Buch

Das Lied der Träumerin - Tanya Stewner

Das Lied der Träumerin

von Tanya Stewner

Was wären wir ohne unsere Träume?
Angelia hat einen Traum: Sie will als Sängerin den Durchbruch schaffen. Und sie ist fest davon überzeugt: Nur wer träumt, der lebt! Sie geht nach London, um ihren Traum wahrzumachen. Dort erlebt sie mit dem ungleichen Brüderpaar Josh und Jeremy Licht und Schatten von Freundschaft und Liebe. Angelia geht durch Glück und Enttäuschung, muss sich ihrer Vergangenheit stellen und bleibt doch immer auf dem Weg, den ihr Traum ihr zeigt
Ein Roman wie ein traumhafter Popsong von der bekannten "Liliane Susewind"-Bestsellerautorin Tanya Stewner
"Es geht im Leben nicht darum, Rockstar zu werden, sondern sich selbst und seinen eigenen Weg zu erkennen. Mach es wie die Träumerin: Halte deine Nase in den Wind und lebe deinen Traum!" Rudolf Schenker, Gründer der Scorpions , Rock Your Life

Rezensionen zu diesem Buch

Lebe deinen Traum!

Das Buch ist im Prinzip eine einzige Hommage ans Träumen. Angelia ist davon überzeugt, dass man seinen Traum leben muss, dass dieser das Leben ausmacht und somit ist das Buch auch ein Plädoyer daran, seinen Traum zu leben. Die Träumer unter euch werden sich vermutlich in den Zeilen wiederfinden und das macht das Buch auch aus.
Das spiegelt sich auch in dem Schreibstil wieder, der oftmals poetisch angehaucht ist. Gerade das zeichnet diesen außergewöhnlichen Roman aus, der eine...

Weiterlesen

Träumerchen

Inhalt

Als ihr Vater stirbt hält die 18-jährige Jana es zu Hause nicht mehr aus, an dem Ort, an dem sie von ihrer Mutter in ein Leben gedrückt wird, das sie nicht führen will.  Jana nennt sich jetzt Angelia und flieht nach England, das Geburtsland ihres Vaters. In London, in der Stadt, in der Träume wahr werden, möchte sie ihren eignen verwirklichen und Musik machen.

Meinung

Ich hätte niemals gedacht, dass hinter diesem verspielten Cover, das so sommerlich leicht und...

Weiterlesen

Idee toll, Umsetzung ...

Inhalt: Als der Vater der 18-jährigen Jana an Krebs stirbt, verändert sich ihr Leben: Das Verhältnis zu ihrer Mutter wird immer schlechter und der Wunsch nach London, die Heimat ihres Vaters, zu gehen und dort als Musikerin Erfolg zu haben wird immer größer. So verlässt Jana ihr Leben in Deutschland, das von ihrer Mutter vorgeplant wäre und zieht als "Angelia" in eine WG nach London.
In der WG leben die zwei Brüder Josh und Jeremy, die jedoch unterschiedlicher nicht sein könnten: Josh...

Weiterlesen

Ein Buch für Träumer

Jana ist 18 und sie hat einen Traum. Sie möchte Klavier spielen und singen, sie möchte die Musik leben, die sie tief in sich spürt. Als ihr Vater an Krebs stirbt und sie mit den Reaktionen ihrer Mutter auf dessen Tod nicht klar kommt, steht für sie fest, dass sie nach England, nach London, in die alte Heimat ihres Vaters ziehen möchte um dort ihr Glück zu suchen. Sie bricht alle Brücken nach Deutschland ab und zieht in London in eine WG. Fortan nennt sie sich Angelia. Ihre Mitbewohner, Josh...

Weiterlesen

Träume sind was schönes

Es ist eine wunderschöne Geschichte voller Träume und Musik. Doch auch über das Leben, die Liebe und die Träume.

Angelia ist 17 Jahre alt und sie hat einen Traum, doch ihre Mutter hält nicht viel von ihrem Traum. Den in den Augen ihrer Mutter kann man damit kein Geld verdienen.

Doch nach der Beerdigung iheres Vater`s beschließt sie ihren Traum zu leben. Zu Hause hält Angelia nicht viel den mit ihrer Mutter kommt sie seit dem Tod iheres Vater nicht mehr klar. Sie beschließt nach...

Weiterlesen

Nachdenklich stimmendes Buch, zu dem ich leider keinen Zugang gefunden habe

Ein junges Mädchen, das ihren eigenen Weg geht, zwei Jungs die sie begleiten und ein gelebter Traum.

Zum Inhalt:
Nach dem Tod ihres Vaters beschließt das Mädchen Angelina ihr Zuhause zu verlassen und ein neues Leben in der Heimat ihres Vaters, in London, zu beginnen. Denn Angelina möchte Sängerin werden und hofft, dass sie dort dazu die Chance hat. In London zieht sie in eine WG in der schon die beiden Brüder Jeremy und Josh wohnen. Mit Josh versteht sie sich auf Anhieb, mit...

Weiterlesen

Gutes Jugendbuch

Nach dem Tod ihres Vaters ist Jana am Boden zerstört. Er war ihr großes Vorbild, der ihr alles beigebracht hat. Mit ihm hat sie die Liebe zur Musik geteilt. Sie hält es zu Hause nicht mehr aus und flüchtet in die Musikmetropole London, um dort ihren großen Traum, Sängerin zu werden, zu erfüllen.
Aber kann sie es wirklich schaffen, oder sind es doch nur Träume, die viel zu schnell zerplatzen?

Tanya Stewner schickt ihre Leser mit “Das Lied der Träumerin” auf eine wunderbare Reise...

Weiterlesen

An diesen Roman denkt man noch, wenn man ihn längst ausgelesen hat

Als Angelias geliebter Vater stirbt, verlässt sie ihr Zuhause und ihre Mutter und zieht nach London, um sich dort ihren Traum zu erfüllen. Sie will Musikerin werden. Ein neues Heim findet sie im Haus der beiden Brüder Josh und Jeremy, die unterschiedlicher nicht sein können. Und so dürfen wir Angelia auf ihrem Weg zum Glück begleiten, bei dem es nicht nur um ihren musikalischen Erfolg geht, sondern auch um Liebe, Freundschaft und den Schatten der Vergangenheit.
Meine Meinung
In...

Weiterlesen

Eine Hommage an das Leben

Inhalt:
Angelia heisst Jana Angelia und sie lebt zusammen mit ihrer Mutter in Deutschland. Ihr Vater, der ihr viel über das Hören und vor allem das Fühlen der Musik beigebracht hat, stirbt an Krebs. Nach einer 4 Wöchigen Starre, weiß Jana was sie für ihre zukunft möchte. Sie möchte ihren Traum leben, Träumerin sein und sich in London versuchen. Sie legt ihr altes Leben ab, das sehr gediegen und spießig ist und sie legt auch ihren Rufnamne Jana ab und heisst ab sofort Angelia, der Name...

Weiterlesen

Beim Lesen immer wieder laut »Ja! Genau!« schreien

"Die Liebe meines Leben ist meine Liebe für das Leben."

Nach dem Tod ihres geliebten Vaters droht Jana an dem Schweigen ihrer Mutter zu zerbrechen. Diese erdrückt sie nicht nur mit ihrer Bodenständigkeit, sondern auch mit ihrer kühlen Art den Tod ihres Mannes wortlos zu akzeptieren. Jana ist sich sicher, dass ihr Vater letzten Endes nicht nur aufgrund seiner Krankheit, sondern vor allem auch an seinem langweiligen, mittelmäßigen Leben gestorben ist. Und dafür gibt sie einzig und...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
388 Seiten
ISBN:
9783841421166
Erschienen:
März 2011
Verlag:
FISCHER FJB
8.25
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.2 (12 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 43 Regalen.

Ähnliche Bücher