Alle Rezensionen von Hennie

Die Bagage - Monika Helfer

Die Bagage
von Monika Helfer

Schönheit - Fluch und Segen

          Auf nur 159 Seiten präsentiert Monika Helfer die einzigartige, ungewöhnliche Lebensgeschichte ihrer Familie mütterlicherseits. Die Hauptperson ist ihre Großmutter Maria, die permanent über ihre große Schönheit definiert wird und die ihr mehr Fluch als Segen ist.

Doggerland. Tiefer Fall - Maria Adolfsson

Doggerland. Tiefer Fall
von Maria Adolfsson

Mordermittlung zwischen Weihnachten und Dreikönigstag

          „Doggerland - Tiefer Fall“ ist der zweite Band zu einer Krimi-Trilogie von Maria Adolfsson.

Das Brombeerzimmer - Anne Töpfer

Das Brombeerzimmer
von Anne Töpfer

In den süßesten Früchten steckt ein Geheimnis

          Die junge Nora wohnt mit ihrem treuen Labrador Watson im Ruhrpott, aber mitten im Grünen, in ihrem Paradies. Doch der Schein trügt, denn seit einem Jahr ist ihr geliebter Julian, ihre große Liebe, nicht mehr an ihrer Seite. Ihn ereilte beim täglichen Joggen unerwartet der Herztod. Ausgerechnet an einem Sonntag, ihrem „JuNo“-Tag.

Das Internat der bösen Tiere: Die Prüfung - Gina Mayer

Das Internat der bösen Tiere: Die Prüfung
von Gina Mayer

Der Leopard mit den eisblauen Augen

Im Mittelpunkt der Geschichte steht Noël, der zum großen Teil unverschuldet von einem Schlamassel ins nächste gerät und von seiner Adoptivmutter schließlich keinerlei Unterstützung mehr erhält und sie sich von ihm abwendet. Seine Lage erscheint ihm aussichtslos. Der Junge ist verzweifelt.

Schweige still - Michael Robotham

Schweige still
von Michael Robotham

Lügen und Geheimnisse

„Schweige still" ist meine erste literarische Begegnung mit dem australischen Autor Michael Robotham. Mein Einstieg in die neue Reihe um den forensischen Psychologen Cyrus Haven und dem rätselhaften, gleichwohl verstörten wie ebenso verstörenden Teenager Evie Cormac konnte nicht passender sein.

Auf Erden sind wir kurz grandios - Ocean Vuong

Auf Erden sind wir kurz grandios
von Ocean Vuong

Leben zwischen den Welten

          „Ich schreibe dir, weil ich nicht derjenige bin, der geht, sondern jener, der mit leeren Händen wiederkommt.“

Der Gesang der Flusskrebse - Delia Owens

Der Gesang der Flusskrebse
von Delia Owens

Leben im Einklang mit der Natur

“Ein schmerzlich schönes Debüt, das eine Kriminalgeschichte mit der Erzählung eines Erwachsenwerdens verbindet und die Natur feiert.” The New York Times

Der Kinderflüsterer - Alex North

Der Kinderflüsterer
von Alex North

Der Junge im Boden/Ein hervorragend intensiv gesprochenes Hörbuch

Das Medium Hörbuch ist bei mir eher die Ausnahme. Am liebsten greife ich zum Print. In den letzten beiden Monaten war „Der Kinderflüsterer" das dritte Hörbuch in Folge. Daher hatte ich den Vergleich und kann sagen, dass es rundum für mich etwas Besonderes war.

June - Miranda Beverly-Whittemore

June
von Miranda Beverly-Whittemore

Die Millionenerbschaft und ihre Hintergründe

          "Kein Star ist ohne Geheimnis – und keine Kleinstadt ohne Skandal"- so wird dieser Roman bei Vorablesen angekündigt, der in den fünfziger Jahren seinen Ursprung hat und in der Gegenwart seine Fortsetzung findet. Generationenübergreifende Geschichten mag ich sehr.

Abgeschlagen - Katrin Schön

Abgeschlagen
von Katrin Schön

Ins Aus

          „Abgeschlagen“ ist der 3. Band von Katrin Schön und ein typischer Cosy-Krimi. In einem gemächlichen Erzähltempo und mit viel Lokalkolorit, es wird hin und wieder hessisch gebabbelt, kommt die Geschichte daher.

1794 - Niklas Natt och Dag

1794
von Niklas Natt och Dag

Stockholm: Ende des 18. Jh.

 „Schreckliches ist geschehen, doch es wird noch grausamer."

Rund ein Dreivierteljahr nach „1793" habe ich nun den Folgeband gelesen. Niklas Natt och Dag gelang es nach seinem hervorragenden Debüt, mit „1794“ eine weitere hochbrisante Geschichte zu erzählen. Hier wie da überzeugte mich der 40jährige Autor.

Kalter Zwilling - Catherine Shepherd

Kalter Zwilling
von Catherine Shepherd

Ein über Generationen wirkender Fluch

Der dritte Teil aus der Zons-Reihe hat mich nicht so überzeugt. Die Geschichte ist zwar spannend, aber es gibt einiges, was mir nicht schlüssig erscheint. “Kalter Zwilling“ lag mir als Hörbuch vor. 

Der Sprecher Wolfgang Berger verfügt über eine markante Stimme, mit der er akzentuiert, klar und deutlich den Protagonisten Leben einhaucht.

Kleine Lügen erhalten die Familie - Katrin Weber

Kleine Lügen erhalten die Familie
von Katrin Weber

Eine Fülle von Geheimnissen

Wie heißt es so schön im Vorspann zum Buch: "Jeder hat in der Familie sein Geheimnis, sogar der Hund." Dem ist wirklich so, und am Ende der mit viel Witz erzählten Geschichte werden alle diese Geheimnisse gelüftet mit mehr oder weniger Tamtam.

Die Wahrheit sagen
von Josef Formánek

Die Grausamkeit des Lebens

Das ist eine wahre Geschichte über das Leben, ergreifend und schonungslos, ohne Schnörkel, ohne Gefühlsduselei, eben die Wahrheit.

Für ein Menschenleben ist dieses Schicksal eigentlich zu viel...

Das muss Liebe sein
von Katja Kessler

Gelungene Pflegetipps für die glückliche Ehe

So ein Buch mit lebensklugen Ratschlägen zu schreiben, das will gekonnt sein. Mein Kompliment, Katja Kessler, Sie können das!

Die Sommer mit Lulu
von Peter Nichols

Keine Liebesgeschichte/Falscher Titel

Nach dem furiosen Beginn des Buches, der versehentliche gemeinsame Sturz von Gerald und Lulu von den Klippen in den Tod, hatte ich wirklich mehr erwartet. Wo sind die gewaltigen Gefühle? Wo das ganze romantische Drum und Dran, was eine große Liebe ausmacht? Nichts dergleichen! Ich bin sehr enttäuscht!

Fuchskind
von Annette Wieners

Ein sehr gutes Buch

          Die Klappen- und Umschlagtexte beschreiben schon ganz hervorragend und umfassend in knappen Worten, was den Leser in diesem Krimi erwartet! Daher möchte ich nicht näher auf den Inhalt des Krimis eingehen.

Dunkle Botschaft, 1 Audio-CD, MP3 - Catherine Shepherd

Dunkle Botschaft, 1 Audio-CD, MP3
von Catherine Shepherd

Der vierte Fall für Kessler & Schwarz

Wie schon in den vorherigen Bänden verfolgte ich in „Dunkle Botschaft“ mit Spannung den Fortgang der Geschichte. Es ist der vierte Thriller in der Reihe um die Rechtsmedizinerin Julia Schwarz und dem Ermittler Florian Kessler. Vorher las ich und dieses Mal war es ein Hörbuch. Mit der angenehmen Stimme der Sprecherin Svenja Pages bin ich gut in die Geschichte hineingekommen.

Nichts - Caroline Stern

Nichts
von Caroline Stern

Nichts ist das passende Geschenk

Das ist ein Geschenk, was wahrscheinlich immer für Heiterkeit, Verblüffung und mitunter auch für eine gewisse Nachdenklichkeit sorgt. Es ist ja meistens so, dass "Nichts" einfach dahergesagt wird, wenn nach Wünschen gefragt wird. Bei meiner Mutter ist das schon sehr lange die Standardantwort und da dachte ich mir:

Zauberschön - Irene Matt

Zauberschön
von Irene Matt

Florapis-Welt der Pflanzen und Bienen

Dieses als Märchenroman deklarierte Kinderbuch war für mich auch als erwachsene Person, als Mutter und Großmutter, eine vergnügliche und lehrreiche Lektüre.

Seiten