Buch

Dünenfluch - Sven Koch

Dünenfluch

von Sven Koch

Der 5. Fall für das ostfriesische Ermittlerteam Femke Folkmer und Tjark Wolf: Sven Koch fasziniert mit einer Rachegeschichte um die kollektive Schuld einer Dorfgemeinschaft an der ostfriesischen Nordseeküste, um Fremdenfeindlichkeit und die persönlichen Geheimnisse Einzelner, scheinbar bestens bekannter Mitmenschen. Ein Kriminalfall vor dem Hintergrund deutscher Zeitgeschichte nach dem Fall des Eisernen Vorhangs und natürlich vor großartiger Nordseeküste-Kulisse.
Ein Pferderipper geht um in Werlesiel, dem kleinen Fischer- und Touristenort an der ostfriesischen Nordseeküste. Als auch Menschen sterben, zeigt sich, dass die Dorfbewohner ein schreckliches Geheimnis hüten. Ein Geheimnis, das die LKA-Sonderabteilung SKO rund um Tjark Wolf und Femke Folkmer lösen muss. Die Ereignisse führen in die Zeit zurück, als der Eiserne Vorhang fiel und - wie heute wieder - Flüchtlinge nach Deutschland strömten. Wo sie nicht immer willkommen waren...

Rezensionen zu diesem Buch

Fremdenfeindlichkeit in Werlesiel

In Werlesiel, dem Wohnort der Kommisarin Femke Folkmer ist etwas ungeheuerliches geschehen. Drei Pferde wurden auf der Koppel abgestochen, eines gehörte der Kommisarin. Tjark Wolf kommt ihr zur Hilfe und auch der Rest des Teams hilft wo es kann.
Schon bald dreht sich alles um eine Scheune, in der jährlich ein Fest gefeiert wird. Trotz der Todesfälle im Ort muss dieses Fest auf jeden Fall stattfinden. Denn in den neunziger Jahren wurden in der Scheune Flüchtlinge untergebracht und das...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Krimis Thriller
Sprache:
deutsch
Umfang:
317 Seiten
ISBN:
9783426520192
Erschienen:
April 2017
Verlag:
Knaur Taschenbuch
8
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 6 Regalen.

Ähnliche Bücher