Alle Rezensionen von Nepomurks

athleticflow - Nora Kersten, Simon Kersten

athleticflow
von Nora Kersten Simon Kersten

Ein gut gelungenes Buch!

Nora und Simon Kersten haben mit „athleticflow“ ein Buch herausgebracht, welches das recht klassische Yoga mit modernem Fitness-Training vereinen soll.

Die H.I.T.-Bibel -

Die H.I.T.-Bibel
von

Alles drin, was man für einen anständigen Muskelkater braucht... ;)

Der Inhalt der „H.I.T. Bibel – 500 hochintensive Übungen für Ihr Power-Workout“ hält definitiv, was der Titel verspricht.

Handgebunden - Alben, Leporellos und Bücher selber machen -

Handgebunden - Alben, Leporellos und Bücher selber machen
von

Sehr informativ und detailreich - insgesamt ein tolles Buch!

Wer seine Hefte, Notiz- oder Faltbücher gerne selber herstellen würde, ist mit „Handgebunden – Alben, Leporellos und Bücher selber machen“ wohl gut bedient. Es werden für verschiedenste Buch- und Heftformate sehr detaillierte Anleitungen gegeben, angefangen mit den grundlegendsten Basics, den notwendigen Utensilien und allen weiteren Vorgehensweisen.

Das Verstummen der Natur - Volker Angres, Claus-Peter Hutter

Das Verstummen der Natur
von Volker Angres Claus-Peter Hutter

Informativ, aber der Schreibstil gefiel mir persönlich leider überhaupt nicht...

Volker Angres und Claus-Peter Hutter haben mit „Das Verstummen der Natur“ sicherlich ein durchaus interessantes wie auch informatives Buch herausgebracht, für meinen Geschmack war es aber im Gesamtrückblick zu belehrend und hatte auch inhaltlich einen viel zu großen „biblischen“ Bezug.

Gebirge der Erde -

Gebirge der Erde
von

Tolles Buch mit unglaublich hoher Informationsdichte!

Etwas Besseres als „Gebirge der Erde – Landschaft, Klima, Pflanzenwelt“ von Conradin A. Burga, Frank Klötzli, Geog Grabherr (Hrsg.) aus dem Ulmer Verlag wird es wohl aktuell zum vorliegenden Thema auf dem Buchmarkt nicht geben. Zumindest war ich selber wegen der großen Informationsvielfalt und einer absolut umfassenden und übersichtlichen Strukturierung des Buches total begeistert!

Ausmisten - Astrid Eulalie

Ausmisten
von Astrid Eulalie

Ein wirklich brauchbares Handbuch!

Endlich mal wieder Ausmisten und neue Ordnung schaffen in Haus, Wohnung oder Leben.. Jeder kennt es wahrscheinlich, dass sich mal wieder Sachen angehäuft haben, die kein Mensch mehr braucht oder einfach nur Unordnung herrscht, weil man nicht dazu kommt, immer alles nachzuhalten und Kind & Kegel alles daran setzen, sich überall zu verewigen..

Tasty - Tasty

Tasty
von Tasty

"nomnomnom"

„Tasty“ ist wohl generell erst einmal für seine Kochvideos bekannt, die mittlerweile auf sämtlichen Social-Media-Kanälen zu finden sind. Nun gibt es also mit „Tasty – Das Original“ auch das passende Buch zu den Clips.

Missing - Niemand sagt die ganze Wahrheit
von Claire Douglas

Spannend mit einigen Längen am Anfang...

„Missing- Niemand sagt die ganze Wahrheit“. Ein junges Mädchen verschwindet in einer Nacht spurlos. Jahre später findet man ihre Leiche. Doch was ist in jener Nacht geschehen? Und wer ist in den Todesfall verwickelt, weiß mehr, als er/sie zugeben möchte?!

Wir sind Tier - Barbara Natterson-Horowitz, Kathryn Bowers

Wir sind Tier
von Barbara Natterson-Horowitz Kathryn Bowers

Sehr interessant und absolut lesenswert!

Faszinierend und beeindruckend ist es, was Kardiologin Barbara Natterson-Horowitz und Wissenschaftsjournalistin Kathryn Bowers hier in ihrem gemeinsamen Werk „Wir sind Tier“ vorstellen. Ihr Ansatz, Human- und Veterinärmedizin übergreifend und gemeinschaftlich zu betrachten, erscheint recht innovativ – macht aber nach all den detailreichen Schilderungen der beiden Autorinnen durchaus Sinn.

Das kleine Buch vom guten Morgen - Inga Heckmann

Das kleine Buch vom guten Morgen
von Inga Heckmann

Tolles Buch mit kleineren strukturellen Schwächen!

„Das kleine Buch vom guten Morgen“ ist wahrlich ein Kleinod der Tipps und Tricks, um leichter in den Tag zu starten! Eigentlich hatte ich vorwiegend verschiedene Yoga-Übungen oder Asanas erwartet, aber Inga Heckmann bietet mit ihrem 176 Seiten umfassenden Büchlein wesentlich mehr.

Rücksichtslos - Ronald T. Miscavige

Rücksichtslos
von Ronald T. Miscavige

Tiefe Einblicke in die Machtstrukturen der Sekte und ihres aktuellen Chefs...

Ronald T. Miscavige ist wohl einer der bekanntesten Scientology-Aussteiger und zudem auch der Vater des aktuellen Scientology-Chefs David Miscavige. Scientology, eine Sekte, die sich als Kirche bezeichnet und vor allem Schlagzeilen durch den internen Machtapparat, diverse prominente Mitglieder und auch wegen möglicher Unterwanderung unterschiedlicher Staatsebenen macht(e).

Ein Vogeljahr in Schweden - Tomas Bannerhed

Ein Vogeljahr in Schweden
von Tomas Bannerhed

Ein wirklich wunderbares Buch!

Das Buch „Ein Vogeljahr in Schweden“ von Tomas Bannerhed und Brutus Östling hat zwar eher zufällig den Weg zu mir gefunden - aber umso glücklicher bin ich, auf dieses wunderbare Werk gestoßen zu sein.

Mehr Energie in fünf Minuten - Donna Eden, Dondi Dahlin

Mehr Energie in fünf Minuten
von Donna Eden Dondi Dahlin

Meiner Ansicht nach leider überhaupt nicht brauchbar..

„Mehr Energie in 5 Minuten“ von Donna Eden und Dondi Dahlin ist für mich leider der Fehlgriff des Jahres. Zwar ist das Büchlein im Preis recht günstig, aber inhaltlich hatte es dafür meiner Ansicht nach leider auch nichts Brauchbares zu bieten. Dieses Buch richtet sich definitiv an Menschen, die dem Handauflegen und energetischen Soma-Geschichten etwas abgewinnen können.

Größer als das Amt - James Comey

Größer als das Amt
von James Comey

Sehr interessant und absolut lesenswert!

James Comey gibt in seinem aktuellen Buch „Größer als das Amt“ sicherlich zunächst diverse interessante Einblicke in sein Leben und die Strukturen der Geheimdienste in den USA, doch die zunächst erwarteten skandalträchtigen Enthüllungen bzgl. Präsident Trump sucht man vergebens - diese sind höchstens zwischen den Zeilen zu finden.

Der emotionale Rucksack - Vivian Dittmar

Der emotionale Rucksack
von Vivian Dittmar

Leider nichts Neues...

Vivian Dittmar hat mit „Der emotionale Rucksack“ ein Buch verfasst, das auf den ersten Blick recht interessant klingt und leider doch hinter meinen Erwartungen zurückblieb.

Die Weisheit der Trottellumme - Florian Werner

Die Weisheit der Trottellumme
von Florian Werner

Ein absolut lesenswertes Buch!

In „Die Weisheit der Trottellumme“ erzählt Florian Werner auf sehr einfühlsame Weise wundervolle Geschichten diverser Tiere und verbindet in seinen Anekdoten Information mit philosophischen Ansätzen und Lebensweisheiten. Ich fand die einzelnen Kapitel durchweg ziemlich interessant, manches Mal witzig, teils aber auch berührend und nachdenklich stimmend.

Fit mit jedem Schritt - Markus Roßmann, Bernd Neumann

Fit mit jedem Schritt
von Markus Roßmann Bernd Neumann

Informativ und hilfreich!

„Fit mit jedem Schritt – Richtig Gehen – Das einfachste Training, um gesund zu leben“ von Markus Roßmann & Bernd Neumann ist ein ziemlich informativer Ratgeber, der sich zwar vordergründig mit dem Thema „richtiges Gehen“ beschäftigt, zudem aber auch viele Informationen zu Faszien, diverse Haltungsschäden durch unseren heutigen Lebensstil (Smartphone, Sitzen, mangelnde Bewegung, etc.) sowie

Das neue Rücken-Akut-Training - Ingo Froböse

Das neue Rücken-Akut-Training
von Ingo Froböse

Sehr informativ und hilfreich!

Prof. Dr. Ingo Froböse gibt mit seinem neuen Buch „Das neue Rücken-Akut-Training“ sehr ausführliche Informationen zur Rückenanatomie, sowie möglichen Schmerzauslösern und verbindet dieses mit einem Übungsprogramm zur Soforthilfe und gezielten Schmerzlinderung.

Stella Montgomery und die bedauerliche Verwandlung des Mr Filbert - Judith Rossell

Stella Montgomery und die bedauerliche Verwandlung des Mr Filbert
von Judith Rossell

Tolles Buch, nicht nur für Kinder!

„Stella Montgomery und die bedauerliche Verwandlung des Mr Filbert“ von Judith Rossell ist bisher für mich schlichtweg DIE Buch-Überraschung des Jahres! Eigentlich als Kinderbuch konzipiert, hat es mich wie damals die Anfänge von Harry Potter sofort in den Bann gezogen und verzaubert.

Es ist nur eine Phase, Hase - Maxim Leo, Jochen Gutsch

Es ist nur eine Phase, Hase
von Maxim Leo Jochen Gutsch

Selten so gelacht!

„Es ist nur eine Phase, Hase!“ von Maxim Leo und Jochen Gutsch ist wohl eines der lustigsten Bücher, die ich in letzter Zeit gelesen habe. Thematisiert wird hier „das Alterspubertier“, also in etwa die Midlife-Crisis oder die Wechseljahre des Mannes.

Seiten