Buch

Running Girl - Simon Mason

Running Girl

von Simon Mason

Geh chillen, Sherlock - hier kommt Garvie Smith

Garvie Smith ist 16, sieht hammer aus, hat ein fotografisches Gedächtnis und den höchsten IQ, den es je an der Schule gegeben hat - plus die miesesten Noten. Wozu auch der Stress? Das Leben nervt total. Nie passiert irgendwas Spannendes ... Bis eines Tages die Leiche von Garvies Ex-Freundin Chloe aus dem Teich gefischt wird. Und der junge Kommissar Singh sich bei seinen Ermittlungen einfach zu dämlich anstellt. Jetzt muss Garvie wohl oder übel eingreifen. Langeweile? Endlich mal keine. Schule? Muss halt warten.

Nominiert für den Costa Book Award

Rezensionen zu diesem Buch

Ein Antiheld als Protagonist und ein spannender Fall

Erster Satz

Ein Dreckswetter fegte über die Stadt.

Meinung

Vom Leben gelangweilt und der Schule genervt lebt Garvie vor sich hin, bis seine Ex-Freundin tot aufgefunden wird. Trotz mehrfacher Verwarnung lässt Garvie die Sache nicht ruhen und riskiert damit nicht nur gewaltigen Ärger mit der Schule, seiner Mutter und der Polizei, sondern auch sein Leben. Und das alles nur, weil etwas nicht passt.

Ein personaler Erzähler folgt wahlweise Garvie und...

Weiterlesen

Leider nicht mein Fall

Der Protagonist Garvie, hochintelligent und gutaussehend, ermittelt neben der Polizei im Fall seiner Ex-Freundin Chloe. Ihre Leiche wurde aus dem Teich gefischt. Wer ist der Täter ? War es überhaupt Mord ?Garvie ist der Meinung, dass die Polizei zu langsam und zu doof ermittelt und nimmt die Ermittlungen selbst in die Hand.

Das Cover und der Klappentext fand ich ansprechend. Doch leider konnte mich der Rest nicht überzeugen. Die Story hat mich ehrlich gesagt gelangweilt. Alles lief so...

Weiterlesen

Auch für Erwachsene

Inhalt: Garvie Smith, ein 16-jähriger Junge, hat ein sehr hohen IQ und ein fotografisches Gedächtnis aber ist faul wie sonst was. Ihn ödet die Schule nur an und schreibt daher auch nur schlechte Noten. Er treibt sich lieber mit Freunden rum. Eines Tages wird seine Ex-Freundin Chloé ermordert aufgefunden. An dem Tag ist die Langeweile für ihn vorbei, denn er fängt an selbst zu ermitteln, da es für ihn so aussieht, dass Kommissar Singh sich dämlich anstellt und nichts auf die Reihe bekommt....

Weiterlesen

hochintelligent

~~Garvie Smith ist ein miserabler Schüler, seine Noten schlecht. Dabei hat er den höchsten IQ aller Mitschüler, ist hochintelligent, hat ein fotografisches Gedächtnis und sieht zu allem Überfluss auch noch sehr gut aus. Die Schule langweilt ihn, er ist unterfordert und hängt mit den falschen Freunden ab. Als seine ehemalige Freundin und Schulkameradin Chloe vermisst wird, ändert sich sein Leben. Die Polizei in Person des Kommissars Singh ermittelt sehr schlampig und Garvie hinterfragt...

Weiterlesen

Ein cooler Fall für Garvie „Sherlock“ Smith

Der 16jährige Garvie Smith sieht nicht nur richtig gut aus, er hat auch noch ein fotografisches Gedächtnis und den höchsten IQ, den es je an seiner Schule gegeben hat, allerdings auch absolut miese Noten. Garvie fühlt sich völlig unterfordert und ist von seinem ereignislosen Alltag an der Marsh Academy total genervt. Lieber beschäftigt er sich mit hochkomplexen mathematischen Problemen und hängt zum Ärger der Mutter mit seinen zwielichtigen, saufenden und kiffenden Kumpels ab.
Doch als...

Weiterlesen

Run, Girl, Run

Run, Girl, run

Garvie Smith ist eine ganz erstaunliche, junge Frau:

Sie ist 16, sieht hammer aus, hat ein fotografisches Gedächtnis und den höchsten IQ, den es je an der Schule gegeben hat - plus die miesesten Noten. Wozu auch der Stress? Das Leben nervt total. Nie passiert irgendwas Spannendes … Bis eines Tages die Leiche von Garvies Ex-Freundin Chloe aus dem Teich gefischt wird. Und der junge Kommissar Singh sich bei seinen Ermittlungen einfach zu dämlich anstellt. Jetzt muss...

Weiterlesen

Sherlock Holmes "kleiner Bruder"

Sherlock Holmes „kleiner Bruder“

„Geh´ chillen, Sherlock“ – herrlich ! Allein dieser Satz hat mich zugegebenermaßen auf dieses Buch aufmerksam gemacht.

„Garvie Smith ist 16, sieht hammer aus, hat ein fotografisches Gedächtnis und den höchsten IQ, den es je an der Schule gegeben hat - plus die miesesten Noten. Wozu auch der Stress? Das Leben nervt total. Nie passiert irgendwas Spannendes … Bis eines Tages die Leiche von Garvies Ex-Freundin Chloe aus dem Teich gefischt wird. Und...

Weiterlesen

Gravie Smith

Geh chillen, Sherlock - hier kommt Garvie Smith

Garvie Smith ist 16, sieht hammer aus, hat ein fotografisches Gedächtnis und den höchsten IQ, den es je an der Schule gegeben hat - plus die miesesten Noten. Wozu auch der Stress? Das Leben nervt total. Nie passiert irgendwas Spannendes ... Bis eines Tages die Leiche von Garvies Ex-Freundin Chloe aus dem Teich gefischt wird. Und der junge Kommissar Singh sich bei seinen Ermittlungen einfach zu dämlich anstellt. Jetzt muss Garvie wohl...

Weiterlesen

mit Stärken und Schwächen

Die junge, überaus attraktive Schülerin Chloe Dow wird ermordet aufgefunden und während die Polizei in alle Richtungen ermittelt, kommt sie doch keinen Schritt weiter. Eine Herausforderung für Garvie Smith, ihren Mitschüler und Exfreund. Er ist 16 Jahre alt und schon ein echt cooler Typ, hochintelligent, dazu noch gutaussehend – und megagelangweilt, kaum etwas weckt sein Interesse, schon gar nicht die Schule. Das bzw. die Rätsel um ihren Tod zu lösen ist eine Aufgabe, die ihn aus seiner...

Weiterlesen

EIn chilliger Nachwuchs-Sherlock: herrlich!

~~Garvie ist 16 Jahre alt, ein nicht ganz einfaches Alter, aber Garvie ist schon...sehr speziell.
Stets gelangweilt hängt er nur mit seinen Freunden ab. Schule? Nö, überbewertet. Dabei ist er richtig clever und wird von seinen Freunden zu Recht Sherlock genannt.

"Running Girl" ist ein Kriminalroman für Jugendliche, aber auch für Erwachsene sehr vergnüglich. Obwohl die Handlung an sich auch spannend ist - wenn auch eher von der unaufgeregten Art - lebt das Buch von seinen...

Weiterlesen

Hey Sherlock! Ich habe ein Rätsel für dich!

Was tut ein Kerl mit 16, der extrem gut aussieht, hoch intelligent ist und trotzdem keinen Sinn im Leben findet? Richtig, er langweilt sich. Oder hängt mit seinen halbkriminellen Freunden am Kinderspielplatz ab. Oder beides. Die Schule jedenfalls ist das Letzte, das bei Garvie Smith, dem Protagonisten, eine Rolle spielt.
Seine gelangweilte Routine wird unterbrochen, als eines Tages ein Mädchen ermordet wird, mit dem er einmal für vier Wochen zusammen war. Die Polizei, allen voran der...

Weiterlesen

Ermittlungen aus Langeweile

Inhalt: Garvie Smith ist 16 Jahre alt, sehr attraktiv, unheimlich klug und ebenso faul. Trotz seiner Intelligenz ist er einer der schlechtesten Schüler und hängt lieber mit seinen Freunden ab. Als seine Exfreundin tot aufgefunden wird und die Polizei vor einem Rätsel steht, beschließt Garvie ebenfalls zu ermitteln. Denn immerhin sind Rätsel seine Spezialität und ein perfektes Mittel gegen Langeweile.

Meinung: „Running Girl“ ist ein Krimi für Jugendliche und Junggebliebene. Und alles...

Weiterlesen

Eine Frage der Schuhe

Klappentext:

Geh chillen, Sherlock – hier kommt Garvie Smith

Garvie Smith ist 16, sieht hammer aus, hat ein fotografisches Gedächtnis und den höchsten IQ, den es je an der Schule gegeben hat – plus die miesesten Noten. Wozu auch der Stress? Das Leben nervt total. Nie passiert irgendwas Spannendes … Bis eines Tages die Leiche von Garvies Ex-Freundin Chloe aus dem Teich gefischt wird. Und der junge Kommissar Singh sich bei seinen Ermittlungen einfach zu dämlich anstellt. Jetzt...

Weiterlesen

Garvie ist wieder da und bringt auch gleich die Fortsetzung mit

Juhu! Endlich, endlich erscheint die von mir langersehnte Fortsetzung zu „Running Girl“ von Simon Mason - 2014 vom Fischer Verlag schon einmal unter dem Titel "Zu schön, um tot zu sein" veröffentlicht - auf Deutsch. Rowohlt bringt "Kid got shot" fast zeitgleich mit "Running Girl" heraus, ein Jugenddetektivroman, der mir damals richtig gut gefallen hat.

Wer gerne ruhige Kriminalfälle liest und nicht müde wird, gemeinsam mit der Hauptfigur einen Verdächtigen nach dem anderen...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Kinderbücher bis 10 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
480 Seiten
ISBN:
9783499218309
Erschienen:
März 2019
Verlag:
Rowohlt Taschenbuch
Übersetzer:
Karsten Singelmann
7.92308
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4 (13 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 9 Regalen.

Ähnliche Bücher