibstil ist super und man kann ihm sehr gut folgen. Leider hatte ich am Anfang ein paar Vorurteile, welche sich aber nicht bewahrheitet haben. Das einzige was mich ein bisschen gestört hat, dass Rich zuerst ein kleiner Frauenheld ist und hinterher seine Gedanken nur so vor Liebe und Kitsch triefen. Super fand ich auch wie spannend und nicht vorhersehbar es war. Das hat mir am...

Weiterlesen

Verdient jeder eine zweite Chance?

„Rich“ ist der zweite Teil einer Reihe, der jedoch auch ohne den Vorgänger zu kennen gelesen werden kann. Die Hauptperson Rich hat bis dato nur im Moment gelebt, das Geld seines Vaters ausgegeben und ist mit vielen Frauen ausgegangen. Nun setzt sein Vater ihm ein Ultimatum und lässt ihn in seiner Firma arbeiten. Hier wird er der Chef von Jazemine. Sie plant mit ihrem Lebensgefährten Curtis das Unternehmen zu Fall zu bringen. Dabei hat sie jedoch nicht bedacht, dass ihr neuer Chef Rich...

Weiterlesen

Rich wird erwachsen

Zum Buch:
Richard (Rich) Scull hat den Lamborghini seines Vaters geschrottet und dem reicht es jetzt. Der Geldhahn wird zugedreht und Rich muss zum erstenmal in seinem Leben für sein Geld arbeiten.
Jazemine Hudson wird seine Assistentin, Rich ist vom ersten Blick an total fasziniert, wobei Jazemine mit ihrem Freund Curtis andere Pläne verfolgt ...

Meine Meinung:
Ein typischer New Adult Roman. Rich ist ein verwöhnter, reicher Schnösel. Jazemine ist das hübsche, gute...

Weiterlesen

Rasante und einfühlsame Liebesgeschichte

Nachdem Rich sein ganzes Leben nur auf die Kosten seines Vaters gelebt hat und er am Ende richtig Mist baut,verdonnert dieser ihn seine Schulden und um es wieder gut zu machen, in der eigenen Firma anzufangen.

Jazemine lebt in einer Beziehung, die nicht öffentlich ausgelebt werden darf. Da sie weiterhin Hoffnung in diese Beziehung hat, arbeitet sie für ihren Freund undercover in anderen Firmen, um deren Kundendaten zu klauen.
Und genau hier treffen die zwei aufeinander. Für...

Weiterlesen

Leidenschaftlich

Im Zentrum des Geschehens stehen zum einen Rich, der als reicher Sohn bisher ein locker leichtes Leben führte auf Kosten seiner Eltern und nun endlich auch beruflich Verantwortung übernehmen soll, und Jazemine, die sich um den Job als seine Assistentin bewirbt, aber nicht ganz selbstlos handelt, da ihr Freund über sie an Informationen über sein Konkurrenzunternehmen gelangen will. Dass beide sich schnell sehr anziehend finden, durchkreuzt aber alles Pläne sehr schnell. Mir hat das Buch...

Weiterlesen

fesselnd, prickelnd, romantisch und spannend

Ich war nach der Geschichte von Dirty nun sehr gespannt auf die seines Freundes Rich.

Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Rich, bisher verwöhnter Sohn, ist nun gezwungen, in der Firma seines Vaters zu arbeiten, um weiterhin finanzielle Unterstützung zu erhalten. Gerade hier hat mir sehr gut gefallen, wie sehr er sich im Lauf der Geschichte verändert, selbständiger, aber auch selbstbewusster, und endlich erwachsen wird. Er erlebt das erste Mal Verliebtheit und gerade die Unsicherheit,...

Weiterlesen

Das Leben in die Hand nehmen

Er ist Jung, hat Geld und weis das er unverschämt gut aussieht, nur bringt ihn das alles nicht weiter. Rich sein Luxusleben wird von Papi finanziert, aber der hat jetzt die Nase voll und dreht seinem verwöhntem Sohn den Geldhahn zu. 
Jetzt heißt es für Rich sein Leben in die Hand zunehmen, er soll sein posten in der Firma einnehmen schließlich ist es irgendwann seine Firma. Als er seine unverschämt gut aussende Assistentin Jazemine einstellt, kann er kaum noch an sich halten...

Weiterlesen

Besser als Teil 1...

"RICH: In seinem Bann" ist der zweite Band der dreiteiligen Reihe "Dirty, Rich & Thug" der Autorin Srah Saxx um die drei Freunde  "Dirty" Benendict, "Rich" Richard Scull und David, genannt Thug.
"Rich", der männliche Protagonist der Geschichte, trägt seinen Spitznamen nicht zu Unrecht, denn zumindest zu Beginn der Geschichte ist er einfach nur ein verwöhntes reiches Muttersöhnchen, der sein Playboyleben ohne sinnvolle Beschäftigung in den Tag hineinlebt. So hat er sich auch in...

Weiterlesen

Rezension: Rich - In seinem Bann

Meine Meinung:

Das Cover von diesem Buch ist auch wieder ganz in Ordnung. Wie auch bei dem ersten Band muss ich gestehen, dass ich das Cover jetzt nicht wirklich umhauend finde, da es mir dafür irgendwie zu einfach gestaltet wurde, somit ist es für mich auch definitiv kein Blickfänger.

 

Der Schreibstyle von Sarah Saxx war auch in diesem Buch wieder super gut. Er ließ sich sehr leicht und flüssig lesen und man konnte sich schon seit de ersten Seite dieses Buch in das...

Weiterlesen

Eine tolle und temporeiche Geschichte!

Rich Scull (27), der eigentlich Richard heißt, genießt sein Leben in vollen Zügen. Er arbeitet nicht, sondern genießt das Leben als reicher Sohn. Nachdem er einigen Mist gebaut hat, dreht sein Vater ihm den Geldhahn zu. Er möchte das Rich endlich erwachsen wird und in das Familieneigene Imperium im Werbe- und Eventmanagementbereich einsteigt. Seine Assistentin wird Jazemine Hudson. Eine junge Frau, die selbst erst vor kurzem in diesem Unternehmen angefangen hat. Vom ersten Moment an sprühen...

Weiterlesen

Eine Liebesgeschichte, die es gewaltig in sich hat!

Zum ersten Mal in seinem Leben muss sich der verwöhnte Rich den Konsequenzen seines Handelns stellen.

Um Wiedergutmachung zu leisten und seine Schulden abzubezahlen, tritt Rich seinen längst überfälligen Posten in der Familienfirma an – natürlich nur widerwillig.

Wenigstens die Aussicht auf eine attraktive Assistentin verschönert ihm die schnöden Arbeitsstunden.

Die schöne Jazemine arbeitet ehrgeizig,

auch wenn der Junior-Chef ihr diese zunächst erschwert …

...

Weiterlesen

Sarah Saxx gelingt hier eine leidenschaftliche, tiefsinnige und wendungsreiche Liebesgeschichte, die voller Höhen und Tiefen ist

Die neue Reihe von Sarah Saxx dreht sich um die drei Freunde Dirty, Rich und Thug. Drei unwiderstehliche Männer, die vollkommen unterschiedlich in ihrer Art sind und alles um sich herum verschlingen.
Im ersten Band ging es um Dirty , den ich schon enorm klasse fand. Aber als ich Rich kenenlernte und er mich wirklich ununterbrochen zum lachen brachte, wusste ich, ich brauche, nein ich muss seine Geschichte erfahren.
Nun endlich konnte ich in seine Geschichte eintauchen und es war...

Weiterlesen

Ergreifender als der erste Band

Nachdem Henry Scull seinem verwöhnten Sohn das Geld gestrichen hat, sieht sich dieser das erste Mal in seinem Leben dazu genötigt zu arbeiten um sich seinen Lebensstil weiterhin leisten zu können. Die aufstrebende Jazemine wünscht sich nichts sehnlicher als endlich mit ihrem Freund die Beziehung zu führen, die ihr vorschwebt, doch steht zwischen ihr und ihrem Traum das Unternehmen Scull, welches sie zu Fall bringen soll. Nach und nach erkennt Jazemine jedoch dass sie sich einer utopischen...

Weiterlesen

klassischer Liebesroman mit extra Spannung

          Dies ist der zweite Teil, der dreiteiligen Serie. Ich habe Band 1 - Dirty - nicht nicht gelesen, bin aber sehr gut in die Geschichte um Rich und Jazemine reingekommen.

Rich ist der reiche verwöhnte Sohn, der sein Leben genießt. Doch nun muß er arbeiten... Er soll die Firma seines Vaters irgendwann übernehmen. Doch hinter seiner Fassade steckt viel mehr. Er ist einfühlsam, selber verunsichert und ein ganz liebevoller Mann.

Jazemine ist mit Curtis verlobt. Für den soll...

Weiterlesen

Spannend und prickelnd

Vorbei ist es mit Richs Ära als verwöhntem Sohn, der von einer Party zur anderen zieht und das Leben auf Kosten seiner Eltern genießt. Das Ultimatum seines Vaters zwingt ihn dazu, die längst überfällige Nachfolge bei H. R. Scull, dem familieneigenen Imperium im Werbe- und Eventmanagementbereich, anzutreten. Richs einzige Bedingung: Er will sich seinen Assistenten selbst auswählen. Und natürlich ist dieser weiblich, unglaublich heiß, und sie ist verdammt gut in ihrem Job.

Jazemine...

Weiterlesen

Positiv überrascht

Vorbei ist es mit Richs Ära als verwöhntem Sohn, der von einer Party zur anderen zieht und das Leben auf Kosten seiner Eltern genießt. Das Ultimatum seines Vaters zwingt ihn dazu, die längst überfällige Nachfolge bei H. R. Scull, dem familieneigenen Imperium im Werbe- und Eventmanagementbereich, anzutreten. Richs einzige Bedingung: Er will sich seinen Assistenten selbst auswählen. Und natürlich ist dieser weiblich, unglaublich heiß, und sie ist verdammt gut in ihrem Job.

Jazemine...

Weiterlesen

Bitte mehr davon

 

MEINE MEINUNG 

In „Rich - In seinem Bann“ geht es um Richard (Rich) der nicht mehr den verwöhnten Sohn spielen kann, sondern von nun an in der Firma seines Vaters mitarbeiten muss. Er will sich seine Assistentin selbst aussuchen und diese soll dazu noch gut aussehen. Jazemine hat, einen Plan warum sie genau in diesem Unternehmen ist und hält Rich für einen arroganten Mann. Doch dann ändert sich alles …

Jazemine wird von ihrem Lebensgefährten in die Firma von Richs...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
464 Seiten
ISBN:
9783746099101
Erschienen:
Juni 2018
Verlag:
Books on Demand
8.40741
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.2 (27 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 34 Regalen.

Ähnliche Bücher