Buch

Exit Now! - Teri Terry

Exit Now!

von Teri Terry

Großbritannien nach dem Brexit: Die 15-jährige Sam lebt in einem goldenen Käfig. Hohe Mauern schirmen sie ab vor bettelnden Familien. Panzerglas schützt sie vor Bombenanschlägen. Auf Empfängen lächelt sie zu den Reden ihres einflussreichen Vaters. Doch als Sam die zwei Jahre ältere Ava kennenlernt, erwacht sie aus ihrer Erstarrung:

Wieso gibt die Regierung den Jugendlichen die Schuld am Terror im Land?

Warum kontrolliert die Polizei plötzlich ihre Handys und jede ihrer Bewegungen?

Wohin verschwinden so viele Mädchen aus ihrer Schule?

Sam und Ava fühlen sich, als würde ihnen die Luft zum Atmen genommen und sie wollen sich wehren. Aber wie, wenn das ganze Land sich gegen sie wendet?

Das Prequel zu Teri Terrys erfolgreicher "Gelöscht"-Trilogie: packend und erschreckend aktuell!

Rezensionen zu diesem Buch

Unspektakulär

Sam, die Tochter eines einflussreichen Politikers, wird erstmals Zeugin eines Anschlages und damit hatte die Autorin mich eigentlich. Man lernt Sam kennen und dann auch Ava, die aus eher ärmlichen Verhältnissen kommt. Die beiden freunden sich an und erleben jeden Tag die Auswirkungen des Brexit, der nur Zerstörung und Chaos gebracht hat.

Was spannend began, flaute hier schnell wieder ab. Auf den ersten 200 Seiten geht es hauptsächlich (wenn auch nicht nur) um die aufblühende...

Weiterlesen

Exit Now

Das Buch spielt 5 Jahre in der Zukunft nach dem Brexit Wahnsinn. Die Geschichte wird abwechselnd aus der Sicht der beiden Protagonisten, Ava und Sam geschrieben. Dies hat das ganz etwas aufgelockert wie ich fand. Der Einstieg viel mir etwas schwer, aber dann ging es ganz gut. Nur ich brauchte etwas, um mit der Geschichte warm zu werden. Es baut sich alles langsam auf und gewinnt dann schnell Fahrt und wird zum Ende immer spannender. Man denkt sich als Leser, "Was wäre wenn das wirklich so...

Weiterlesen

Tolles Prequel!

~~Inhalt:

"Exit NOW! ist das Prequel zu der "Gelöscht"-Teilogie von Teri Terry. Hier soll erklärt werden, wie es dazu kommen konnte, dass jungendliche Straftäter das "Slatering" durchmachen müssen.

Diese Geschichte spielt in der nahen Zukunft in England, ein paar Jahre nach dem Brexit. Es geht um die 15-jährige Sam Gregory, die Tochter des Vize-Premierministers. In einem Land, in dem die Arbeitslosigkeit und die Gewalt auf den Straßen zunimmt, wächst sie sicher und behütet in...

Weiterlesen

Wie würdest du dich entscheiden?

Inhalt:

 

Im Jahre 2024 in England hat sich so einiges geändert. Die Grenzen zu den anderen Staaten haben sich geschlossen und es herrscht Chaos und strenge Regeln. Doch nicht jeder ist mit den neuen Rechtssystem einverstanden.

 

Die junge Teenagerin Sam ist die Tochter eines hohen Politischen Angestellten. Sie lebt mit ihrer Familie in Saus und Braus und muss sich um nichts Sorgen machen. Doch als Sam nun ihre zwei Jahre ältere Nachhilfelehrerin Ava kennen lernt...

Weiterlesen

spannend, erschreckend realistisch, lesenswert

Ich bin ein sehr großer Fan von Teri Terrys Jugendbüchern. Ich habe sie fast alle gelesen. Ganz besonders hat mir die Gelöscht Trilogie gefallen. Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich von der Gelöscht Reihe damals sehr erschütter war. Es hat bei mir ein Eindruck hinterlassen. Deswegen habe ich mich sehr gefreut, als ich erfahren habe, dass es eine Vorgeschichte zu dieser Reihe gibt. Ich wollte Exit now unbedingt lesen. Und ich wurde nicht enttäuscht. Der Schreibstil gefällt mir sehr gut. Es...

Weiterlesen

Packend und erschreckend

Da ich die „Gelöscht“-Trilogie von Autorin Teri Terry schon so packend und spannend fand, wollte ich dieses Buch unbedingt lesen. Es ist das Prequel zur erfolgreichen Serie und beschreibt deren unglaublich interessante Vorgeschichte. Und ich war erneut begeistert.

Gleichzeitig aber auch geschockt und ich musste mich mehrfach versichern, dass das nur eine Geschichte und nicht die Realität ist. So packend und erschreckend fand ich das Geschehen. Das, was ich las, hat mich bedrückt und...

Weiterlesen

Gewalttätig, brutal, erschreckend!

Ich habe die "Gelöscht"-Reihe bisher nicht gelesen aber nach diesem Buch habe ich Lust bekommen dies nachzuholen.

Der Schreibstil von der Autorin ist sehr leicht zu lesen, super verständlich und modern. Die Geschichte wird einmal aus der Perspektive von Sam und einmal aus Ava's Sicht erzählt. Die einzelnen Kapitel sind sehr kurz und regen dadurch noch mehr zum Lesen an. Allerdings waren mir einige Kapitel viel zu kurz und ich hätte gerne noch mehr erfahren. Auch zum Hintergrund habe...

Weiterlesen

Düstere Zukunftsvision

Nachdem Großbritannien die Grenze geschlossen hat, verschlechtert sich die Situation im Land zunehmend. Immer wieder gibt es Straßenkämpfe zwischen Polizisten und Teilen der Bevölkerung; es geht so weit, dass Terroristen und Selbstmordattentäter Angriffe ausführen und anderen Schaden zufügen. Daraufhin reagiert die Regierung mit starker Gegenwehr und verschärft die Regeln, vor allem für Jugendliche, die als Wurzel des Übels betrachtet werden. In diesen unsicheren Zeiten leben Ava und Sam und...

Weiterlesen

Gutes Thema, aber viel zu oberflächlich umgesetzt

Meinung:
Auch wenn ich mich leider kaum noch an Details der „Gelöscht“-Reihe erinnere, habe ich sie ja wirklich gern gemocht. Als ich nun erfahren habe, dass es dazu ein Prequel geben soll, dass sich auch noch mit den Auswirkungen des Brexit befasst, war klar, dass ich das Buch unbedingt lesen möchte.

So bin ich mit viel Euphorie an die Geschichte ran gegangen. Das Buch hat sich extrem schnell lesen lassen, da die Kapitel sehr kurz gehalten sind und auch extrem viel passiert...

Weiterlesen

Ein absolutes muss dieses Buch

Wir befinden uns im Großbritannien, wenige Jahre in der Zukunft. Der Brexit hat ins Land Einzug genommen und alles für alle auf den Kopf gestellt. Menschen mit akademischem Titel und Einstellungen haben ihre Jobs verloren. Viele hungern. Die Reichen und Mächtigen regieren das Land.

Sam ist die 15-jährige Tochter eines einflussreichen Politikers. Wegen ihrer schlechten Schulnoten bekommt sie von Ava, 17 Jahre alt, Nachhilfe. Die beiden Mädchen stellen fest das sie als gemeinsame...

Weiterlesen

Ein erschütternd realistisches Buch - ich hatte Gänsehaut!

Achtung: das Buch ist teilweise recht blutig und erschütternd!

 

Achtung: Triggerwarnung: Terroranschläge!

 

 

Sam und Ava könnten unterschiedlicher nicht sein. Sam ist die reiche Tochter des stellvertretenden Premierministers. Sie lebt abgeschirmt hinter Panzerglas im Luxus. Aber ihr erscheint ihr riesiges Haus eher wie ein goldener Käfig. 

Ava stammt aus (mittlerweile) ärmlichen Verhältnissen. Früher lehrte ihr Vater an der Uni, doch Fremdsprachen...

Weiterlesen

Spannend bis zum Ende

Klappentext: Großbritannien nach dem Brexit: Die 15-jährige Sam lebt in einem goldenen Käfig. Hohe Mauern schirmen sie ab vor bettelnden Familien. Panzerglas schützt sie vor Bombenanschlägen. Auf Empfängen lächelt sie zu den Reden ihres einflussreichen Vaters. Doch als Sam die zwei Jahre ältere Ava kennenlernt, erwacht sie aus ihrer Erstarrung:

Wieso gibt die Regierung den Jugendlichen die Schuld am Terror im Land?

 

Meinung:

Das Cover gefällt mir sehr gut. Es ist...

Weiterlesen

Das Prequel zur Gelöscht-Trilogie

Großbritannien nach dem Brexit: Die 15-jährige Sam lebt in einem goldenen Käfig. Hohe Mauern schirmen sie ab vor bettelnden Familien. Panzerglas schützt sie vor Bombenanschlägen. Auf Empfängen lächelt sie zu den Reden ihres einflussreichen Vaters. Doch als Sam die zwei Jahre ältere Ava kennenlernt, erwacht sie aus ihrer Erstarrung: Wieso gibt die Regierung den Jugendlichen die Schuld am Terror im Land? Warum kontrolliert die Polizei plötzlich ihre Handys und jede ihrer Bewegungen? Wohin...

Weiterlesen

Exit Now!

Zusammenfassung:

Großbritannien nach dem Brexit: Die 15-jährige Sam lebt in einem goldenen Käfig. Hohe Mauern schirmen sie ab vor bettelnden Familien. Panzerglas schützt sie vor Bombenanschlägen. Auf Empfängen lächelt sie zu den Reden ihres einflussreichen Vaters. Doch als Sam die zwei Jahre ältere Ava kennenlernt, erwacht sie aus ihrer Erstarrung: 

Wieso gibt die Regierung den Jugendlichen die Schuld am Terror im Land? 

Warum kontrolliert die Polizei plötzlich ihre...

Weiterlesen

Die dunkle Seite des Brexit

Samantha ist die Tochter eines hohen Politikers in England kurz nach dem Brexit. Das Land ist zu, die Regierung greift hart durch, doch Sam hat kaum Schlimmeres auszustehen, als auf Empfängen die nette Tochter zu spielen und zu lächeln. Da ihre Zensuren in einigen Fächern zu wünschen übrig lassen, bekommt sie die siebzehnjährige Ava zugeteilt, die ihr Nachhilfestunden geben soll. Ava stammt aus einer mittellosen Familie, ihre Mutter ist verschwunden, ihr Vater hält sie mit Taxifahren gerade...

Weiterlesen

Oberflächliches, aber auch höchst spannendes Prequel

Die „Gelöscht“-Reihe von Teri Terry hat mich in eine ganz neue Welt eingeführt, also in die der futuristischen Dystopien und es war für mich ein ganz besonderer Lesegenuss. Seitdem habe ich Terry immer auf dem Schirm behalten und viele weitere tolle Bücher von ihr gelesen. Mit dem anstehenden Brexit nun ist Terry die Idee gekommen, dass genau dieser historische Einschnitt die Vorlage für ihre „Gelöscht“-Reihe sein könnte, weswegen sie ein Prequel geschaffen hat, auf das ich ungeheuer...

Weiterlesen

Was ist nach dem Brexit?

Die Frage, was ist nach dem Brexit ist aktueller denn je. Teri Terry hat ein Szenario beschrieben, was danach sein könnte! In einem sehr fesselnden und mitreißenden Schreibstil schickt sie die Protagonisten Sam und Ava ins Rennen, die unterschiedlicher nicht sein können. Aus ihren Blickwinkeln wird Licht ins Jahr 2024 geworfen, wo sich die Lage immer mehr zuspitzt und kriegsähnliche Zustände herrschen. Ich fand das Szenario nicht so ganz abwegig geschildert, denn es gibt Länder, wo man...

Weiterlesen

Faszinierende Vorgeschichte der "Gelöscht"-Trilogie

Gebundene Ausgabe: 496 Seiten

Verlag: Coppenrath (6. August 2019)

ISBN-13: 978-3649634195

empfohlenes Alter: ab 14 Jahren

Originaltitel: Fated

Übersetzung: Petra Knese

Preis: 20,00 €

auch als E-Book und als Hörbuch erhältlich

 

Faszinierende Vorgeschichte der „Gelöscht“-Trilogie

 

Inhalt:

London, 2024. Großbritannien hat die EU...

Weiterlesen

Tu etwas!

Nachdem mich ich ihre Gelöscht-Trilogie begeistert hat, habe ich von Teri Terry jedes Buch gelesen und wurde dabei nie enttäuscht. Umso größer die (Vor-)Freude, als bekannt wurde, dass sie zu Kylas Welt zurückkehrt...

Da meine Lektüre besagter Trilogie schon eine Weile her ist, habe ich mich, bevor ich die Buchdeckel des aktuellsten Romans aufgeschlagen habe, nochmal mit den Ereignissen aus Kylas Leben beschäftigt. Zu Band 1 und 2 fand ich hilfreiche Zusammenfassungen, Band 3 musste...

Weiterlesen

Erschütternd gutes Buch

Allgemeines:

Gestern, am 01.08.2019, ist Exit Now! im Coppenrath Verlag erschienen. Ich hatte das Glück, das Buch bereits vorablesen zu dürfen. Aus diesem Grund kann meine Rezension nun so zeitnah erscheinen.

Exit Now! ist die Vorgeschichte, also das Prequel, zu Teri Terrys Gelöscht-Trilogie. Es bietet sich auch an, Exit Now! vor der Trilogie zu lesen, da ihr in der Gelöscht-Trilogie bekannten Charakteren begegnen werdet. Der neue Jugendroman von Terry ist gebunden und hat 493...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
432 Seiten
ISBN:
9783649634195
Erschienen:
August 2019
Verlag:
Coppenrath F
Übersetzer:
Petra Knese
8.6
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.3 (25 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 48 Regalen.

Ungewöhnlichster Buchtitel 2019

Mit eurer Unterstützung suchen wir den „Ungewöhnlichsten Buchtitel des Jahres 2019“. Die Nominierungsphase hierfür läuft bis zum 06.02.2019. Bitte logge Dich ein, um den Nominierungsbutton an dieser Stelle betätigen zu können und diesen Titel vorzuschlagen. Solltest Du noch kein Mitglied sein, kannst Du Dich hier registrieren.

Ähnliche Bücher