Alle Rezensionen von Chuckipop

Firewall - Erin Jade Lange

Firewall
von Erin Jade Lange

Firewall – wenn Gerechtigkeit zu Rache wird. Jugendroman über Mobbing

„Firewall“ von Erin Jade Lange ist im Januar 2020 als hochwertiges Taschenbuch mit 352 Seiten beim Magellan – Verlag erschienen.

After the Fire - Will Hill

After the Fire
von Will Hill

Erschreckender Plot über das Aufwachsen in einer Sekte - und das Aufwachen!

"After The Fire" von Will Hill ist im Juli 2020 als Taschenbuch mit 480 Seiten bei dtv erschienen.

Die 17-jährige Moonbeam liegt schwerverletzt im Krankenhaus, nachdem sie eine Brandkatastrophe bei der Gotteslegion knapp überlebt hat. 

Ich will dein Leben - Amanda Jennings

Ich will dein Leben
von Amanda Jennings

Wenn Perfektion zu Obsession wird und Leben zerstört...

"Ich will dein Leben" von Amanda Jennings ist im Juli 2020 als Taschenbuch mit 448 Seiten bei Lübbe erschienen.
Es ist als Thriller deklariert, und der Titel weckt evtl. falsche Erwartungen.
Meiner Meinung nach handelt es sich nicht um einen klassischen Thriller, sondern um einen äußerst spannenden Roman.

City of Girls - Elizabeth Gilbert

City of Girls
von Elizabeth Gilbert

Oberflächliche Hauptprotagonistin im New York der 40er Jahre - enttäuschend

Bewertet mit 2,5 Sternen.

"City of Girls" von Elisabeth Gilbert  ist im Mai 2020 als Taschenbuch mit 496 Seiten beim Verlag S. Fischer erschienen.

Es handelt sich hier das neue Werk der Autorin von "Eat Pray Love", entsprechend hoch waren wohl auch die Erwartungen.

Das Cover finde ich großartig, es strahlt pure Lebensfreude aus, Wagemut und Sorglosigkeit.

Zappeduschder - Jacqueline Lochmüller

Zappeduschder
von Jacqueline Lochmüller

Zappeduschder - spannender Krimi mit Lokalkolorit und Action!

Bewertet mit 4 Sternen

"Zappeduschder"  von Jacqueline Lochmüller ist im Juni 2020 als Taschenbuch mit 256 Seiten beim Emons Verlag erschienen.

In einem Tanzlokal in Baureuth wurde ein Mann mitten auf der gut gefüllten Tanzfläche ein Mann ermordet - kaltblütig erstochen mit einem vergifteten Brieföffner!

Der Behüter: Thriller - Catherine Shepherd

Der Behüter: Thriller
von Catherine Shepherd

Serienkiller sucht Frau zum Liebhaben - spannend, actionreich und gnadenlos!

"Der Behüter" von Catherine Shepherd ist im Juli 2020 als Taschenbuch mit 336 Seiten beim Kafel Verlag erschienen.

Es handelt sich hier um den fünften Teil der Reihe um die Spezialermittlerin Laura Kern, der unabhängig von den Vorgängerbänden gelesen werden kann (ich kenne sie auch nicht alle und mir haben keine Infos gefehlt).

Nordsee-Nacht - Hannah Häffner

Nordsee-Nacht
von Hannah Häffner

Was geschah mit Friederike? Krimi mit 2 Zeitsträngen

Bewertet mit 3 von 5 Sternen.

"Nordsee-Nacht" von Hannah Häffner ist im Juni 2020 als Taschenbuch mit 384 Seiten bei Goldmann erschienen.

In Hulthave, einem kleinen Küstenort an der Nordsee, verschwindet 1987 eines Nachts die kleine Friederike aus dem Ferienlager. Betreuer, Polizei und Dorfbewohner suchen fieberhaft nach Friederike, aber sie finden keine Spur.

Aussortiert: Kind 351 - Anke Gebert

Aussortiert: Kind 351
von Anke Gebert

Bewegend und erschütternd - ein totgeschwiegener Teil deutscher Geschichte!

Bewertet mit 5 von 5 Sternen!

"Aussortiert: Kind 351" von Anne Gebert ist im März 2019 als Taschenbuch mit 148 Seiten bei tredition erschienen.

Anne Gebert hat hier ein Thema aufgegriffen, welches in der deutschen Geschichte nahezu totgeschwiegen wird - die Zustände in katholischen Kinderheimen in den 1960er/70er Jahren...

Einmal mit der Katze um die halbe Welt - Martin Klauka

Einmal mit der Katze um die halbe Welt
von Martin Klauka

Mit Motorrad und Katze von hier bis Nepal - Ein tierisch guter Reisebericht !

"Einmal mit der Katze um die halbe Welt"  von Martin Klauka ist im April 2020 als Buch mit flexiblem Einband bei GU (Gräfe+Unzer Verlag) erschienen.

Auf 272 Seiten berichtet uns Autor Martin Klauka, wie er auf einer vorherigen Reise die Katze Mogli auf der Strasse auflas, klein und hungrig, und diese direkt im Tankrucksack seines Motorrads mit nach Hause nahm. 

DER JUDAS-SCHREIN - Andreas Gruber

DER JUDAS-SCHREIN
von Andreas Gruber

Thriller und Horror in großartiger Kombination - Lovecraft wäre stolz drauf!

"Der Judasschrein" von Andreas Gruber ist als hochwertiges Taschenbuch mit 534 Seiten im März 2020 beim Luzifer - Verlag erschienen.

Erstmals erschien das Buch 2005, bei der Neuauflage handelt es sich um eine überarbeitete Version.

Das Kind in mir will achtsam morden - Karsten Dusse

Das Kind in mir will achtsam morden
von Karsten Dusse

Björn Diemel ist zurück - eine großartige Fortsetzung in Sachen Achtsamkeit, Krimi und schwarzem Humor en masse!

"Das Kind in mir will achtsam morden" von Karsten Dusse ist als Taschenbuch mit 480 Seiten im Mai 2020 bei Heyne erschienen.

Hauptprotagonist Björn Diemel ist selbständiger Anwalt, lebt von seiner Frau derzeit getrennt und die beiden haben eine gemeinsame Tochter. So weit, so normal.

Achtsam morden - Karsten Dusse

Achtsam morden
von Karsten Dusse

Satirischer Krimi vom Allerfeinsten :)

"Achtsam morden" von Karsten Dusse ist als Taschenbuch mit 416 Seiten im Juni 2019 beim Heyne Verlag erschienen.

Der Autor ist Anwalt und Fernseh- und Buchautor und hat hier einen skurrilen, großartigen Krimi mit Unmengen an schwarzem Humor abgeliefert.

Die Geschichtensammlerin - Jessica Kasper Kramer

Die Geschichtensammlerin
von Jessica Kasper Kramer

Märchen, das Leben und die Geschichte Rumäniens verwoben zu einem packenden und phantasievollen, wunderschönen Roman

"Die Geschichtensammlerin" von Jessica Kasper Kramer ist als Hardcover mit 352 Seiten im Mai 2020 beim Wunderraum Verlag erschienen.
Die Buchausgabe ist wunderschön und sehr hochwertig ausgestattet, kommt sie doch mit einem Leinenrücken, einer schicken Innenausstattung und einem blauen Lesebändchen daher.

Katerminator - Kerstin Fielstedde

Katerminator
von Kerstin Fielstedde

Tierischer Agentenkrimi - eine höchst vergnügliche Lektüre nicht nur für Katzenfans!

Bewertet mit 5 Sternen!

 

"Katerminator" von Kerstin Fielstedde ist ein Katz und Maus Krimi, der im März 2019 als Taschenbuch mit 240 Seiten beim Emons Verlag erschienen ist.

Der Preis der Rache - Mathias Berg

Der Preis der Rache
von Mathias Berg

Svensson & Hagedorn - ein neues Ermittlerteam löst den ersten Cold Case zusammen ...total spannend!

"Der Preis der Rache" von Mathias Berg ist der Auftakt zu einer neuen Cold Case-Serie und ist im Juni 2020 als Taschenbuch mit 448 Seiten bei Knaur erschienen.

Lupe Svensson ist 28, Adoptivkind, Vegetarierin, hat scheinbar so etwas wie ein eidetisches Gedächtnis und ist emotional sehr speziell. Sie hat zwar einen Freund, Raffa, aber eine klassische Beziehung ist das nicht. 

Haarmann - Dirk Kurbjuweit

Haarmann
von Dirk Kurbjuweit

"Haarmann" - von der Umsetzung bin ich enttäuscht!

"Haarmann" von Dirk Kurbjuweit ist im Februar 2020 als Hardcover mit 320 Seiten beim Penguin Verlag erschienen.

Das gefälschte Herz - Maja Ilisch

Das gefälschte Herz
von Maja Ilisch

Das gefälschte Herz - oder auch: Der Dämon in Dir - toller 2ter Teil der Neraval-Sage

"Das gefälschte Herz" von Maja Ilisch ist als Hardcover mit 475 Seiten im März 2020 als Hardcover bei Klett-Cotta erschienen. Das Cover ist wunderschön gestaltet und passt hervorragend zu dem von Band 1, nur in anderen Farben - super!

Der Junge aus dem Trümmerland - Sarah Bergmann

Der Junge aus dem Trümmerland
von Sarah Bergmann

Der Junge aus dem Trümmerland - anschaulich, berührend und erschreckend. Absolut lesenswert!

"Der Junge aus dem Trümmerland" von Sarah Bergmann ist im Januar 2020 als Hardcover mit 240 Seiten beim Kinder- und Jugendbuchverlag Magellan  erschienen.

Der Verlag legt sehr viel Wert auf Nachhaltigkeit und das Buch kommt komplett umweltverträglich produziert und mit einem wunderschönen Cover, welches perfekt zum Roman passt, daher.

Die wir liebten - Willi Achten

Die wir liebten
von Willi Achten

Edgar und Roman - die Geschichte über die Jugend zweier Brüder in den 70ern

Bewertet mit 3 von 5 Sternen

"Die wir liebten" von Willi Achten ist im März 2020 als Hardcover mit 384 Seiten bei Piper erschienen.

Es geht um die Brüder Edgar und Roman, die in den 70ern in einem kleinen Dorf am Niederrhein aufwachsen, und ihre Familie. 

Erzwungene Wege - Annette Oppenlander

Erzwungene Wege
von Annette Oppenlander

Einer der besten historischen Romane überhaupt - authentisch, packend und sehr bewegend!

"Erzwungene Wege" von Annette Oppenlander ist als Taschenbuch mit 356 Seiten im April 2020 beim Verlag Annette Oppenlander erschienen.

Es handelt sich hier um einen historischen Roman, der auf Fakten beruht und hervorragend recherchiert ist. Die Handlung spielt in den Jahren 1943-1945, und Hauptthema ist die Kinderlandverschickung (KLV) im zweiten Weltkrieg.

Seiten