Buch

Annika Rose und die Logik der Liebe - Tracey Garvis Graves

Annika Rose und die Logik der Liebe

von Tracey Garvis Graves

In dem wunderschönen und zärtlichen Liebesroman "Annika Rose und die Logik der Liebe" von der New-York-Times-Bestseller-Autorin Tracey Garvis Graves entdeckt eine Autistin das Rätsel der Liebe. Ein anrührender, besonderer Liebesroman, der Mut macht, sein Herz zu verlieren und der Liebe aller Widrigkeiten zum Trotz immer wieder eine Chance zu geben ...

Annika Rose war schon immer anders. Sie hat eine Autismus-Spektrum-Störung und findet ihre Mitmenschen meistens verwirrend, bisweilen sogar beängstigend. Selten kann sie das Verhalten der anderen richtig deuten, ständig sagt sie die falschen Dinge ... Richtig wohl fühlt sich Annika nur umgeben von Büchern - und beim Schach-Spielen.
Im Schach-Klub ihrer Uni lernt sie eines Tages Jonathan kennen, der fasziniert ist von dieser in sich gekehrten und doch so ehrlichen und authentischen jungen Frau. Bald verbringen die beiden immer mehr Zeit miteinander, und es beginnt eine anrührend zärtliche, wenn auch nicht immer unproblematische Liebesgeschichte. Bis eine schreckliche Tragödie Annika und Jonathan auseinander treibt.
Zehn Jahre später gibt ihnen die Liebe eine zweite Chance - doch wird Annika den Mut haben, sie zu nutzen?

New-York-Times-Bestseller-Autorin Tracey Garvis Graves macht mit Annika Rose eine junge Frau mit Autismus-Spektrum-Störung zur Heldin eines ungewöhnlichen, herzerfrischenden Liebesromans, in dem zwei Menschen sich begegnen, die das Beste ineinander zum Vorschein bringen.

"Eine unglaubliche, einzigartige Geschichte mit Figuren, mit denen Sie absolut mitfiebern werden." (Colleen Hoover, Bestsellerautorin)

Rezensionen zu diesem Buch

Eine ganz besondere Liebesgeschichte mit einer speziellen Protagonistin

Annika Rose ist sehr speziell. Ihre Eltern haben sie von der Schule genommen und zu Hause unterrichtet, nachdem sie von den anderen Schülern gehänselt wurde. Als sie zur Uni kommt, hilft ihre Mitbewohnerin ihr, im „normalen“ Leben klarzukommen. Im Schachklub trifft sie Jonathan, der es toll findet, dass sie ihn so nimmt, wie er ist. Doch ihre Beziehung hält nicht. Hat ihre Liebe noch eine Chance, als sie sich nach 10 Jahren zufällig wiedertreffen?

 

 

Meine Meinung:...

Weiterlesen

Annika Rose ist anders

„Annika Rose und die Logik der Liebe“ von Tracey Garvis erschien am 30. 12.2019 im KNAUR Verlag.

Das Cover ist ein Eyecatcher die Farben sind harmonisch aufeinander abgestimmt, das Herz in der Mitte deutet den Liebesroman an.

Annika Rose ist anders, das ist schon sehr früh spürbar, sie eckt in der Schule an wird gehänselt und gequält. Daraufhin nimmt ihre Mutter sie von der Schule, unterrichtet sie von zuhause aus. Im College ist es teilweise nicht anders, erst als sich ihre...

Weiterlesen

Rührender Liebesroman

Das ist wirklich ein ganz besonderer Liebesroman. Was ihn zu so etwas besonderem macht, ist die Protagonistin Annika, die von klein auf merkwürdig ist und  sich anders als ihre Mitmenschen verhält, was sie aber erst im Erwachsenenalter als Autismus diagnostizieren lässt. Aufgrund dieser Entwicklungsverzögerung wirkt sie oft kindlich und lebensuntüchtig und braucht am College ihre Freundin als Coach. Mit der Pflege von Heimtieren, dem Lesen und dem Schachclub ist sie vollauf zufrieden. Hier...

Weiterlesen

Einfach nur wunderschön

Annika Rose liebt Bücher und Schach. Sie fühlt sich nur so richtig wohl, wenn sie von Büchern umgeben ist oder beim Schachspielen. Aber oft findet sie ihre Mitmenschen verwirrend, selten kann sie das Verhalten der anderen richtig deuten, sie hat Berührungsängste und ständig sagt sie die falschen Dinge. Denn Annika hat eine Autismus-Spektrum-Störung. Eines Tages im Schachklub ihrer Uni lernt sie Jonathan kennen und Annika hat zum ersten Mal das Gefühl, dass jemand sie annimmt, wie sie ist....

Weiterlesen

Berührend und unterhaltsam

Broschiert: 320 Seiten

Verlag: Knaur HC (30. Dezember 2019)

ISBN-13: 978-3426227084

Originaltitel: Girl He Used to Know

Übersetzung: Corinna Vierkant-Enßlin

Preis: 14,99 €

auch als E-Book und als Hörbuch erhältlich

 

Berührend und unterhaltsam

 

Inhalt:

Annika Rose ist anders. Aus den Gesichtern ihrer Mitmenschen zu blicken, fällt ihr schwer. Die junge Frau ist selbst immer offen und ehrlich. Dadurch eckt sie oft...

Weiterlesen

Liebesgeschichte mit vielen ernsthaften, aber auch komischen Elementen. Abwechslungsreich und bis zum Schluss ungewiss und spannend

Im Sommer 2001 treffen sich Annika Rose und Jonathan Hoffman zufällig in Chicago in einem Supermarkt wieder. Die beiden waren zu College-Zeiten ein Paar und haben sich zehn Jahre nicht gesehen. Sie sind verunsichert, wie sie miteinander umgehen sollen, denn die Trennung auf Annikas Initiative ist nicht optimal verlaufen. Sie verabreden sich zu ersten Dates und merken schnell, dass sie immer noch Gefühle für einander haben. 
Ist es nach zehn Jahren zu spät für ein Happy End oder können...

Weiterlesen

Eine ganz zauberhafte Liebesgeschichte, die mich immer mehr in ihren Bann gezogen hat.

"Du bist der Ketchup in meinem Leben." Zitat Seite 134

 

Annika Rose liebt Bücher und arbeitet als Bibliothekarin in Chicago. Als sie nach 10 Jahren ihrem Schachpartner und Ex-Freund Jonathan wieder begegnet, verspricht Annika, ihn anzurufen. Doch Jonathan weiß aus Erfahrung, dass Annika mit zwischenmenschlichen Kontakten so ihre Probleme hat. Sie scheut Menschenansammlungen und begibt sich ungern in unbekannte Situationen. Alles soll möglichst in gleichen Bahnen...

Weiterlesen

Wie kann es nach zehn Jahren Funkstille weitergehen?

Annika Rose hat sich in ihrem Leben als Bibliothekarin in Chicago gut eingerichtet. Doch dann begegnet sie eines Tages im Supermarkt Jonathan, den sie in New York wähnte. Die beiden haben sich seit 10 Jahren nicht gesehen, als ihre Beziehung aus Gründen, an die Annika nicht zurückdenken will, endete. An Annikas Versprechen, ihn bald anzurufen, glaubt Jonathan nicht so recht. Doch Annika hat in den letzten Jahren weiter an ihren Schwierigkeiten im Umgang mit anderen Menschen gearbeitet. Was...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
315 Seiten
ISBN:
9783426227084
Erschienen:
Januar 2020
Verlag:
Knaur HC
Übersetzer:
Corinna Vierkant-Enßlin
8.55556
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.3 (9 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 10 Regalen.

Ähnliche Bücher