Alle Rezensionen von nellsche

Schonungslos offen - Irene Matt

Schonungslos offen
von Irene Matt

Super spannend

Die Kommissarin Alexandra und ihr Kollege Isidor ermitteln in mehreren Mord- und Vermisstenfällen. Der Serientäter ist wie ein Gespenst und es gibt keinerlei Spuren. Dann gerät Alexandra selbst in den Fokus.

Moses und das Mädchen im Koffer - Ortwin Ramadan

Moses und das Mädchen im Koffer
von Ortwin Ramadan

Ein spannender Krimi

In Hamburg-Rissen wird ein großer Koffer mit einer Leiche gefunden. Das Mädchen ist sorgfältig geschminkt und trägt ein Prinzessinnenkleid, sie erinnert damit an eine Puppe. Wer ist sie? Dieser Frage gehen Stefan Moses und seine Kollegin Katja Helwig nach. Dann verschwindet ein weiteres Mädchen.

In den Klauen des Falken - Mons Kallentoft, Anna Karolina

In den Klauen des Falken
von Mons Kallentoft Anna Karolina

Spannend und düster

Zack Herry soll in seinem neuen Fall den Mörder eines Polizisten, der undercover im Drogenmilieu arbeitete und kurz davor stand, einen bedeutenden Drogenring auszuheben, fassen. Um tiefer in das Drogenmilieu vorzudringen, benötigt Zack die Hilfe seines besten Freundes Abdula, der ein bekannter Dealer in der Szene ist. 

Wisting und der Tag der Vermissten - Jørn Lier Horst

Wisting und der Tag der Vermissten
von Jørn Lier Horst

Ein rundum gelungener Krimi

Vor 24 Jahren verschwand Katharina Haugen spurlos. Seitdem lässt dieser Fall den Kommissar William Wisting nicht los und er nimmt sich an jedem Jahrestag des Verschwindens die Fallakte erneut vor. Außerdem trifft er sich jedes Jahr mit Martin Haugen, dem Ehemann der Vermissten, der damals auch der Hauptverdächtige war.

Die Ewigkeit in einem Glas - Jess Kidd

Die Ewigkeit in einem Glas
von Jess Kidd

Großartig

Die Privatdetektivin Bridie Devines hat einen neuen Auftrag. Sie soll die entführte Tochter des Adligen Sir Edmund finden. An dem Fall ist alles seltsam: der nervöse Vater, die feindselige Dienerschaft und der windige Hausarzt. Aber auch die verschwundene Christable, denn die hat kaum einer je gesehen. Also ein Fall ganz nach Bridies Geschmack.

Atemlos ... Leben ohne Limit - Bärbel Kiy

Atemlos ... Leben ohne Limit
von Bärbel Kiy

Ein lesenswerter Krimi

Im Garten eines Unternehmers wird eine Leiche gefunden, die in einem Baum aufgehängt wurde. Der Unternehmer und seine Lebensgefährtin behaupten, dass sie den Toten nicht kennen. Jan Blumental und sein Team müssen bei ihren Ermittlungen feststellen, dass nichts so ist, wie es scheint. Ihre Ermittlungen führen sie mitten in die Kieler SM-Szene.

Das Freu - Karl Olsberg

Das Freu
von Karl Olsberg

Ein großartiger Roman

Mafalda fühlt sich nach ihrem Umzug oft einsam. Ihr Vater ist viel unterwegs und ihre Stiefmutter Eva ist alles andere als nett zu ihr. Eines Tages schenkt ihr Vater ihr einen Fortunator, eine Brille, die einen in eine virtuelle Realität schickt und glücklich macht. Zuerst ist Mafalda begeistert und auch nicht die Einzige, die dem Einfluss der Brille verfallen ist.

Unter samtweichem Himmel - Katie Ganshert

Unter samtweichem Himmel
von Katie Ganshert

Ein wundervoller Roman

Als Bethany Quinns Großvater einen Herzinfarkt hatte, verspürt sie den Drang, nach Peaks zurückzukehren. Dort lernt sie Evan Price kennen, der einerseits unhöflich und abweisend, andererseits aber auch faszinierend ist und schon seit vielen Jahren auf der Farm ihres Großvaters lebt. Und auch auf Robin, ihre frühere beste Freundin, stößt sie. Von ihr wurde Bethany damals bitter enttäuscht.

Der Regisseur
von Olivia Kleinknecht

Konnte mich nicht richtig packen

Vittorio Angelotti hat in der Filmindustrie das ideale Jagdgebiet zum Stillen seines sexuellen Appetits gefunden. Er kann alle haben, denn jeder ist ihm verfallen. Doch er manipuliert sie gekonnt. Da wundert es nicht, dass er den letzten Kick sucht und ihn ihm Auslöschen eines Menschen zu finden hofft.

Und dann kamst du - Heike Abidi

Und dann kamst du
von Heike Abidi

Eine schöne Geschichte

Der Tod ihres Zwillingsbruders wirft die 19-jährige Claire völlig aus der Bahn. Sie fühlt sich unvollständig und hat keinen Plan, was sie mit ihrer Zukunft anfangen soll. Dann sieht sie einen jungen Mann, der sie sofort fasziniert. Als er aus dem Bus steigt, vergisst er seinen Rucksack, den Claire an sich nimmt. Anhand des Inhalts und der Hinweise macht sie sich auf die Suche nach dem Mann.

Fünf Wörter für Glück - Ella Dove

Fünf Wörter für Glück
von Ella Dove

Nur nicht den Mut verlieren

Heidi lebt in London und möchte sich als Schauspielerin etablieren. Als sie einen Unfall erleidet, verändert dieser ihr ganzes Leben, von einer Sekunde auf die andere. In der Reha-Klinik trifft sie auf die 80-jährige Maud, die trotz ihres Schicksals voller Energie und Lebensfreude ist und Heidi damit ansteckt.

Mainkurtod - Franziska Franz

Mainkurtod
von Franziska Franz

Ein hervorragender Krimi

Marlene hat einen Traumjob ergattert: eine Stelle als Maklerin in Frankfurt und obendrein eine tolle Kollegin, mit der sie sich prima versteht. Doch dann erfährt sie von ihren Vorgängerinnen, die ermordet wurden. Kurz darauf findet sie sich eingesperrt in einem stockdunkel Raum wieder, ohne Erinnerung an die letzten Tage. Sie ist sich sicher, dass sie die nächste Tote sein soll.

Nachtblau der See - Gabriela Kasperski

Nachtblau der See
von Gabriela Kasperski

Ein dichter und anspruchsvoller Krimi

Kurz bevor die Freilicht-Festspiele beginnen sollen, stürzt eine junge Influencerin von der Bühne und stirbt. Sie hätte die Hauptrolle in dem Stück gespielt. War es ein Unfall oder steckt mehr dahinter? Werner Meier übernimmt den Fall. Auch Zita Schnyder ermittelt, allerdings aus eigenen Interessen.

Wie ein Leuchten in tiefer Nacht - Jojo Moyes

Wie ein Leuchten in tiefer Nacht
von Jojo Moyes

Ein großartiger Roman

1937: Alice folgt ihrem Verlobten Bennett nach Amerika, in das Nest Baileyville in den Bergen Kentuckys. Der dortige tyrannische Minenbesitzer Geoffrey Van Cleve ist ihr Schwiegervater. Und gegen den kann sich Bennett nicht wehren. Besser wird es für Alice, als sie sich den Frauen der Packhorse Library anschließt.

Der Fluss - Peter Heller

Der Fluss
von Peter Heller

Ein fesselndes Abenteuer

Wynn und Jack sind seit Studienbeginn beste Freunde. Sie träumen davon, mehrere Wochen in der kanadischen Wildnis zu verbringen und brechen eines Tages mit Kanu und leichtem Gepäck auf, um diesen Traum wahr werden zu lassen. Doch aus dem beschaulichen Abenteuer wird eine existenzielle Herausforderung aus Wildwasser, Gewalt und Feuer.

Der Verein der Linkshänder - Håkan Nesser

Der Verein der Linkshänder
von Håkan Nesser

Hat mich nicht gepackt

Kommissar Van Veeteren genießt seinen Ruhestand und bereitet sich auf seinen 75. Geburtstag vor, als ein früherer Kollege auftaucht und von einem Fall berichtet. Damals starben vier Menschen in einer Pension. Die fünfte Person, die ebenfalls Mitglied im "Verein der Linkshänder" war, war verschwunden und als Täter identifiziert.

Die Altruisten - Andrew Ridker

Die Altruisten
von Andrew Ridker

Hat mich leider nicht erreicht

Nach dem Tod von Francine Alter brechen ihre Kinder Maggie und Ethan den Kontakt zu ihrem Vater Arthur ab. Als Arthur zwei Jahre später vor dem finanziellen Aus steht, merkt er, dass er auf die Hilfe seiner Kinder angewiesen ist. Er nimmt Kontakt zu ihnen auf und lädt sie unter dem Vorwand, sich versöhnen zu wollen, zu sich ein.

Lustvolles für einsame Stunden | Erotische Geschichten - Jada Dalton

Lustvolles für einsame Stunden | Erotische Geschichten
von Jada Dalton

Heiße Geschichten

Mit diesem erotischen Roman wird der Leser in 20 Kurzgeschichten in die unterschiedlichsten sexuellen Abenteuer entführt. 
Der Schreibstil war leicht und flüssig zu lesen, so dass ich das Buch sehr schnell fertig gelesen hatte.

Hotel der Sünde | Erotische Geschichten - Millicent Light

Hotel der Sünde | Erotische Geschichten
von Millicent Light

Lesenswert

Mit diesem erotischen Roman wird der Leser hinter die Kulissen eines Hotels entführt. In 10 Kurzgeschichten taucht man in unterschiedlichen Bereiche und Szenen des Hotels ab und kann die sexuellen Abenteuer quasi miterleben.

Stille Havel - Tim Pieper

Stille Havel
von Tim Pieper

Erstklassig und spannend

In Potsdam wird ein Kunstsachverständiger erschlagen aufgefunden. Er hatte zuletzt ein auffälliges Interesse an einem wertvollen Gemälde, das eine schwarz gekleidete Frau zeigte, deren Gesicht jedoch verhüllt war. Daneben hat er Recherchen rund um das Filmunternehmen Ufa betrieben. Hauptkommissar Toni Sanftleben beginnt zu ermitteln.

Seiten