Buch

Rat der Neun - Gegen das Schicksal - Veronica Roth

Rat der Neun - Gegen das Schicksal

von Veronica Roth

Er würde für sie sterben. Sie würde für ihn töten.

Das Leben von Cyra und Akos ist vom unausweichlichen Schicksal bestimmt, das die Orakel bei ihrer Geburt geweissagt haben. Demnach wird Akos im Dienst der Familie Noavek sterben. Trotzdem liebt er Cyra. Als Cyras totgeglaubter Vater Lazmet den Thron wieder für sich beansprucht, sieht Akos sein Ende näher denn je. Lazmet beginnt einen brutalen Krieg, und Cyra und Akos sind zu allem bereit, um ihn zu stoppen. Für Cyra könnte das bedeuten, dass sie ihren eigenen Vater töten muss. Für Akos steht das eigene Leben auf dem Spiel. Doch schließlich bestimmt das Schicksal beide Leben auf vollkommen unerwartete Weise ...

Rezensionen zu diesem Buch

Kleine Anfangsschwierigkeiten, aber dann ein fesselndes Finale!

Klappentext

„Er würde für sie sterben. Sie würde für ihn töten.

Das Leben von Cyra und Akos ist vom unausweichlichen Schicksal bestimmt, das die Orakel bei ihrer Geburt geweissagt haben. Demnach wird Akos im Dienst der Familie Noavek sterben. Trotzdem liebt er Cyra. Als Cyras totgeglaubter Vater Lazmet den Thron wieder für sich beansprucht, sieht Akos sein Ende näher denn je. Lazmet beginnt einen brutalen Krieg, und Cyra und Akos sind zu allem bereit, um ihn zu stoppen. Für...

Weiterlesen

schwächer als Band 1

Cyra und Akos konnten auf einen unwirtlichen  Planeten entkommen und bereiten sich nun auf den Krieg vor, besser – sie versuchen den Krieg irgendwie noch zu verhindern. Beiden wurde von den Orakeln ein furchtbares Schicksal prophezeit, dass ihrer jungen Beziehung im Wege steht und nur wenig Raum zur Hoffnung gibt.

Gegen das Schicksal ist der zweite Band und gleichzeitig das Finale der Rat der Neun Dilogie von Veronica Roth. Die Autorin der Reihe „die Bestimmung“ schafft auch hier...

Weiterlesen

komplexe Umsetzung, die mir das Lesen etwas erschwert hat.

Die Schreibweise der Autorin ist in diesem zweiten Band etwas distanziert, weiterhin düster und sorgt mit einer komplexen Umsetzung für eine nicht gerade einfache Lesezeit.

Der erste Band war nun schon einige Zeit her, sodass ich tatsächlich erstmal ein paar Probleme hatte in die Geschichte einzutauchen und alles wieder zuordnen zu können. Erzählt wird die Geschichte aus verschiedenen Sichtweisen, was zum einen verwirrend aber auch aufklärend ist. Man erhält einen perfekten Überblick...

Weiterlesen

Rat der Neun - Gegen das Schicksal

* Ohne Spoiler für Band 1 oder Band 2. *

Fast 2 Jahre ist es her, seitdem ich Band 1 gelesen habe. Da die Geschichte doch sehr komplex ist, hatte ich Angst, nicht mehr richtig in sie hinein zu finden und ich muss auch gestehen, am Anfang war nicht mehr viel da. Doch mit der Zeit wurde es besser, auch weil die Autorin immer mal wieder Sachen aus Band 1 aufgegriffen hat. Trotzdem wäre ein kleines, Was bisher geschah am Anfang echt toll gewesen. Am Ende gab es wieder eine Karte und ein...

Weiterlesen

ein zufriedenstellendes Ende

Inhalt 
Cyras tot geglaubter Vater Lazmet ist noch am Leben und zettelt einen Krieg an. Die einzige Möglichkeit, allem zu entgehen, scheint sein Tod. Doch plötzlich stehen die Schicksale von Akos und Cyra im Vordergrund, aber anders, als sie erwartet haben.

Eigene Meinung
Ich hatte etwas Schwierigkeiten mich nach der langen Zeit wieder in die Geschichte einzufinden, eine kleine Zusammenfassung wäre schön gewesen.

Danach hat es aber wieder...

Weiterlesen

Trotz anfänglicher Probleme unterhaltsam und lesenswert....

Als ich mich auf diesen Abschlussband gefreut habe, war mir anfangs gar nicht mehr bewusst, dass das Hören von Teil 1 schon fast 2 Jahre zurückliegt. Doch beim Lesen habe ich es sehr schnell gemerkt.

Ich hatte doch ziemlich große Probleme mich an wichtige Details zu erinnern und habe schlecht ins Buch und in die Geschichte gefunden. Erschwerend kam für mich hinzu, dass ich nun auf das geschrieben Buch zurückgreifen musste, was eine zusätzliche Umstellung war. Denn während man sich...

Weiterlesen

Hörbuchrezension

Cyra und Akos sind jetzt endlich zusammen, aber für wie lange? Denn ihr von einem Orakel weisgesagtes Schicksal sieht nicht gut für sie aus. Als dann auch noch Lazmet, Cyras totgeglaubter Vater, wieder auftaucht und die Macht an sich reißt, scheint sich ihr Schicksal zu erfüllen. 

Bei diesem Hörbuch handelt es sich um den 2. Teil der Reihe. Wer also den 1. Teil noch nicht kennt, sollte jetzt nicht weiter lesen, sonst besteht die Gefahr, dass er gespoilert wird. Das Hörbuch ist...

Weiterlesen

Frau Roth, würden Sie die Reihe bitte fortsetzen?

Allgemeines:

Rat der Neun – Gegen das Schicksal ist der zweite Band in der Reihe um den Rat der Neun. Geschrieben hat es die Bestsellerautorin Veronica Roth, die viele von euch vermutlich durch ihre Divergent-Reihe (Die Bestimmung) kennen. Die vorliegende Reihe ist als Dilogie angelegt, ist also mit diesem zweiten Band beendet.

Der abschließende Band hat 544 Seiten und ist am 28.01.2019 als gebundenes Buch bei cbt in der Verlagsgruppe Random House erschienen. Rein optisch ist...

Weiterlesen

Ein finaler Band der es schafft, den Vorgänger noch in den Schatten zu stellen

Band eins der Dilogie liegt ja schon bisschen zurück und ich hatte etwas Sorge, ob ich wieder gut ins Geschehen hineinfinden würde. Zunächst musste ich eine kleinere Durststrecke überwinden. Was aber schlicht und ergreifend an den ungewöhnlichen Namen lag, die mir schon im ersten Band Probleme bereitet haben. Aber nach einiger Zeit gelang mir auch dies wieder recht gut.
 

Ich liebe den Schreibstil der Autorin. Sie schreibt wirklich herrlich leicht und fesselnd, so das ich den...

Weiterlesen

Gelungener Abschluss der Story

Cyra und Akos haben Thuvhe hinter sich gelassen. Doch müssen sie zurück zu ihrem Schicksal.

 

Lazmet Noavek, der eigentlich verstorbene Vater von Cyra ist zurückgekehrt und sitzt wieder auf seinem Thron. Seine Schreckensherrschaft scheint schlimmer als je zuvor. Es droht der Krieg zwichen Thuvhe und den Shotet.

 

Cyra und Akos können nicht ohne Taten zusehen, was Lazmet der Welt antun will. Sie müssen zurückkehren und sich ihrem vorgesehenen Schicksal stellen....

Weiterlesen

Spannender Abschluss einer tollen Dilogie!

Der Konflikt zwischen Thuvhe und den Shotet wird immer größer und mit der Rückkehr von Lazmet Noavek, der schon einmal mit brutaler Hand über die Shotet geherrscht hat, scheint ein Krieg unausweichlich.
Akos und Cyra hatten Thuvhe schon hinter sich gelassen, doch sie können ihren Schicksalen nicht entfliehen.

"Gegen das Schicksal" ist der zweite Band von Veronica Roths Rat der Neun Dilogie, der vorwiegend aus den Ich-Perspektiven von Cyra Noavek und Cisi Kereseth, sowie der...

Weiterlesen

Spannendes Finale

~~Das Leben von Cyra und Akos ist vom unausweichlichen Schicksal bestimmt, das die Orakel bei ihrer Geburt geweissagt haben. Demnach wird Akos im Dienst der Familie Noavek sterben. Trotzdem liebt er Cyra. Als Cyras totgeglaubter Vater Lazmet den Thron wieder für sich beansprucht, sieht Akos sein Ende näher denn je. Lazmet beginnt einen brutalen Krieg, und Cyra und Akos sind zu allem bereit, um ihn zu stoppen. Für Cyra könnte das bedeuten, dass sie ihren eigenen Vater töten muss. Für Akos...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
541 Seiten
ISBN:
9783570165034
Erschienen:
Januar 2019
Verlag:
cbj
Übersetzer:
Petra Koob-Pawis
8.25
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.2 (12 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 20 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher