Buch

Zärtlichkeit der Stille - Susann Anders

Zärtlichkeit der Stille

von Susann Anders

Rezensionen zu diesem Buch

eine junge Frau in einer schwierigen Zeit

Therese und ihr Leben in einer sehr schwierigen Zeit. Das Buchcover ist sehr schön und passt zum Buch. Das Buch beginnt mit einerm Gedicht und der Schreibstil flüssig. Das Buch liest sich sehr angenehm. Man taucht ein in das Leben von Rese und die damalige Zeit. Erfährt von ihrer arangierten Ehe - in der damaligen Zeit wurde nicht das Mädchen gefragt - und ihre Liebe zu Maurice. Trotz aller Schwierigkeiten stehen sie zu ihrer Liebe. Rese ist sehr mutig und schaut nach vorn. Dann macht sie...

Weiterlesen

Therese und die Liebe

Wir befinden uns in den 40er Jahren in Neuhaus am Inn. Therese, gern auch nur Rese genannt, muss Anton heiraten. Ja, sie muss! So will es ihr Vater. Das Anton aber viel älter ist als Rese stört ihn dabei nicht. Als dann plötzlich und unerwartet der französische Kriegsgefangene Maurice in ihr Leben tritt, beginnt ihr Herz erstmal vor Freude zu hüpfen. Aber kann diese Liebe gutgehen?

 

Autorin Susann Anders hat „Zärtlichkeit der Stille“ verfasst und nicht nur der Titel allein...

Weiterlesen

Folge immer deinem Herzen

Neuhaus am Inn, 1940: Therese wird mit einem viel älteren Mann verheiratet. Die Ehe mit Anton ist lieblos und Therese ist unglücklich. Sie flüchtet immer häufiger zu ihrer besten Freundin Magdalena, die außerhalb des Dorfes auf einem großen Bauernhof wohnt. Nachdem dort die beiden Knechte zum Kriegsdienst eingezogen wurden, bekommen sie zwei französische Kriegsgefangene als Zwangsarbeiter. So lernt Therese den Franzosen Maurice kennen und es ist Liebe auf den ersten Blick. Doch hat ihre...

Weiterlesen

Sehr berührende Liebesgeschichte in Kriegszeiten

Klappentext:
Die Liebe lässt sich nicht lenken, sie kommt, wann sie es für richtig hält ...

Therese wurde von ihren Eltern mit dem viel zu alten Anton verheiratet, ist unglücklich und fühlt sich einsam. Wenige Monate nach Beginn des Zweiten Weltkrieges steht sie plötzlich dem französischen Kriegsgefangenen Maurice gegenüber und muss feststellen, dass ihr Herz zu ungeahnten Gefühlen fähig ist.

Zärtlichkeit der Stille - eine Geschichte über eine Liebe, die nie hätte sein...

Weiterlesen

Ein berührender Roman

1940, Neuhaus am Inn. Therese wird gegen ihren Willen mit dem viel älteren Anton verheiratet. Unglücklich und mit viel Kraft versucht sie die Ehe irgendwie auszuhalten. Doch als sie Maurice, den französischen Kriegsgefangenen begegnet, entdeckt sie ungeahnte Gefühle.

"Zärtlichkeit der Stille" ist ein Roman, der angelehnt an eine wahre Begebenheit geschrieben ist. Der enge Bezug der Autorin zur Geschichte von Therese verleiht dem Buch etwas Besonderes. 

Das Schicksal von Therese...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
276 Seiten
ISBN:
9783750427389
Erschienen:
Januar 2020
Verlag:
Books on Demand
9.5
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.8 (4 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 6 Regalen.

Ähnliche Bücher