Alle Rezensionen von Lena.

Stern 111 - Lutz Seiler

Stern 111
von Lutz Seiler

Stern 111 von Lutz Seiler

Nur wenige Tage nach dem Fall der Mauer erhält Carl eine Nachricht seiner Eltern, dass sie seine Hilfe benötigen. Als er bei ihnen in Gera eintrifft eröffnen sie ihm, dass sie in den Westen wollen, Carl hingegen soll die Stellung in der elterlichen Wohnung halten.

AchtNacht
von Sebastian Fitzek

Gut aber mir fehlte was...

Im Großen und Ganzen hat mir dieses Buch von Sebastian Fitzek wieder gut gefallen. Jetzt kommt jedoch das aber ... letztendlich fehlte mir einfach was. Die Idee an sich ist ja erstmal sehr interessant (auch wenn es sehr an The Purge erinnert, was Fitzek aber auch selbst deutlich sagt) und ist auch wieder sehr rasant umgesetzt, mit viel Spannung, Action und unerwarteten Wendungen.

Die Lilien-Reihe 03: Das Herz der Lilie - Sandra Regnier

Die Lilien-Reihe 03: Das Herz der Lilie
von Sandra Regnier

Das Herz der Lilie

Bei einem Ausritt zu Pferde, den Julia mit ihrer besten Freundin Nina unternimmt, taucht aus dem Wald plötzlich ein Keiler auf. Julias Pferd geht sofort durch und als es sich endlich wieder beruhigt steht ihr ein Mann in altertümlichen Klamotten gegenüber, der scheinbar nur französisch spricht.

Die Königschroniken: Ein Reif von Eisen
von Stephan M. Rother

Langweilig

Klappentext:

Legenden des Krieges01: Das blutige Schwert
von David Gilman

Große Enttäuschung

Klappentext:

Türkei verstehen - Gerhard Schweizer

Türkei verstehen
von Gerhard Schweizer

Türkei verstehen

Dieses Buch verschafft einen wirklich guten Überblick über die Geschichte der Türkei und vor allem auch die jüngsten Entwicklungen (Stand 2016). Dazu muss ich aber auch sagen, dass ich beim Lesen gemerkt habe, wie wenig ich eigentlich über das Thema vorher wusste. Von daher kann ich nicht beurteilen, wie brauchbar das Buch für jemanden ist, der sowieso schon viel Ahnung von dem Thema hat.

Wenn das Eis bricht - Camilla Grebe

Wenn das Eis bricht
von Camilla Grebe

Spannend mit ein paar Schwächen

In der Villa von Jesper Orre, einem skandalumwitterten Geschäftsmann, wird die Leiche einer geköpften Frau aufgefunden, von Jesper selber ist keine Spur zu finden. Den zuständigen Ermittlern fällt sofort die Ähnlichkeit zu einem 10 Jahre zurückliegenden ungeklärten Mordfall auf. Zu den Ermittlungen dazu geholt wird die Verhaltensforscherin Hanne.

Nordische Mythen und Sagen - Neil Gaiman

Nordische Mythen und Sagen
von Neil Gaiman

Nordische Mythen und Sagen toll erzählt

In diesem Buch werden ausgewählte Sagen aus der nordischen Mythologie nacherzählt. In einem Vorwort erklärt der Autor, wie er selbst zur nordischen Mythologie gefunden hat und was ihn daran so fasziniert, was einem sympathischen Einstieg in das Buch bildet.

Das Universum ist eine Scheißgegend
von Werner Gruber Heinz Oberhummer Martin Puntigam

Ein Reiseführer durchs Weltall

Der Titel stimmt schon irgendwie – zumindest verdirbt einem die Lektüre dieses Buches erheblich die Lust auf eine kleine Raumfahrt zum Mars, zum Saturn … naja, eigentlich überall hin. Muss ich wohl doch auch den nächsten Urlaub wieder auf der Erde verbringen.

Raven's Shadow 01. Blood Song - Anthony Ryan

Raven's Shadow 01. Blood Song
von Anthony Ryan

Hat mir sehr gefallen!

Blood Song  ist der erste Teil der Trilogie Ravensshadow und ist High Fantasy vom Feinsten. Es beginnt eigentlich mit dem Ende. Vaelin Al Sorna, einst großer Krieger aber nun seit vielen Jahren Gefangener seiner Feinde, wird mit dem Geschichtsschreiber des feindlichen Reiches auf eine Reise geschickt, an dessen Ende Vaelins Tod stehen könnte.

Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
von Jonas Jonasson

Sehr unterhaltsam

Diese Geschichte handelt von Alan Karlsson, der auf seinen hundertsten Geburtstag nicht ganz so viel Lust hat und lieber klamm heimlich aus seinem Altenwohnheim verschwindet. Es werden die Geschehnisse in der Gegenwart, also nach Alans Verschwinden dargestellt, die von Seite zu Seite abstruser werden (und immer lustiger).

Ein König für Deutschland - Andreas Eschbach

Ein König für Deutschland
von Andreas Eschbach

Erschreckend realitätsnahes Buch zum Thema Wahlmanipulationen

In diesem Buch geht es um Wahlmanipulation per Wahlcomputern. Um diesen Grundgedanken, wird eine Geschichte aufgebaut, die wie der Titel schon sagt auf einen König für Deutschland hinaus läuft.

 

Die unsichtbare Bibliothek
von Genevieve Cogman

Hat mir sehr gefallen!

Dieses Buch war mir von Anfang an sehr sympathisch, da ich selbst in einer Bibliothek arbeite. Auch wenn es in diesem Buch um eine etwas speziellere Bibliothek geht. Die unsichtbare Bibliothek befindet sich nämlich an einem recht unzugänglichen Ort, zwischen den Parallelwelten.

Die Känguru Chroniken - Marc-Uwe Kling

Die Känguru Chroniken
von Marc-Uwe Kling

Hat mich nicht so richtig überzeugt

Mir hat dieses Buch, das ja eigentlich viel gelobt wird, leider nicht so recht gefallen. Dazu muss ich vielleicht aber sagen, dass ich das Buch im Deutschunterricht in der Berufsschule lesen musste und unsere Lehrerin nicht wirklich verstanden hat, wie man ordentlich eine Lektüre bearbeitet.

Drachenreiter - Die Feder eines Greifs
von Cornelia Funke

Wunderbare Fortsetzung

Dieses Buch ist die Fortsetzung von „Drachenreiter“. Wer dieses Buch noch nicht gelesen hat, könnte beim weiterlesen gespoilert werden.

 

Inhalt:

The Girl With All The Gifts - M. R. Carey

The Girl With All The Gifts
von M. R. Carey

The girl

„The girl with all the gifts“ von M. R. Carey

 

Der Amerikanische Bürgerkrieg 1861-1865 - Udo Sautter

Der Amerikanische Bürgerkrieg 1861-1865
von Udo Sautter

Toller und gut geschriebener Überblick über den Amerikanischen Bürgerkrieg

„Der Amerikanische Bürgerkrieg 1861 – 1865“ von Udo Sautter

 

Dieses Buch gibt einen sehr guten Überblick über den Amerikanischen Bürgerkrieg, indem es die Vorgeschichte, die Chancen beider Seiten, erste Kampagnen, die Heimatfronten, die Befreiung der Sklaven, den Kampf bis zur Entscheidung und die Nachwirkungen beschreibt.

 

Die Psychopathen unter uns - Joe Navarro

Die Psychopathen unter uns
von Joe Navarro

Interessant und (fast schon zu) eindringlich

„Die Psychopathen unter uns“ von Joe Navarro

 

Byzanz - Andreas Külzer

Byzanz
von Andreas Külzer

Guter Überblick über Byzanz aber eher langweilig geschrieben

„Byzanz“ von Andreas Külzer

 

In diesem Sachbuch über Byzanz wird einem ein umfassender Überblick über die geschichtliche Entwicklung des byzantinischen Reichs gegeben, wobei auf das frühe Byzanz, die mittelbyzantinische Zeit und die Lateinerherrschaft und Palaiologenzeit eingegangen wird.

Neuseeland - Ingrid Kölle

Neuseeland
von Ingrid Kölle

Guter und kurzer Überblick über Neuseeland

Mir hat dieses Buch als kurzer Überblick über Neuseeland und seine Geschichte gut gefallen. Es wurde mit Witz und einer angenehm zu lesenden Sprache über Neuseelands Tier- und Pflanzenwelt, über die Kultur, die Menschen, die Ureinwohner und vieles mehr berichtet.

Seiten