Alle Rezensionen von Bibliomarie

Bierbrauerblues -

Bierbrauerblues
von Natascha Keferböck

Hochzeitsnacht mit Todesfolge

Die Hochzeitsnacht der Rieglers fällt etwas ungewöhnlich aus. Max Riegler schaut mit seinen Trinkkumpanen ein Fußballspiel und die frustrierte Marie lässt sich von Revierinspektor Aigner entführen und landet in einem Boxspringbett im Schaufenster des Möbelhauses Eidenbichler.

Lotte mischt mit - Klaus Heimann

Lotte mischt mit
von Klaus Heimann

Mord im Urlaub

Sigi Siebert, ein Essener Kriminalkommissar gönnt sich mit seiner Frau Lotte eine Urlaubswoche in Werder an der Havel. Fahrradtouren, Sightseeing und natürlich Treffen mit der Tochter, die in Berlin Kunstgeschichte studiert, stehen auf dem Plan. Sigi möchte schließlich wissen, wie seine Tochter sich macht, wenn er schon für das Studium löhnen muss.

Dunkle Wolken über Alberta -

Dunkle Wolken über Alberta
von Thomas King

Interessanter Krimi

Thumps Dreadful Water war in einem früheren Leben mal Polizist in Kalifornien. Er hat zu viel erlebt und sein letzter Fall hat ihn persönlich getroffen. Nun lebt er als Landschaftsfotograf in der Kleinstadt Chinook in Montana. Er ist wortkarg, genervt von seinem kürzlich diagnostizierten Diabetes und noch genervter vom Sheriff, der ihn unbedingt als Urlaubsvertretung anheuern möchte.

Malvita -

Malvita
von Irene Diwiak

Wirklich nicht mein Buch

Seit ihre beste Freundin sie mit ihrem Freund betrogen hat, lässt Christina sich treiben. Der Verrat schmerzt sehr. Da kommt es grade recht, dass sie auf der Hochzeit ihrer italienischen Cousine Marietta in Malvita fotografieren soll. Die vorgesehene Fotografin ist wenige Tage vor der Hochzeit spurlos verschwunden.

Das Flüstern der Bäume - Michael Christie

Das Flüstern der Bäume
von Michael Christie

Potential ist da

Viele Besprechungen und Hinweise haben mich sehr neugierig auf das Buch gemacht. Ein schöner Umschlag mit einem frühen amerikanischen Landschaftsbild, die gediegene Ausstattung mit Lesebändchen waren ein vielversprechender Auftakt.

Isola Mortale -

Isola Mortale
von Giulia Conti

Simon Strasser und die junge Nonne

imon Strasser, ein ehemaliger Polizeireporter, lebt seit einigen Jahren im Piemont, am Lago d’Orta. Dort hat er in dem kleinen Örtchen Ronco ein altes Steinhaus, direkt am Seeufer zu seinem Domizil gemacht. Strasser fühlt sich in der Heimat seiner Mutter richtig angekommen und dass er schon ein-zweimal in Kriminalfälle verwickelt war, lässt gar keine Langeweile aufkommen.

Waidmannsruh - Alexandra Bleyer

Waidmannsruh
von Alexandra Bleyer

Horrido und Halali

Ein kapitaler Einserhirsch sorgt im Mölltaler Revier von Aufsichtsjäger Flattacher für Aufregung. Vinzenz Hinteregger hatte ihn schon vor der Büchse, da kommt ihm ein Jäger zuvor, der ganz unwaidmännisch den Hirsch aus dem Auto heraus erlegte. Aber wozu gibt es Handys, die wunderbar alles filmisch dokumentieren. Mit diesem Filmchen wird er Walter vor der Jägerschaft bloßstellen.

Love & Bullets -

Love & Bullets
von Nick Kolakowski

Bonnie & Clyde 2.0

Fiona und Bill – die zwei haben sich gefunden wie Bonnie und Clyde. Sie ergänzen sich prächtig und Fiona sagt, wo‘ s lang geht. Dass das krumme Geschäfte sind, ist klar und sie hätten eigentlich davon ganz gut leben können, auch wenn Bill schon sehr auf Luxus steht, wenn er nicht seinen Boss um ziemlich viel Kohle erleichtert hätte.

Ringelpietz mit Abmurksen -

Ringelpietz mit Abmurksen
von Lotte Minck

Ein tödliches Date

Loretta ist schon viel zu lange Single. Das ist jedenfalls die Meinung ihrer Freunde. So bekommt sie nicht nur einen Gutschein für drei Speed Datings, sondern sie lässt sich auch noch bereden, sich in einem Single Portal anzumelden.

Schwarzrock -

Schwarzrock
von Brian Moore

Missionieren

Bereits 1987 erschien Brian Moores (1921-1999) Roman „Schwarzrock“ zum ersten Mal in deutscher Sprache. Dieses Jahr hat der Diogenes Verlag das Buch mit einem Nachwort von Julian Barnes neu aufgelegt.

Stille Nacht in der Provence - Cay Rademacher

Stille Nacht in der Provence
von Cay Rademacher

Frostige Provence

Mit der Ehe von Andreas und Nicola Kantor steht es im Augenblick nicht zum Besten. Da kommt das Angebot eines Kollegen von Andreas gerade recht. Der besitzt ein Ferienhaus in einem abgelegenen Bergdorf in der Provence, genau das richtige für romantische Weihnachtsfeiertage um wieder zu einem harmonischen Zusammenleben zu finden.

Baskische Tragödie - Alexander Oetker

Baskische Tragödie
von Alexander Oetker

Eine Botschaft aus der Vergangenheit

Ein schöner Sommertag am Strand der Aquitaine, ein kleiner Junge findet beim Spielen im Sand ein kleines Päckchen. Neugierig geworden probiert er von dem „Puderzucker“ der aus dem Päckchen rieselt und fällt nur kurz danach ins Koma.

Audrey Hepburn und der Glanz der Sterne - Juliana Weinberg

Audrey Hepburn und der Glanz der Sterne
von Juliana Weinberg

Roman eines Lebens

Audrey Hepburn war immer eine Ikone für mich. Ich könnte mir „Frühstück bei Tiffany“ nie mit einer anderen Darstellerin vorstellen. Alle ihre Familie gehören in meine Lieblingsfilm Charts. Aber es gibt auch ein Leben abseits des Hollywood Glamour.

Leichen, die auf Kühe starren - Tatjana Kruse

Leichen, die auf Kühe starren
von Tatjana Kruse

Rabenschwarzer Krimi

Tatjana Kruses Krimis sind witzig, skurril und meist auch ein wenig boshaft. So auch ihr neuer Krimi, der in Kitzbühel spielt.

Die Hafenschwester - Als wir wieder Hoffnung hatten - Melanie Metzenthin

Die Hafenschwester - Als wir wieder Hoffnung hatten
von Melanie Metzenthin

Neue Herausforderungen für die Hafenschwester

Nach schwierigen Anfangsjahren lebt Martha Studt mit ihrer Familie in gesicherten Umständen. Zwar darf sie als verheiratete Frau nicht mehr als Krankenschwester arbeiten, aber ehrenamtlich ist sie als „Hafenschwester“ eine bekannte und anerkannte Persönlichkeit. Ihr Mann Paul hat als Ingenieur einer Werft ein gesichertes Einkommen, das einen kleinen Wohlstand ermöglicht.

Heidehexen
von Klaas Kroon

Späte Rache

In einer Autowerkstatt wird ein Toter gefunden, der auf bestialische Weise umgebracht wurde. Das Opfer, ein angesehener Finanzberater war als christlicher Wohltäter in der Lüneburger Gesellschaft bekannt. Sicher gab es den einen oder anderen Geldanleger, der nicht gut auf ihn zu sprechen war, auch ehemalige Angestellte stimmen nicht in das allgemeine Loblied ein.

Funkenmord - Volker Klüpfel, Michael Kobr

Funkenmord
von Volker Klüpfel Michael Kobr

Kluftinger in Hochform

~Der Klappentext von Funkenmord hat mich veranlasst, wieder einmal zu einem Kluftinger-Krimi zu greifen. Die letzten Bände hatte mir nicht mehr so gut gefallen, da mir der Klamauk zu viel wurde. Aber es scheint, Kluftinger – bzw die Autoren haben wieder die Kurve gekriegt.

Das Geheimnis von Dower House - Nicholas Blake

Das Geheimnis von Dower House
von Nicholas Blake

Englischer Klassiker

Im Verlag Klett-Cotta erscheinen seit einiger Zeit englische Krimi-Klassiker in sorgfältiger Neuedition. So auch nun Blakes Weihnachtskrimi „Das Geheimnis um Dower House“. Nicholas Blake ist das Pseudonym des Autors Cecil Day-Lewis (1904–1972). Er war ein Akademiker, wurde von der Queen zum Hofdichter ernannt und schrieb, wie viele andere britische Gelehrte, sehr erfolgreiche Krimis.

Goldene Bremm - Greta R. Kuhn

Goldene Bremm
von Greta R. Kuhn

Ein ganz persönlicher Fall

Beim Saarländischen Rundfunk laufen die letzten Vorbereitungen für eine Talkshow zum Thema „Frauen in Führungspositionen“. Für die Lichtprobe setzt sich ein junger Praktikant auf den für Kommissarin Veronika Hart zugedachten Platz. Nur wenige Minuten später bricht er tot zusammen.

Fromme Sünde -

Fromme Sünde
von Xaver Maria Gwaltinger

Die wahre Maria Magdalena

Der Autor eines zum Bestseller gewordenen Enthüllungsbuchs über die wahre Maria Magdalena fürchtet um sein Leben. Er schreibt an einem Folgeband, einige Recherchereisen sind noch nötig, aber die möchte er nicht ungeschützt unternehmen.

Seiten