Buch

Windsbraut

von Sylvia Brandis

Die mit den Pferden spricht

Seit ihrer Kindheit träumte Sylvia Brandis den Traum vieler "Pferdemädchen" - ihre Leidenschaft zum Beruf zu machen. Mit Durchsetzungsvermögen, Fleiß und etwas Glück hat sie ihn verwirklichen können. Auch wenn das Schicksal ihr manchen Hieb versetzt - die Liebe zu den Pferden ist die große Konstante ihres Lebens. Schon bald wird sie zum Geheimtipp für die Besitzer "schwieriger" Pferde. Sie trainiert die Tiere nicht durch Dominanz und Zwang, sondern führt ein "Gespräch" mit ihnen. Anfang der neunziger Jahre zieht Sylvia Brandis nach Schweden, wo sie heute zu den anerkanntesten Equitherapeuten gehört. Kenntnisreich und poetisch zugleich schildert sie den Alltag mit den Pferden, die Hoffnungen und Glücksmomente, aber auch die Rückschläge, die dieses Leben bereithält.

"Die Haupteigenschaft, die ein Pferd für mich begehrenswert macht, unterscheidet sich nicht wesentlich von der, die ich auch an Männern schätze - die Glut, das innere Feuer."

Rezensionen zu diesem Buch

Eine Autobiographie

Über die Autorin:

- Sylvia Brandis, geboren in Hamburg, studierte Veterinärmedizin, danach freiberufliche Arbeit mit Pferden und als freie Journalistin u.a. für DIE ZEIT. 1989 Preis der Kärntner Industrie im Rahmen des Ingeborg Bachmann Preises in Klagenfurt. Sie lebt seit 1992 in Schweden, wo sie als Equitherapeutin und Ausbilderin für Dressurpferde arbeitet. Die von ihr gezüchteten Friesen werden weltweit verkauft. Bei Rütten & Loening erscheint ihr Buch „Windsbraut. Wie ich...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Wissenschaften
Sprache:
deutsch
Umfang:
352 Seiten
ISBN:
9783352008788
Erschienen:
März 2014
Verlag:
Rütten & Loening
8
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4 (2 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 3 Regalen.

Ähnliche Bücher