Buch

Weggeworfen - Tina Voß

Weggeworfen

von Tina Voß

Bei einer Recherche stößt Journalistin Liv Mika auf einen Fall von Zwangsprostitution, der sie über Deutschland bis in die Ukraine führt. Je weiter sie vordringt, desto grauenhafter werden ihre Entdeckungen - die Täter sind einflußreich und die mit ihnen verbundenen Verbrechen versprechen Milliardengewinne - Zeugen werden ermordet und Freier vorsätzlich infiziert. Doch je weiter Liv bei ihren Ermittlungen rund um den Mädchenhandel vordringt, desto mehr bringt sie sich gleichzeitig selbst in Lebensgefahr ...

Rezensionen zu diesem Buch

Üble Machenschaften...

Liv Mika ist eine engagierte Journalistin, der es immer wieder gelingt, spannende Zusammenhänge und unfassbare Skandale zu entdecken und zu publizieren. Seit einigen Jahren in Frankfurt ansässig, verschlägt es Liv im Rahmen einer Recherche in ihre alte Heimatstadt Hannover. Auch wenn sie keine guten Erinnerungen an diese Stadt hat, treibt es sie in ihrem neuesten Fall dahin - immer mehr entpuppt sich dabei ein Fall von Zwangsprostitution, in den einige hochrangige Politiker und andere Größen...

Weiterlesen

Weggeworfen

Eigene Inhaltsangabe:

Liv ist Journalistin und bekommt von einem Informanten ein Bild zugespielt, dass eine Vergewaltigung zeigt. Für 20.000 Euro will er mehr Informationen preisgeben. Nachdem Liv ihren Chef von der Story überzeugt hat, macht sie sich von Frankfurt auf nach Hannover um sich mit dem Informanten zu treffen. Zu diesem Treffen kommt es jedoch nicht mehr, da er ermordet wird. Somit recherchiert Liv auf eigene Faust weiter und kann den Mann auf dem Vergewaltigungsfoto...

Weiterlesen

Einfach nur grandios!

Liv ist Journalistin und erhält von einem Informanten ein Foto, auf dem ein Mann zu sehen ist, der gerade ein junges Mädchen vergewaltigt. Sie verabredet sich mit dem Informanten, um mehr zu erfahren, kann ihn jedoch bei ihrer Ankunft in Hannover nicht mehr erreichen, denn er wurde bereits umgebracht. Sie hat jedoch den Mann auf dem Foto erkannt und will sich mit ihm treffen. Doch als sie an der genannten Adresse ankommt, findet sie ihn erhängt vor.

Sie recherchiert weiter und deckt...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Sprache:
deutsch
Umfang:
392 Seiten
ISBN:
9783960290001
Erschienen:
September 2015
Verlag:
edel & electric
9.5
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.8 (2 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 6 Regalen.

Ähnliche Bücher