Buch

BookElements, Band 1: Die Magie zwischen den Zeilen - Stefanie Hasse

BookElements, Band 1: Die Magie zwischen den Zeilen

von Stefanie Hasse

**Verliebe dich niemals in eine Romanfigur, denn sie könnte dich suchen kommen...** Wenn die Menschen nur wüssten, wie gefährlich das Bücherlesen ist, wäre Lins Job um einiges leichter. Aber leider verlieben sich tagtäglich junge Frauen in Romanfiguren und ahnen dabei nicht, dass sie ihnen mit jedem schwärmerischen Seufzer ein wenig mehr Leben einhauchen - bis die Protagonisten aus den Bücher heraustreten, die Stadt unsicher machen und Lin sie wieder einfangen muss. Die unwiderstehlichen Vampire, die muskulösen Außerirdischen, die Gitarre spielenden Bad Boys ... Als Wächterin der Bibliotheca Elementara kennt Lin sie alle persönlich. Alle außer Zacharias, den Protagonisten ihres Lieblingsbuchs »Otherside«, das sie entgegen aller Wächterregeln heimlich liest. Dabei ist er der einzige Romanheld, den sie gerne einmal kennenlernen würde... //Textauszug: Ich stand noch ein paar Minuten unentschlossen in der Küche herum, ehe ich in mein Zimmer ging. Selbst nach zwei Jahren war es noch nicht mein Zimmer. Ganz gleich, was ich in Sachen Einrichtung unternahm, es wirkte kühl auf mich, was allein an dem Fehlen jeglicher Bücher lag. Schnell huschte ich zu meinem Nachtschrank, zog die Schublade auf und packte den Kleinkram darin auf die obere Ablage. Dann tastete ich nach dem schmalen Faden auf der Rückseite der Schublade, die man nur halb ausziehen konnte, und hob das dünne Holz an. Nun konnte ich vorne in die schmale Lücke hineingreifen und den doppelten Boden anheben. Wie jedes Mal raste mein Puls und mein Magen rebellierte. War es nur der Reiz des Verbotenen, oder war da tatsächlich mehr, wie Ty mir immer sagte? Andächtig hob ich die Holzschatulle aus dem Geheimversteck und legte sie auf meinen Schoß. Nach einem tiefen Atemzug hob ich den mit Schnitzereien verzierten Deckel. Ein wohliger Schauer überkam mich, als ich den etwas zerfledderten Einband sah. Jetzt fühlte sich mein Zimmer an wie ein Zuhause.//

Stefanie Hasse lebt mit ihrem Mann und zwei Söhnen im Süden Deutschlands. Als Buchbloggerin taucht sie stets in fremde Welten ein und lässt ihrer eigenen Kreativität in ihren Romanen freien Lauf. Ihre zwei fantasybegeisterten Kinder machen ihr immer wieder aufs Neue deutlich, wie viel Magie es doch im Alltag gibt und dass mit einem kleinen Zauber so vieles einfacher geht.

Rezensionen zu diesem Buch

So, in der Form, noch nicht gelesen

Ich bin sehr schnell in das Buch rein gekommen und konnte es nicht mehr aus der Hand legen. Das Buch hat mich so fasziniert und es ging sogar über Bücher. Wen ich könnte, würde ich so einige Charakter rauslesen so wie es in dem Buch ist. So würde ich auch die Protagonistin Lin aus dem Buch heraus lesen wollen. Ich möchte sie einfach als Fee sehen und hören wie sie spricht.
Ich musste über manche Sprüche und Gedankengänge von Lin grinsen. Lin war mir von Anfang an sehr symphatisch und...

Weiterlesen

Ein gelungener Auftakt!

„Book Elements – Die Magie zwischen den Zeilen“ von Stefanie Hasse ist der Auftakt der Book-Elements-Reihe rund um Lin und die Wächter der Bibliotheca Elementara und ist im September 2015 im Carlsen Verlag erschienen.

 

Lin ist eine Wächterin der Bibliotheca Elementara und ist dafür zuständig Romanfiguren wieder einzufangen. Protagonisten, die durch die Gefühle der Leser lebendig werden und so aus ihren Büchern heraustreten. Und das sind nicht nur harmlose Figuren, sondern...

Weiterlesen

BookElements (Stefanie Hasse)

BookElements – Die Magie zwischen den Zeilen (Stefanie Hasse)
228 Seiten
Carlsen Impress Verlag

Klappentext
**Verliebe dich niemals in eine Romanfigur, denn sie könnte dich suchen kommen…** Wenn die Menschen nur wüssten, wie gefährlich das Bücherlesen ist, wäre Lins Job um einiges leichter. Aber leider verlieben sich tagtäglich junge Frauen in Romanfiguren und ahnen dabei nicht, dass sie ihnen mit jedem schwärmerischen Seufzer ein wenig mehr Leben einhauchen – bis...

Weiterlesen

Eine Welt voller Bücher und Magie

Wollt ihr ein Buch über Bücher lesen? Wenn ihr Leseratten seid, dann kann die Antwort nur „Ja, ich will“ lauten.

Ich habe lange gebraucht, bis ich dieses Buch zur Hand genommen habe. Gekauft letztes Jahr auf der Buchmesse in Frankfurt und Stefanie Hasse hat es sogar signiert. Und trotzdem hat mich die Lust auf dieses Buch nicht gepackt. Und das, obwohl ich total auf Bücher stehe, in denen es um Bücher geht.

Lin ist eine Wächterin und beherrscht das Element Wind. Als Wächterin...

Weiterlesen

BookElements

Meine Meinung:
Das Buch hat mich vor allem wegen der Idee angesprochen, das Buchprotagonisten aus ihren Büchern gelesen werden und die Wächter diese wieder einfangen und zurück schicken müssen klang richtig gut. Nachdem das Buch unter dem Weihnachtsbaum lag, hatte ich nun endlich Gelegenheit einzutauchen in die Geschichte.
Lin war eine angenehme und symphatische Protagonistin, sie ist misstrauisch aber auch offenherzig. Durch Zufall gerät sie an das Buch "Otherside" und bricht...

Weiterlesen

Buchwächter und Buchhelden

Lin gehört einem geheimen Institut an, deren Mitglieder Nacht für Nacht auf Patrouille gehen, um die aus den Büchern herausgelesenen (Frau Funke lässt grüßen!) Protagonisten wieder in ihre Buchwelt zurückzuschicken. Dazu besitzen diese Mitglieder verschiedene Elemente, mit deren Hilfe sie sich verwandeln können. Jedes Team besteht aus einem Feuer-, einem Wasser-, einem Erde-, einem Luftelement (Lin zum Beispiel ist Letzteres). Normalerweise ist das ein relativ einfacher Job. Doch plötzlich...

Weiterlesen

Großartige Idee, klasse umgesetzt!

Eines vorweg: Ich liebeliebeLIEBE Stefanie Hasses Ideen! jedes Buch von ihr hat bis jetzt mit einer genialen Geschichte glänzen können. Lediglich die Struktur hat mir immer etwas gefehlt; es war mir zu chaotisch. Das war in diesem Buch überhaupt nicht der Fall - viel weniger Perspektiven, eine klarere Gliederung und viel Spannung!

Und auch die Charaktere sind mir dieses Mal viel näher ans Herz gewachsen (neinnein, Ric natüüüüürlich nicht *oderdochhmmmpf*), da ich mich mit ihnen...

Weiterlesen

Mein Lieblingsbuch <3

~~Klappentext:

**Verliebe dich niemals in eine Romanfigur, denn sie könnte dich suchen kommen…**

 

Wenn die Menschen nur wüssten, wie gefährlich das Bücherlesen ist, wäre Lins Job um einiges leichter. Aber leider verlieben sich tagtäglich junge Frauen in Romanfiguren und ahnen dabei nicht, dass sie ihnen mit jedem schwärmerischen Seufzer ein wenig mehr Leben einhauchen – bis die Protagonisten aus den Büchern heraustreten, die Stadt unsicher machen und Lin sie wieder...

Weiterlesen

Und das Bücherherz schlägt höher...

Lin ist eine Luftelementarierin, die zusammen mit anderen Elementaren dafür verantwortlich ist, sog. Seelenlose - aus Büchern herausgelesene Charaktere - wieder einzufangen. Ihr Team besteht aus Ric, einem Feuerelementar, Coral, einer Wasserelementarierin und Peter, einem Erdelementar. In letzter Zeit häuft sich das Aufkommen der Seelenlosen und ihr Verhalten wird immer aggressiver. Die Elementare haben große Mühe, alle wieder einzufangen. Lin ist sich nicht sicher, ob dies auch mit ihr...

Weiterlesen

Spannender Auftakt

Meine Zusammenfassung

Lin ist eine Bücherratte in anderer Form, sie liebt zwar Bücher aber sie muss auch dafür sorgen, das die Romanhelden in ihren Büchern bleiben. Dadurch das sich die Leser in die Romanfiguren hineinversetzen und sie begehren, hauchen sie ihnen eine Seele ein und so können sie sich in der relen Welt manifestieren. Das ist nicht immer gut, den es manifestieren sich nicht nur die guten, sondern auch die bösen. (Warum findet man die bösen toll? Weil sie meist die...

Weiterlesen

Konnte mich überzeugen!

Durch zu viele Emotionen beim Lesen wird Romanfiguren täglich Leben eingehaucht, bis diese dann als Seelenlose aus ihren Büchern steigen und die Welt unsicher machen. Um die Menschen vor ihnen zu schützen, gibt es die Wächter der Bibliotheca Elementara, die dafür zuständig sind, die Seelenlosen wieder in ihre Geschichten zu befördern, bevor sie Chaos anrichten können. Privates Lesen und das Besitzen von Büchern ist ihnen verboten. Lin ist eine der Wächterinnen und hat es nicht leicht. Jeden...

Weiterlesen

Eine fesselnde Geschichte

~~
Meine Meinung

Book Elements ist eine fesselnde und großartige Geschichte:

Zum Cover:  Das Cover ist in einem Grün/Blau gehalten. Ein aufgeschlagenes Buch ist dort abgebildet. Im großen und ganzen ist es schlicht gehalten.

 
 Die ganze Geschichte: Lin, ist es nicht gestatten Bücher zu besitzen, den sie ist eine Wächterin der Bibliotheca Elementara. Doch gegen alle Regeln, kauft sie sich in einem schwachen Moment ein altes, in Leder gebundenes Buch, in...

Weiterlesen

Unterhaltsamer Einstieg in die Urban Fantasy Reihe

Wenn ein Leser genügend Emotionen in die Lektüre steckt, kommen die Protagonisten in unsere Welt – und die Wächter der Biblioteca Elementara müssen dafür sorgen, dass sie hier keinen Unsinn anstellen und wieder in ihre Geschichte zurückkehren.

 

„Die Magie zwischen den Zeilen“ ist der erste Band der Reihe „BookElements“ von Stefanie Hasse. Viele der verwendeten Elemente kamen mir aus anderen Büchern oder Filmen bekannt vor, wie beispielsweise das Herauslesen von Buchcharakteren...

Weiterlesen

Ein Buch das einen so fesselt, das es einen bis in die Träume verfolgt!!

BookElements - Band 1: Die Magie zwischen den Zeilen

Daten zum Buch:

Das Buch BookElements geschrieben von Stefanie Hasse erschienen im Impress Verlag am 3. September 2015 umfasst 232 Seiten und ist sowohl als Taschenbuch als auch als Ebook erhältlich. 

Klappentext:
**Verliebe dich niemals in eine Romanfigur, denn sie könnte dich suchen kommen…**

Wenn die Menschen nur wüssten, wie gefährlich das Bücherlesen ist, wäre Lins Job um einiges leichter. Aber...

Weiterlesen

Danke an Steffi für dieses wunderschöne Buch. Die Charaktere, die Spannung und die Art der Geschichte haben mich gefangen genommen. Ich freue mich auf Band 2!

Inhalt:
Wenn die Menschen nur wüssten, wie gefährlich das Bücherlesen ist, wäre Lins Job um einiges leichter. Aber leider verlieben sich tagtäglich junge Frauen in Romanfiguren und ahnen dabei nicht, dass sie ihnen mit jedem schwärmerischen Seufzer ein wenig mehr Leben einhauchen – bis die Protagonisten aus den Büchern heraustreten, die Stadt unsicher machen und Lin sie wieder einfangen muss. Die unwiderstehlichen Vampire, die muskulösen Außerirdischen, die Gitarre spielenden Bad Boys...

Weiterlesen

tolle Geschichte

Über die Autorin:

Stefanie Hasse lebt mit ihrem Mann und zwei Söhnen im Süden Deutschlands. Als Buchbloggerin taucht sie stets in fremde Welten ein und lässt ihrer eigenen Kreativität in ihren Romanen freien Lauf.

 

Zum Inhalt: Klapptext

Verliebe dich niemals in eine Romanfigur, denn sie könnte dich suchen kommen…

 

Wenn die Menschen nur wüssten, wie gefährlich das Bücherlesen ist, wäre Lins Job um einiges leichter. Aber leider verlieben sich...

Weiterlesen

Was denkt ihr würde passieren wenn die Charaktere aus den Büchern plötzlich lebendig wären?

Was würdest du tun, wenn lesen für dich in der Öffentlichkeit verboten wäre?
Genau der Fall trifft auf Lin zu. Lin hat nämlich einen ganz besonderen Job: sie arbeitet in einer Bibliothek. Aber keiner normalen, nein sie arbeitet in der Bibliotheca Elementara als Jägerin.
Ihr und ihren Teamkollegen, von denen jeder sein eigenes Element verkörpert, fällt die Aufgabe zu all die Buchcharaktere einzufangen die von uns Lesern in die wirkliche Welt gelesen wurden.
Ja genau, jedes...

Weiterlesen

Absoluter Lesegenuss

Inhalt:
Was wäre wenn du eine so starke Bindung mit einer Geschichte eingehst das die Charaktere daraus lebendig werden? Und was wäre wenn du zur Sicherheit deiner Welt diese Charaktere einfangen und in ihre Geschichte zurückbringen müsstest? Genau das ist Lins Aufgabe! Zu ihren Aufgaben gehört auch das Lesen von Büchern doch sie darf keine bei sich besitzen sondern sie nur in der Bibliothek lesen. Doch Regeln sind da um sie zu brechen...

Meinung:
Was soll ich sagen Titel...

Weiterlesen

... die Magie zwischen den Zeilen ...

Book Elements - Die Magie zwischen den Zeilen

1/3
Stefanie Hasse lebt mit ihrem Mann und zwei Söhnen im Süden Deutschlands. Als Buchbloggerin taucht sie stets in fremde Welten ein und lässt ihrer eigenen Kreativität in ihren Romanen freien Lauf. Ihre zwei fantasybegeisterten Kinder machen ihr immer wieder aufs Neue deutlich, wie viel Magie es doch im Alltag gibt und dass mit einem kleinen Zauber so vieles einfacher geht....

Weiterlesen

Book Elements I

Fazit:

Eine ganz interessantes Buch mit einem interessanten Thema. Ich habe immer wieder kleine Tipps im Buch erhalten, was es damit alles auf sich hat, was ich aber bis zum Ende nicht so geahnt habe. Jedenfalls nicht so. Lin selber, fand ich manchmal ein bisschen komisch, Ric mochte ich wirklich sehr gerne und es hat Spaß gemacht, beide zu begleiten.

Bewertung:

Dabei ist er der einzige Romanheld, den sie gerne einmal kennenlernen würde…"

Lin...

Weiterlesen

Pflicht für jeden Fantasy-liebenden Bücherwurm!

~~Auf dem ersten Blick könnte Lin eine ganz normale junge Frau sein. Tatsächlich ist sie jedoch eine Wächterin der Bibliotheca Elementara, ihr Element ist Luft. Als Wächterin schützt die die Menschen vor den Seelenlosen. Das sind Romanfiguren, die starke Emotionen beim Leser hervorrufen und dadurch aus ihren Büchern heraus gelesen werden. Hört sich auf dem ersten Blick nicht schlecht an, kann aber zu großem Chaos führen und sehr gefährlich sein. Lin und ihr Team ist dafür zuständig diese...

Weiterlesen

Originelle Idee mit passend inszinierten Fantasyelementen!

Nachdem ich den Klappentext gelesen habe, dachte ich mir: Das Buch muss ich lesen! Da es sich um Bücher und das Lesen von Büchern handelt, sowie um die grenzenlose Fantasy und Vorstellungskraft der Leser, sprach es mich sehr an und erinnerte mich ein wenig an die Tinten-Reihe, obwohl dieses Buch ganz anders ist. Ganz nett fand ich die Einbringung der vier Elemente - Feuer, Luft, Wasser und Erde und das es jeweils Wächter gibt, die einen dieser Elemente beherrschen. Die Idee, dass die ,,...

Weiterlesen

Angenehmer Schreibstil, tolle Charaktere und spannende Geschichte!

Angenehmer Schreibstil, tolle Charaktere und spannende Geschichte! Nun wissen wir endlich, was passiert, wenn wir uns in Romanfiguren verlieben xP

Inhalt:
**Verliebe dich niemals in eine Romanfigur, denn sie könnte dich suchen kommen…**
Wenn die Menschen nur wüssten, wie gefährlich das Bücherlesen ist, wäre Lins Job um einiges leichter. Aber leider verlieben sich tagtäglich junge Frauen in Romanfiguren und ahnen dabei nicht, dass sie ihnen mit jedem...

Weiterlesen

ich LIEBE es!

Meine Meinung:

Da die Autorin Bloggerin ist und es ein Buch über Bücher ist war für mich sofort klar, dass ich das Buch lesen muss. Ich habe mich allerdings lange vor der Rezension gedrückt, da mir das Buch so wahnsinnig gut gefallen hat. Ich finde zu solchen Büchern Rezensionen immer besonders schwer. 

Ich war von Anfang in der Geschichte total gefangen. 

Die Protagonistin Lin fand ich von Anfang sympatisch, was natürlich auch daran lag, da sie auch Bücherverrückt ist,...

Weiterlesen

...wenn Buchfiguren lebendig werden...

Lin ist eine Luftelementarierin. Ihr Job: Zusammen mit ihrem Team Buchfiguren zurück in ihre Buchwelten schicken. Jede Nacht geht sie zusammen mit ihren Freunden auf Streife und sucht Seelenlose, die sich in unsere Welt verirrt haben. Leider werden aber nicht nur sanfte Figuren aus den Romanen gelesen, auch Vampire oder Aliens lassen die Herzen der Leser höher schlagen und die Wesen damit in unserer Realität erscheinen. Und auch Lins Herz schlägt für eine Romanfigur, obwohl ihr das private...

Weiterlesen

wow - eine tolle Jugendfantasy-Story rund ums lesen und Bücher

Cover:

Das Cover passt perfekt zum Buch. Es ist grün türkis und mit den ganzen kleinen Details sehr schön anzusehen. Das Buch spiegelt sehr gut den Inhalt wieder und die Gestaltung des Titels rundet das ganze ab.

 

Meinung:

Endlich gibt es in Buch in dem die Charaktere aus Büchern herausgelesen werden können. Hat sich das nicht jeder mal gewüscht, wenn er ein tolles Buch gelesen hat. ;) Hier könnt ihr in die Welt der Bücher eintauchen und lesen wie sie sich mit...

Weiterlesen

Eine gelungene Geschichte, dich mich ein wenig aufmerksamer durch die Welt gehen lässt.

Zum Inhalt:
Wenn die Menschen nur wüssten, wie gefährlich das Bücherlesen ist, wäre Lins Job um einiges leichter. Aber leider verlieben sich tagtäglich junge Frauen in Romanfiguren und ahnen dabei nicht, dass sie ihnen mit jedem schwärmerischen Seufzer ein wenig mehr Leben einhauchen – bis die Protagonisten aus den Büchern heraustreten, die Stadt unsicher machen und Lin sie wieder einfangen muss. Die unwiderstehlichen Vampire, die muskulösen Außerirdischen, die Gitarre spielenden Bad...

Weiterlesen

Ein toller Auftakt, der mit neuen Ideen überzeugt

Inhalt:

Wenn Leser sich zu sehr an ihre Romanfigur binden, erwacht diese unter Umständen zum Leben. Lin und ihre Freunde haben den Job diese herausgelesenen Figuren aufzuhalten. Doch je mehr Frauen sich unsterblich in ihren Helden verlieben, desto mehr Seelenlose tauchen auf. Lin ist Wächterin der Bibliotheca Elementara, doch gegen alle Regeln liest sie heimlich selbst ein Buch und liebt Zach aus “Otherside”, dass dies nicht ohne Folgen bleibt wird Lin bald am eigenen Leib erfahren....

Weiterlesen

Großartiges Leseerlebnis

Cover:
Das Cover ist wunderschön und spiegelt den Inhalt des Buches perfekt wieder, denn es geht ja um Bücher und die Geschichte in der Geschichte.

Erster Satz:
Ich durfte keine Bücher besitzen.

Meine Meinung:
Lin, Ric, Peter und Coral jagen Seelenlose. Und das sind nicht irgendwelche Monster oder Dämonen sondern quasi alte bekannte. Buchcharaktere die von dem leidenschaftlichen Lesern aus ihren "Büchern" gelesen werden und dann in unserer Welt herumgeistern....

Weiterlesen

Was wäre wenn ...

Inhalt:
Was wäre, wenn es allein die grenzenlose Begeisterung eines Lesers schaffen würde, seine Lieblingscharaktere in unsere Welt zu holen? Jaaaa eine tolle Vorstellung – bis man überlegt, dass es genau so viel gibt, dem man sicherlich nie begegnen möchte. Um genau das zu bekämpfen gibt es die Wächter, Hüter der Elemente, die gegen diese Seelenlosen aus den Büchern kämpfen – denn seelenlos sind sie alle. Doch was bisher immer leicht zu bewältigen war, scheint jetzt immer schwieriger...

Weiterlesen

BookElements – zauberhafte Auftakt der neuen Reihe von Stefanie Hasse!

Meinung:

Ich bin mit gemischten Gefühlen an dieses Buch herangegangen. Einerseits hörte sich die Idee und der Klappentext großartig an, allerdings war ich etwas skeptisch, da mir die andere Reihe von Stefanie Hasse nicht richtig gefallen hat und ich die Reihe auch nicht weiterverfolgt habe.

Deswegen war ich umso froher, dass mir BookElements recht gut gefallen hat und ich die Reihe auf jeden Fall weiterlesen will.

Man kommt schnell in die Geschichte hinein, denn Stefanie...

Weiterlesen

sehr gelungener Auftakt der Reihe

Über die Autorin:
Stefanie Hasse lebt mit ihrem Mann und zwei Söhnen im Süden Deutschlands. Als Buchbloggerin taucht sie stets in fremde Welten ein und lässt ihrer eigenen Kreativität in ihren Romanen freien Lauf. Ihre zwei fantasybegeisterten Kinder machen ihr immer wieder aufs Neue deutlich, wie viel Magie es doch im Alltag gibt und dass mit einem kleinen Zauber so vieles einfacher geht. 
(Quelle: Impress Verlag)

Meine Meinung:
Auf dieses Buch habe ich mich schon...

Weiterlesen

Book Elements 1 - Ein fesselnder Auftakt.

Über das Buch

Lin ist eine Wächterin und verbringt ihre Tage damit, möglichst viele Bücher zu lesen um sich in ihrem Genre optimal auszukennen. Nachts geht sie gemeinsam mit ihrem Team auf die Jagd nach Protagonisten, die durch starke Emotionen aus den Büchern herausgelesen wurden, und einiges an Chaos anrichten können. Doch plötzlich verändert sich etwas, und die Charaktere sind plötzlicher nicht mehr, wer sie zu sein scheinen. Und dann ist da auch noch „Otherside“, ein Buch, dass...

Weiterlesen

Tolle neue Ideen

Lin hat es nicht leicht: Die Menschen hauchen den Romanfiguren während des Lesens Leben ein, so dass sich diese in der realen Welt materialisieren. Von Edward und Bella als Vampire aus "Biss zum Morgengrauen" bis zu den Lux aus Obsidian - ihr Team der Bibliotheca Elementara bekämpft diese so genannten Seelenlosen mit Hilfe der Magie der Elemente.
Nur einem Charakter ist sie merkwürdigerweise noch nie begegnet: Zac, dem Held ihre Buches "Otherside", welches sie immer wieder heimlich und...

Weiterlesen

Wenn ein Gefühl eine Person erwachen lässt von der Du Träumtest...

 

Cover

Das Cover ist der Hammer und ich bin begeistert von dem Buch das in der Mitte aufgeschlagen liegt und etwas Geheimnisvolles offenbart.
Wunderschön gemacht und auch von der Farbe fantastisch umgesetzt und für mich ein gelungener und passender Eyecatcher. Das möchte ich auf alle Fälle als Print in meinem Regal stehen sehen! :D

 

Schreibstil

Die Autorin Stefanie Hasse
hat einen Hammer Schreibstil, der sich nicht nur flüssig und bildhaft...

Weiterlesen

Schöne Geschichte

Meinung

Die Geschichte hat mir insgesamt sehr gut gefallen. Mir gefallen Bücher über Bücher sehr gut und dieses war keine Ausnahme. Es wurden sehr viele Bücher erwähnt, die ich selbst schon gelesen habe. Das hat mir die Geschichte irgendwie näher gebracht und ich fand es toll, wenn ich wieder mal einen Charakter aus einem schon gelesenem Buch „getroffen“ habe. Die Geschichte ist durchgehend spannend. In der zweiten Hälfte des Buches passiert so viel, dass ich an manchen Stellen kaum...

Weiterlesen

Guter Einstieg

Lin hat einen absolut interessanten Job: Sie verfolgt Buchcharaktere, die aus den Büchern entspringen und in unserer Welt aufwachen und schickt sie wieder zurück. Bei ganz besonders widerspenstigen Exemplaren muss man sich sogar auf einen Kampf einstellen. Dieses Phänomen entsteht aus den Wünschen und Sehnsüchten der Leser, und da sie als Wächter um diese Gefahr bescheid weiß, ist es verboten in der Öffentlichkeit Bücher zu lesen, dies ist nur gestattet in der Biblioteca elementara, dort...

Weiterlesen

Völlig überladen mit zu vielen Ideen

Als ich das erste Mal den Klappentext gelesen habe, war mein erster Gedanke: das klingt so genial, ich muss das Buch unbedingt lesen. Dementsprechend waren meine Erwartungen ziemlich hoch.

Die Geschichte hat auch wirklich ansprechend begonnen, besonders die Hinweise und Seitenhiebe auf andere Bücher fand ich sehr gelungen und stellenweise auch sehr amüsant.
Leider hat sich das Buch dann in eine Richtung etwickelt, die ich nicht erwartet habe und die mich auch nicht unbedingt...

Weiterlesen

DAS Buch im Buch-Buch der Buch im Buch-Bücher

Wenn die Menschen nur wüssten, wie gefährlich das Bücherlesen ist, wäre Lins Job um einiges leichter. Aber leider verlieben sich tagtäglich junge Frauen in Romanfiguren und ahnen dabei nicht, dass sie ihnen mit jedem schwärmerischen Seufzer ein wenig mehr Leben einhauchen – bis die Protagonisten aus den Bücher heraustreten, die Stadt unsicher machen und Lin sie wieder einfangen muss. Die unwiderstehlichen Vampire, die muskulösen Außerirdischen, die Gitarre spielenden Bad Boys … Als Wächterin...

Weiterlesen

[Rezension] Stefanie Hasse - BookElements, Die Magie zwischen den Zeilen 5/5

Meine Meinung
Allgemein

Die Traumvorstellung eines jeden Fantasy-Lesers: Ein Buch über Bücher. Charaktere, welche den Büchern entspringen und in die reale Welt übertreten.
Der Prolog gefiel mir sehr gut. Die Anziehungskraft, die Bücher ausüben, konnte wohl jeder Leser nachvollziehen und vor allem: Mitfühlen. Ich konnte mich komplett in Lin hineinversetzen, als sie unbedingt dieses eine Buch haben wollte.
Weiter ging das Buch mit spannenden Kurzeinblicken, welche in...

Weiterlesen

ein genialer Auftakt, unbedingt lesen!

Kurzbeschreibung
**Verliebe dich niemals in eine Romanfigur, denn sie könnte dich suchen kommen…**
Wenn die Menschen nur wüssten, wie gefährlich das Bücherlesen ist, wäre Lins Job um einiges leichter. Aber leider verlieben sich tagtäglich junge Frauen in Romanfiguren und ahnen dabei nicht, dass sie ihnen mit jedem schwärmerischen Seufzer ein wenig mehr Leben einhauchen – bis die Protagonisten aus den Büchern heraustreten, die Stadt unsicher machen und Lin sie wieder einfangen...

Weiterlesen

Dramatisch, explosiv und sehr emotional gestaltet, absolutes Muss für jeden Bücherfan

Was würdest du tun wenn die Romanfigur die du vergötterst, pötzlich vor dir steht?
Würdest du denken all deine Träume würden wahr oder würdest du vor Schreck davonlaufen?
Es kann ein Traum sein, sich aber auch in einen puren Alptraum verwandeln.
Denn es gibt so viele unterschiedliche Charaktere  in Büchern.
Es gibt gute aber auch böse.
Die Vorstellungskraft dabei ist grenzenlos und erreicht ungeahnte Dimensionen.
Stefanie Hasse schafft es mit BookElements...

Weiterlesen

Genial!

Meine Meinung zum Buch: Book Elements

 

Wie wurde ich auf das Buch aufmerksam?

 

Das lest ihr am besten auf meinem Blog, wo die Original Rezension zu finden ist :-)

http://goldkindchen.blogspot.de/2015/08/124-book-elements.html

 

Inhalt in meinen Worten:

Liebesgeschichte die die Grenzen wahrt, viele tolle Charaktere aus den Büchern die jedes Bücherlesende Herz...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
0 Seiten
ISBN:
9783646601657
Erschienen:
2015
Verlag:
Impress
8.65
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.4 (40 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 133 Regalen.

Ähnliche Bücher