Buch

Off The Path

von Sebastian Canaves

Reiseblogger Sebastian Canaves gibt in seinem Buch wichtige Tipps und Ratschläge für alle, die eine Reise fernab der bekannten Pfade erleben wollen: Wie plant man einen abenteuerlichen Individualurlaub? Wie funktioniert Work & Travel? Was kostet eine Weltreise, und wie spart man am besten dafür? Was gehört in den Rucksack, was ist verzichtbar? Welche Länder lohnen überhaupt noch? Mit Humor und zahlreichen persönlichen Erlebnissen gibt der Autor Einblick in seinen Erfahrungsschatz als (Welt-)Reisender und verrät in mehr als 100 Tipps, wie man seinen Reisetraum leben kann.

Rezensionen zu diesem Buch

Glaubwürdig, unterhaltsam, ermutigend

Vom übermotivierten Schreibstil einmal abgesehen, bietet dieses Buch doch mehr oder weniger wirklich informative und hilfreiche Tipps nicht nur für künftige Abenteurer sondern auch Otto Normal wird darin Anregungen finden, um seine nächste Pauschalreise besser planen zu können und vor allem den einen oder andere Abstecher neben der üblichen Touristen-Route ins Auge fassen. Denn der Autor hat Racht damit, wenn er sagt: „Reisen ist die beste Universität des Lebens.“ S. 18 Es steht jeden frei,...

Weiterlesen

Einfach unterwegs sein

Bevor ich die erste Zeile gelesen habe, ist mir das Buch schon positiv aufgefallen. Es liegt schön in der Hand, die Haptik durch den Wechsel von rauem Papier zu gelackten Bildern und erhaben gedruckter Schrift ist einfach schön. Auch innen ist es orginell gestaltet,durchgehend zweifarbig, mit orange getönten Fotos, fällt es auf.
 Entstanden ist das Buch aus einem Reiseblog, den der Autor anfangs nur für Familie und Freunde gedacht hatte, aber offensichtlich traf er einen Nerv und sein...

Weiterlesen

Mit Fernweh-Garantie

Ausführlich und detailliert schildert uns Reiseprofi Sebastian Canaves, was es alles zu beachten gibt, wenn man sich auf große Reise begibt. Von der perfekt auf einen abgestimmten Reiseart zum Gepäck bis zu Möglichkeiten, unterwegs Geld zu verdienen. Es scheint, es wurde an alle Details gedacht, um sich intensiv mit dem Gedanken auseinander zu setzen, ob eine längere Art des Reisens etwas für einen persönlich ist. Persönlich erzählt er dabei aus seinem reichen Erfahrungsschatz und teilt...

Weiterlesen

guter Reiseratgeber

„Off the Path“ ist Sachbuch, das sich mit dem Thema Backpacking beschäftigt. In seinem Buch gibt der Backpacker Sebastian Canaves viele tolle Tipps für Backpacking Reisen. Er selbst hat einen tollen Blog auf dem er immer wieder Artikel über seine vielen Reisen verfasst. Dieses Buch hat er für Leute geschrieben, die auch Interesse daran haben mit einem Rucksack auf dem Rücken die Welt zu erkunden. Er gibt dabei viele nützliche Tipps, an die ein Neuling im ersten Moment wohlmöglich gar nicht...

Weiterlesen

Tolles Buch für Reisebegeisterte

Allgemeine Infos:
Kategorie - Sachbuch
Titel - Off the Path
Autor - Sebastian Canaves
Verlag - Ullstein
Seitenanzahl - 240
ISBN - 978-3-548-37603-5
Preis - 12.99 €

Buchgestaltung & Eindruck:
Das Cover hat eine schöne Gestaltung mit passendem Einband > Naturpapier.
Das Foto auf dem Cover sowie die Bilder im Inhalt, die Schrift und Farben finde ich sehr ansprechend. Genau richtig für das Thema reisen.

Inhalt &...

Weiterlesen

Off the Path

Ich habe das Buch verschlungen, auch wenn es noch mindestens 15 Jahre dauern wird (mein vierter und jüngster Sohn ist fünf), bis ich - oder besser wir! - uns auf den Weg machen können.
Sebastian hat wirklich an alles gedacht. Vor der Reise: wie ich Geld sparen kann, wieviel ich für eine Weltreise brauche, was ich einpacken soll; während der Reise: wo Geld verstecken, arbeiten oder reisen, die sichersten Länder, die größten Abenteuer; nach der Reise: wieder zu Hause ankommen, aber auch...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Freizeit Reise Kochen
Sprache:
deutsch
Umfang:
240 Seiten
ISBN:
9783548376035
Erschienen:
2015
Verlag:
Ullstein Taschenbuchvlg.
8.66667
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.4 (6 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 17 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher