Buch

Ein Freund für Nanoka - Nanokanokare 01 - Saro Tekkotsu, Miyoshi Toumori

Ein Freund für Nanoka - Nanokanokare 01

von Saro Tekkotsu Miyoshi Toumori

Eine unglückliche Beziehung von früher beschäftigt Nanoka immer noch so sehr, dass sie Probleme hat, sich zu verlieben. Doch als sie in der Stadt zufällig das Gespräch eines Jungen und seiner Freunde mit anhört, macht sie ihm spontan ein Liebesgeständnis, bevor sie überhaupt sein Gesicht gesehen hat ...

Rezensionen zu diesem Buch

Wow! *~*

Als ich mir diesen Klappentext durchgelesen habe, fand ich die Idee hinter der Geschichte irgendwie so lustig, dass ich unbedingt reinschnuppern musste. Ich meine, wer macht jemandem ein Liebesgeständnis, wenn man noch nicht mal das Gesicht der Person kennt?

♪ Charaktere ~

Das Mädchen, das genau eben das macht, heißt Ayase Nanoka. Sie ist ein sehr schüchternes Mädchen, das auch mal vor Problemen wegrennt. Im Liebesleben hat sie eigentlich noch nicht sonderlich gute Erfahrungen...

Weiterlesen

Ein schöner Reihenauftakt, der neugierig auf mehr macht

INHALT:
Nanoka hat keinen Freund, denn ihre vorherige Beziehung lief nicht so gut. Bei ihren Freundinnen ist die deswegen etwas die Außenseiterin. Als sie in der Stadt einen Jungen belauscht, fragt sie ihn deswegen spontan, ob er ihr Freund sein möchte - und das obwohl sie vorher nichtmal sein Gesicht gesehen hat.

MEINUNG:
Das romantisch wirkende Cover und der Titel machten mich neugierig auf die Geschichte.
In dem ersten Band dieser Reihe werden wir ganz langsam an...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Graphic Novel - Comic- Manga
Sprache:
deutsch
Umfang:
192 Seiten
ISBN:
9783842024540
Erschienen:
August 2016
Verlag:
TOKYOPOP GmbH
8.5
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.3 (4 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 6 Regalen.

Ähnliche Bücher