Buch

Die Inselgärtnerin - Sylvia Lott

Die Inselgärtnerin

von Sylvia Lott

Wenn das Meer glitzert und es nach Sommer riecht, ist es Zeit, sich zu verlieben ...

Sonja ist kaum über die Trennung von ihrem Mann hinweg, als sie auch noch ihren Job verliert. So hält die Gartenarchitektin nichts in der Heimat, als sie überraschend ein Strandhaus in Florida erbt. Dolphin Island ist zauberhaft: pastellfarbene Häuschen und türkisblaues Meer. Bald findet Sonja nicht nur eine neue Aufgabe - sie möchte so schöne wie umweltfreundliche Dünengärten anlegen -, sondern trifft mit Nick Winslow auch einen Mann, der sie tatsächlich zum Bleiben bewegen könnte. Doch irgendjemand will verhindern, dass Sonja Erfolg hat und auf Dolphin Island heimisch wird. Zum Glück gibt es Lebenskünstler Sam, der ihr immer wieder aus der Patsche hilft ...

Rezensionen zu diesem Buch

Herrliche Sommerlektüre

Sonja hat das Glück momentan nicht unbedingt auf ihrer Seite. Ihr Mann betrügt sie mit einer Yoga-Lehrerin, und dann verliert sie auch noch ihren Job als Gartenarchitektin. Genau in dieses Chaos schwebt die Nachricht, dass ihre Tante Sandy ihr ein Häuschen in Florida, auf Dolphin Island, vererbt hat. Eigentlich will Sonja den Ballast so schnell wie möglich loswerden. Doch dann verliebt sie sich in das Häuschen am Meer und gewinnt schnell Freunde. Bald ist auch der Entschluss gefasst, hier in...

Weiterlesen

Ausgefallene Themen verknüpft zu einer tollen Sommerlektüre

Sylvia Lotts neuer Roman hat für einmal rein gar nichts mit dem sonst in ihren Büchern vorkommenden Wirrungen aus der Vergangenheit zu tun. Nur schon deswegen musste ich "Die Inselgärtnerin" lesen! Ein weiterer Lesegrund war für mich der Beruf der Protagonistin: eine Gärtnerin. 

Die Gärtnerin heisst Sonja, wohnt in Hannover, verdaut gerade die Trennung von ihrem Mann Justus und verliert auch noch ihren Job. Nun hat sie endlich Zeit nach Florida zu reisen, denn ihre verstorbene Tante...

Weiterlesen

Wenn dir das Leben zu einem Neuanfang verhilft...

Nachdem mich die Autorin bereits mit "Die Glücksbäckerin von Long Island" unglaublich begeistern konnte, wollte ich ein weiteres Buch von ihr lesen, doch wahrscheinlich kam dieses noch zu früh für mich, doch ich greife vor.

In der Geschichte geht es um Sonja, die vor einem Scherbenhaufen steht. Ihr Mann Michael hat sie für eine Jüngere verlassen und sie eiskalt vor die Tür gesetzt. Auch im Job läuft es mies, denn sie wird völlig überraschend entlassen. Da kommt ihr die unverhoffte...

Weiterlesen

Macht Lust auf Meer :-)

Das Cover hat mich zuerst angesprochen und ist meist ja auch schon ein großes Kritierium. Auch der Klappentext hat mir sehr gefallen und mir nicht zu viel vom Buch verraten, aber Lust auf das Buch gemacht.
Die Kapitel haben eine gute Länge um auch zwischendurch das Buch zur Hand zu nehmen.

Der Schreibstil ist wirklich toll und hat mich ab der ersten Seite gefesselt.
Sonja hat Glück im Unglück und landet in Florida. Dort erlebt sie so einiges und es wird auf jeden Fall...

Weiterlesen

Sommerroman mit Wohlfühlfaktor

~~Sonjas Leben befindet sich gerade auf Talfahrt – vom untreuen Ehemann getrennt wird ihr nun auch noch ihr Job als Landschaftsarchitektin gekündigt. Als Rettungsanker zum erforderlichen Tapetenwechsel erweist sich die Erbschaft ihrer nach Florida ausgewanderten Tante Sandra(Sandy) : ein Strandhaus auf Dolphin Island, dessen Verkaufserlös Sonja für ihren beruflichen Neustart nutzen möchte.
Aber es kommt ja irgendwie immer alles ganz anders als geplant. Das Grundstück erweist sich als...

Weiterlesen

Ein Neubeginn in Florida

Sonja Janssen ist in einer unglücklichen Situation. Ihr Mann Michael hat sich von der 38-Jährigen wegen einer Yogalehrerin getrennt und nun verliert sie auch noch ihren Job als Gartenarchitektin bei einem Betrieb. Was hält sie noch in der Heimat im Oldenburger Land? Da kommt das Erbe ihrer Tante Sandy, der ausgewanderten Schwester ihrer Mutter, wie gerufen. Diese hat Sonja ein Strandhäuschen in Florida vermacht, das sie nun verkaufen will. In Dolphin Island fasst sie den Entschluss zu...

Weiterlesen

Verzückende Geschichte

Vielen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar. Hierbei hat mich das Cover schon sehr angesprochen und ich habe mich auf ein schönes Frühlinghaftes Buch gefreut. Da ich selbst gerne im Garten bin, habe ich mich umso mehr gefreut. Es ist auch ein wunderbarer Roman und man lernt gleich am Anfang Sonja kennen, die ein Haus in Florida vererbt bekommt. Da sie gerade in einer privaten Krise steckt, entschließt sie sich kurzerhand sich das Anwesen anzuschauen und dabei kommen einige...

Weiterlesen

Ein Hoch auf die Freundschaft

Sonja trauert noch immer ihrem untreuen Ehemann nach. Als sie dann ihren Job verliert, erinnert sie sich an ein Strandhaus in Florida,  das sie von ihrer Tante geerbt hat. Sie reist nach Dolphin Island um den Verkauf abzuwickeln. Dort angekommen verliebt sie sich sofort in das Haus und die Landschaft. Auch die Menschen dort geben Sonja sofort das Gefühl, eine neue Heimat gefunden zu haben.  Sie beschließt erst einmal zu bleiben und eine Gärtnerei zu eröffnen. Das wird nicht einfach, denn die...

Weiterlesen

♥ Viel mehr als nur ein Sommerroman ♥

Die vergangenen vier Jahre von Sonja Janssen waren nicht einfach. Erst der Tod ihres Vaters, dann erfuhr sie von ihrem Mann Michael, dass er eine andere liebe. Letztendlich zog sie aus dem gemeinsamen Haus aus in eine kleine Wohnung. Allerdings gab es auch etwas positives für Sonja. Ihre Tante Sandy hatte sie als Alleinerbin für ihr Anwesen in Florida eingesetzt. Vor Ort war Sonja noch nie gewesen. Doch es sollte noch schlimmer kommen für sie. Nach über fünfzehn Jahren im Familienbetrieb der...

Weiterlesen

Sommer, Sonne auf nach Florida

Für die Bücher von Sylvia Lott konnte ich mich bereits seit dem ersten Roman begeistern und so lag es natürlich nahe, dass ich auch ihr neuestes Werk kennenlernen musste und mich unbedingt auf eine Reise nach Florida begeben wollte.

In ihrem neusten Roman lernen wir Sonja kennen, die Ende 30 ist und ihr Leben nach einigen bösen Überraschungen gerne eine neue Wendung verleihen möchte. Wie es der Zufall wollte, fällt ihr ein geerbtes Häuschen der verstorbenen Tante in Florida zu, was...

Weiterlesen

Lass das Leben auf Dich regnen

„Glück ist etwas, das in vielen Gestalten kommt, und wer kann es erkennen?“
(Der alte Mann und das Meer von Ernest Hemingway, 1951)

Die Enddreißigerin Sonja hat gleich mehrere Baustellen, die sie zu bewältigen hat. Ehemann Michael hat sich eine jüngere angelacht und lebt im ehemals gemeinsamen Haus mit seiner Neuen zusammen, was ihr schlaflose Nächte und jede Menge Herzschmerz beschert. Außerdem hat sie gerade von dem Gartenbetrieb, in dem sie lange Jahre als Gartenarchitektin...

Weiterlesen

Zum Träumen schön!

Auch das neueste Buch "Die Inselgärtnerin" aus der Feder der Erfolgsautorin Sylvia Lott ist ein hello-sunshine-Buch. Mit diesen Büchern beschert uns der Blanvalet Verlag ein ganz besonderes Lesevergnügen und einen ganz besonderen Sommer. Die Autorin entführt uns in ihrem neuen Werk nach Florida und hier dürfen wir auf der Dolphin Insel eine herrliche Zeit verbringen.

Zur Geschichte: Die Trennung von ihrem Mann fällt Sonja schwer, denn eine lange Zeit ihres Lebens hat sie Michael...

Weiterlesen

Delfine, Motown und Hemingway - ein Buch zum Träumen!

Wenn Sie sich „Die Inselgärtnerin“ kaufen und auch zufällig gerade überlegen, wohin der nächste Urlaub gehen soll, dann kann ich Ihnen jetzt schon prophezeien, wo Sie landen werden: Florida. Wer bei diesem Roman kein Fernweh bekommt, dem ist wirklich nicht mehr zu helfen. Mich hat die Geschichte um Gartenarchitektin Sonja („Sunny“) absolut gepackt und besonders das wunderschöne Setting im Sunshine State haben diesen Roman zu etwas Besonderem werden lassen. Florida ist als Kulisse für solche...

Weiterlesen

Eine bezaubernde Liebesgeschichte mit einem tollen Urlaubsfeeling!

Sonja steckt gerade voll in einer Lebenskrise, da sie frisch getrennt von ihrem Ehemann  auch noch ihren Job als Gartenbauarchitektin bei der Firma Hagemann verliert. Doch just in diesem Moment erreicht sie ein Brief aus Florida, dass ihre Tante Sandy ihr nach ihrem Tod ein kleines Anwesen auf Dolphin Island vermacht hat. Um Abstand von allem zu gewinnen reist sie voller Spannung in das ferne Land und ist überwältigt von dem zauberhaften kleinen Strandhaus, dass sie dort erwartet. Die...

Weiterlesen

In jedem Anfang wohnt ein neuer Zauber!

Bei Sonja läuft momentan alles schief...sie hat sich von ihrem Mann getrennt der sie nach Strich und Faden mit der Yogalehrerin betrogen hat und dann wird ihr auch noch der Job gekündigt! Schlimmer geht nimmer! Aber ein kleiner Lichtblick ist das Erbe von Tante Sandy. Sandy hat Sonja ein Strandhaus in Florida vererbt. Die Neugier ist groß und was soll Sonja hier noch halten! Sie muss raus, das steht fest. Also ab in den nächsten Flieger nach Florida, genauer nach Dolphin Island. Dort...

Weiterlesen

Ein Leben fast wie im Paradies

„Wer Anderen eine Blume sät, blüt selber auf“

 

Bei Sonja Janssen, 38, läuft gerade alles schief. Ihr Mann Michael hat sich in eine Jüngere verliebt und ist ausgezogen. Aus der Gärtnerei in der sie mit Liebe arbeitet und gerade versucht eine neue Rhododendronzüchtung aufzubauen, flattert ihr die Kündigung ins Haus. Da scheint es ja gar nicht so schlecht zu sein, dass ihr von ihrer Tante aus Florida ein kleines Häuschen am Strand vererbt wird. Kurzerhand macht sich Sonja von Bad...

Weiterlesen

Schöner sommerlicher Roman mit Urlaubsfeeling und etwas Tiefgang

In Sonjas Leben läuft es gerade nicht so richtig rund. Ihr Mann hat sie wegen einer anderen Frau verlassen und als die Firma, in der sie als Gartenarchitektin arbeitet, verkauft wird, verliert sie auch noch ihren Job. Da beschließt sie, sich die Erbschaft ihrer Tante Sandy, ein Haus auf der kleinen Insel Dolphin Island vor der Küste Floridas, genauer anzusehen und dann zu verkaufen.
Einmal in Florida angekommen ist Sonja schnell verzaubert von der herrlichen Landschaft und dem alten...

Weiterlesen

Ein schöner Sommerroman mit Urlaubsflair

Für Sonja beginnt in Florida auf Dophin Island ein neuer Lebensabschnitt. Zunächst plant sie dort nur einen Urlaub und den Verkauf des geerbten Hauses, doch dann findet sie Gefallen an Land und Leuten und hat mit ihrer Idee von umweltfreundlichen Dünengärten ein neues Ziel vor Augen. Hier könnte sie sich niederlassen und sich einen neuen Lebenstraum verwirklichen. Durch die offene Art der Amerikaner findet sie schnell neue Freunde und lernt Stormy, Nick Winslow kennen und den Lebenskünstler...

Weiterlesen

Das Erbe in Amerika

Sonja war Gärtnerin und gab den Kunden Tipps wie sie ihre Gärten anlegen sollten, bzw. der Betrieb in welchem sie arbeitet tat dies. In der letzten Zeit ging es ihr nicht so gut….

Der Gartenbaubetreib in welchem Sonja arbeitete, war von einer anderen Firma übernommen worden. Und diese würde nicht alle Festangestellten übernehmen…

In Florida hatte Sonja ein Häuschen mit angrenzendem Grundstück von ihrer Tante geerbt. Zunächst war sie total fertig, weil sie arbeitslos geworden...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
448 Seiten
ISBN:
9783734104909
Erschienen:
April 2018
Verlag:
Blanvalet
8.86667
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.5 (15 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 44 Regalen.

Ähnliche Bücher