Buch

Das Geheimnis von Shadowbrook - Susan Fletcher

Das Geheimnis von Shadowbrook

von Susan Fletcher

Im Sommer 1914 wird die junge Botanikerin Clara Waterfield von London nach Gloucestershire gerufen: Sie soll auf einem Landsitz namens Shadowbrook den Aufbau eines Gewächshauses mit exotischen Pflanzen betreuen. Der Garten ist überwältigend, üppige Hortensien und Rosen drängen sich um gepflegte Rasenflächen, alles scheint vor Leben zu sprühen. Doch das alte Wohnhaus wirkt seltsam abweisend, die meisten Räume stehen leer oder sind verschlossen, der Eigentümer Mr. Fox ist viel auf Reisen. Haushälterin und Dienstmädchen wirken verängstigt - denn nachts scheint es im Haus zu spuken...

Rezensionen zu diesem Buch

Toller Schmöker

Mit gemischten Gefühlen erreicht die junge Clara das Herrenhaus Shadowbrook im ländlichen Gloucestershire: Es ist ihre erste Anstellung, ihr erstes Mal weg von zu Hause, ihr erster Aufenthalt außerhalb Londons. Sie freut sich auf die Aufgabe, für den mysteriösen Mr. Fox ein riesiges Gewächshaus mit exotischen Pflanzen zu bestücken aber sie hat auch Angst. Denn sie hat die Glasknochenkrankheit und ist seit einem schlecht verheilten Oberschenkelbruch auf ihren Gehstock angewiesen. Von daher...

Weiterlesen

Eine Geschichte voller Geheimnisse

Die Geschichte wird von Claras Sicht erzählt. Das Buch beginnt damit, dass sie ihre Kindheit beschreibt und dieser war alles andere als einfach. Clara leidet an einer seltene Krankheit. Osteogenesis Imperfecta, im Volksmund auch als Glasknochenkrankheit bekannt. Sie darf das Haus nicht verlassen. Ihre Mutter kümmert sich um sie. Als Clara älter wird, verfestigen sich ihre Knochen etwas, und sie darf endlich hinausgehen. Im Begleitung ihrer Mutter erkundigt sie die Umgebung. Als ihre Mutter...

Weiterlesen

Starker Beginn, lässt dann sehr nach und zieht sich so

Clara Waterfield ist anders als andere junge Mädchen. Nach einem Schicksalsschlag kommt sie zur Botanik und wird dort überraschenderweise schnell nach Gloucestershire geschickt um die Bepflanzung eines Gewächshauses zu beaufsichtigen. Die Gärten sind wundervoll gepflegt, doch das Wohnhaus ist sehr heruntergekommen und der Eigentümer macht sich mehr als rar.

 

Ich muss gestehen, dass ich eine etwas andere Geschichte erwartet hatte, schon allein vom Klappentext her....

Weiterlesen

Tiefgründiger als erwartet

Clara Waterfield ist eine junge Frau mit Osteogenesis Imperfecta, im Volksmund auch als Glasknochenkrankheit bekannt. Diese ist besonders in jungen Jahren oft sehr ausgeprägt. Entsprechend hören wir zunächst viel von Claras Kindheit und Jugend, ihren Schmerzen, ihren Einschränkungen, ihrer Einsamkeit zuhause im Bett. Dann stirbt auch noch ihre Mutter, die ihr eine große Stütze und engste Vertraute war. Aber Clara gibt nicht auf, sondern beginnt, sich für Botanik zu interessieren und sich...

Weiterlesen

Toll gelesenes Hörbuch

In 'Das Geheimnis von Shadowbrook' erzählt uns Clara Waterfield ihre Geschichte, die Anfang des 20 . Jahrhunderts spielt  
Sie leidet unter der Glasknochenkrankheit und muß ständig aufpassen, dass ihr nichts passiert und wieder einige Knochen knacken. Sie wächst behütet bei ihrer Mutter und ihrem Stiefvater auf. Dieser richtet ihr eine eigene Bibliothek ein, damit sie wenigsten theoretisch die Welt kennenlernen kann. Nachdem sie ausgewachsen ist, muß sie zwar immer noch sehr aufpassen...

Weiterlesen

Claras Welt und ihre gläsernen Knochen

Das Geheimnis von Shadowbrook ist ein sehr schönes Hörbuch. Jutta Seifert hat hierfür meiner Meinung nach die perfekte Vorlesestimme. Es wird von Clara Waterfield erzählt die an der Glasknochenkrankheit leidet und daher in ihren ersten Lebensjahren kaum das Elternhaus verlassen kann. Die Möbel werden so gedämmt dass sich Clara ihre empfindlichen Knochen nicht brechen kann - was jedoch doch immer wieder geschieht. Clara liest sehr viel in der großen Bibliothek ihres Elternhauses und lernt so...

Weiterlesen

gut

Das Cover ist wirklich sehr schön gestaltet.

Die Sprecherin hat eine angenehme Stimme, der ich gut und gerne folgte. Es war fast durchweg spannend mit wenigen kleinen Längen.

Ich als Zuhörerin hatté direkt Mitleid mit Clara. Sie hat kein leichtes Leben. Anstatt zu verzweifeln hat sie sich zu einer mutigen Frau entwickelt.

Die mystische Atmosphäre ist wirklich sehr gut rüber gekommen. Ich liebe Geheimnisse und war sehr gespannt, was wir als Zuhörer noch erleben werden....

Weiterlesen

Geheimnisvoll

Die ruhige Erzählweise von Das Geheimnis von Shadowbrook wird konsequent durch die Gedankenwelt der Protagonistin Clara Waterfield bestimmt. Sie ist geprägt von ihrer Krankheit und ihrer Eigenwilligkeit. Diese Form kommt der Fassung als Hörbuch entgegen.

 

Der Originaltitel House of Glass gefällt mir wegen seiner Doppelbedeutung besser als der deutsche Titel.

Clara leidet an der grausamen Glasknochenerkrankung und kann deswegen nur sehr behutsam durchs Leben gehen. Ihr...

Weiterlesen

Anders als erwartet

Ich hatte mich wirklich sehr auf das Hörbuch gefreut. Die Hörprobe hat mir wirklich gut gefallen und die Sprecherin hat eine wirklich angenehme Stimme. Zu Beginn ging es um Clara und ihr Leiden. Sie leidet nämlich an der Glasknochenkrankheit. Ich habe mich darauf gefreut zu erfahren, wie sie es schafft damit als Botanikerin anfangen zu können und wie sie ihr Leben weiterhin meistern wird. Auch auf das Geheimnis, das in Shadowbrook verborgen sein soll, war ich sehr gespannt.

 

...

Weiterlesen

Was für eine Geschichte

 

Die Schriftstellerin Susan Fletcher führt uns in

„Das Geheimnis von Shadowbrook“

Das Hörbuch wird von Jutta Seifert gelesen, ich glaube ihre Stimme passt gut zu der Protagonistin Klara Waterfield.

 

Der Roman beginnt 1914 in London. Bis dahin hat sie schon viel Leid erfahren. Sie leidet an der Glasknochenkrankheit. Um ihre Mutter gibt es ein Geheimnis, jetzt ist auch noch die Mutter gestorben. Sie wohnt bei ihrem Stiefvater und will jetzt selbständig...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Audio-CD
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
ISBN:
9783869743998
Erschienen:
November 2019
Verlag:
Steinbach Sprechende
8.36364
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.2 (11 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 15 Regalen.

Ähnliche Bücher